Grönefeld und Schruff in Antwerpen ausgeschieden

toka1
13. Februar 2007, 14:38 Uhr

Bereits in der ersten Runde des WTA-Turniers in Antwerpen sind Anna-Lena Grönefeld und Julia Schruff ausgeschieden. Grönefeld unterlag Virginie Razzano mit 4:6, 1:6, Schruff verlor gegen Nathalie Dechy mit 1:6, 1:6.

Anna-Lena Grönefeld musste bereits zum Auftakt des mit 600.000 Dollar dotierten WTA-Turniers in Antwerpen eine bittere Niederlage hinnehmen. Gegen die Französin Virginie Razzano verlor die Nothornerin deutlich mit 6:4, 6:1.

Einen noch schlechteren Tag erwischte unterdessen Julia Schruff. Die Augsburgerin unterlag Nathalie Dechy (ebenfalls Frankreich) klar mit 1:6, 1:6. Damit ist keine deutsche Spielerin mehr im Einzel vertreten.

Autor: toka1

Kommentieren