Jürgen Klopp hat vor dem DFB-Pokal-Achtelfinale bei Fortuna Düsseldorf am Dienstag sein Interesse an Fortunas Überflieger Maximilian Beister bekräftigt.

Borussia Dortmund

Klopp bekräftigt Interesse an Beister

19. Dezember 2011, 19:48 Uhr

Jürgen Klopp hat vor dem DFB-Pokal-Achtelfinale bei Fortuna Düsseldorf am Dienstag sein Interesse an Fortunas Überflieger Maximilian Beister bekräftigt.

Klopp bezeichnete 21 Jahre alten Mittelfeldspieler erneut als "superspannenden Spieler. Der Maximilian ist ein großartiges Talent. Wir sind ja nicht blind, und er spielt ja nicht in China. Es ist ein normales Thema, dass wir uns mit einem solchen Spieler beschäftigen", sagte Klopp im Interview mit der Westdeutschen Zeitung.

Angesichts Beisters Vertragssituation hält Klopp die Chancen für einen erfolgreichen Transfer zum BVB allerdings für gering. "Wir wissen, dass wir da praktisch keine Chancen haben, ihn zu verpflichten", sagte Klopp.

Beister steht bis zum Sommer 2013 beim Bundesligisten Hamburger SV unter Vertrag und spielt bis Saisonende auf Leihbasis bei Fortuna Düsseldorf. In 19 Zweitligapartien erzielte Beister acht Treffer und bereitete elf weitere vor.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren