Bundestorwart-Trainer Sepp Maier hat Nationaltorwart Oliver Kahn den Rücken gestärkt. Die Diskussion um den Keeper sei

Torwarttrainer Maier stärkt Kahn den Rücken

tw
13. Mai 2004, 16:28 Uhr

Bundestorwart-Trainer Sepp Maier hat Nationaltorwart Oliver Kahn den Rücken gestärkt. Die Diskussion um den Keeper sei "Blödsinn". Bis zur EM sei Kahn wieder in Topform, so Maier.

Sepp Maier hat die Nase voll: Der Bundestorwart-Trainer hat sich in die Diskussion um Oliver Kahn eingeschaltet und dem Keeper des FC Bayern München den Rücken gestärkt. "Man kann nicht einen Weltklasse-Spieler, der lange Jahre so Topleistungen gebracht hat und für zwei Monate nicht so in Form ist, plötzlich nicht mehr als Nummer eins bezeichnen. Das ist totaler Blödsinn. Ich glaube, seine momentane Unsicherheit hängt auch mit seinem Fuß zusammen. Ich merke das auch im Training, er kann sich nicht so richtig bewegen", sagte Maier im DSF und fügte hinzu: "Bis zur Europameisterschaft ist er wieder in Topform, das verspreche ich!"

Autor: tw

Kommentieren