Real will CL-Schmach gegen Pamplona wettmachen

as
10. April 2004, 09:00 Uhr

Am 32. Spieltag der Primera Division empfängt Tabellenführer Real Madrid Osasuna Pamplona und will das Aus in der Champions League gegen Monaco vergessen machen. Verfolger FC Valencia reist nach Saragossa.

Real Madrid will das peinliche Champions-League-Aus gegen Monaco am 32. Spieltag der Primera Division wiedergutmachen. Die "Königlichen" empfangen im heimischen Estadio Bernabeu Osasuna Pamlona. Für Real-Trainer Carlos Queiroz zählt nur ein Sieg: "Wir haben den Charakter, uns von dem Ausscheiden in der Champions League zu erholen. Wir können das Geschehene jetzt nicht mehr rückgängig machen und versuchen nun alles, um das Spiel gegen Osasuna zu gewinnen"

Meisterschaft einzige Titelchance für Real

DIe Meisterschaft ist für Real die einzige verbleibende Chance auf einen Titel in diesem Jahr, da der Hauptstadt-Club auch das Pokal-Finale gegen Real Saragossa vergeigte. Bei sieben ausstehenden Spielen und nur einem Punkt Vorsprung vor dem FC Valencia wird die Titelverteidigung aber kein Spaziergang.

Valencia muss bei Real Saragossa antreten und hat es nicht leicht: Der Gastgeber ist seit sieben Spielen ungeschlagen. Zudem fehlt dem FC sein argentinischer Spielmacher Pablo Aimar verletzungsbedingt. Wieder an Bord sind Miguel Angulo und Vicente, die beim 2:1-Sieg gegen Girondins Bordeaux im UEFA-Cup zuschauen mussten.

Celta Vigo zum Siegen verdammt

Abstiegsangst herrscht dagegen bei Celta Vigo. Der Vorletzte der Tabelle muss sein Heimspiel gegen den FC Sevilla unbedingt gewinnen, um einen Nicht-Abstiegsplatz im Blick zu halten. Momentan hat Vigo vier Punkte Rückstand auf den 17. Rang.

Der 32. Spieltag im Überblick

Real Valladolid - FC Barcelona (heute, 18 Uhr), FC Malaga - Atletico Madrid (heute, 20 Uhr), Celta Vigo - FC Sevilla (heute, 22 Uhr), Espanyol Barcelona - Albacete Balompie, Betis Sevilla - Real Mallorca, Real Racing Santander - Athletic Bilbao, R.S. San Sebastian - Real Murcia, FC Villarreal - Deportivo La Coruna (alle Sonntag, 17.30 Uhr)), Real Saragossa SAD - FC Valencia (Sonntag, 19.30 Uhr), Real Madrid - CA Osasuna Pamplona (Sonntag, 21.30 Uhr)

Autor: as

Kommentieren