Ex-Nationaltrainer Clemente gefeuert

beb
05. November 2003, 10:43 Uhr

Der spanische Ex-Nationaltrainer Javier Clemente ist beim Tabellenletzten der Primera Division, Espanyol Barcelona, entlassen worden. Sein Nachfolger wird der Franzose Luis Fernandez.

Nach der 0:2-Heimpleite gegen Real Saragossa hat der spanische Fußball-Erstligist Espanyol Barcelona Ex-Nationaltrainer Javier Clemente entlassen und den ehemaligen französischen Auswahlspieler Luis Fernandez als Nachfolger verpflichtet. Die Katalanen sind nach zehn Spieltagen der Primera Division mit nur fünf Punkten Tabellenletzter.

Fernandez, zuletzt Coach des ehemaligen Europapokalsiegers der Pokalsieger FC Paris St. Germain, übernahm am Mittwoch erstmals die Trainingsleitung. Der 44-Jährige war schon Coach in Spanien, denn von 1996 bis 2000 betreute er Athletic Bilbao.

Autor: beb

Kommentieren