Zwei wichtige Personalien konnte Regionalligist Kickers Emden eintüten.

EMDEN: Celikovic kommt, Fascher bleibt

Ersatz für Abgangsduo

09. Januar 2007, 11:25 Uhr

Zwei wichtige Personalien konnte Regionalligist Kickers Emden eintüten.

Zwei wichtige Personalien konnte Regionalligist Kickers Emden eintüten. Zum ersten: Marc Fascher bleibt Kickers Emden treu. Der Trainer des Fußball-Regionalligisten verlängerte seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2008. Zweitens: Für die Offensive fand man die gesuchte Verstärkung. Nermin Celikovic wechselt ablösefrei vom SV Wehen, dem Tabellenführer der Regionalliga Süd, in den hohen Norden. Im Frühjahr kickte der 26-Jährige noch für den Zweitligisten Eintracht Braunschweig. In Emden unterschrieb der ehemalige Kölner einen Kontrakt bis zum 30.06.2008. Der Transfer wurde nötig, da mit Grover Gibson (Münster) und Tibor Heber (Velbert) zwei Kicker Emden verlassen haben.

Autor:

Kommentieren