Dritter Erfolg im vierten Match für die Elf von Trainer Jörn Andersen. Gegen die Amateure des FC Schalke sprang vor 100 Zuschauern ein klares 4:1 (2:0) für den Spitzenreiter der zweiten Liga heraus.

Schalke U 23 - RWO 1:4 / Alle Augen auf Keller

cb
22. Januar 2004, 13:51 Uhr

Dritter Erfolg im vierten Match für die Elf von Trainer Jörn Andersen. Gegen die Amateure des FC Schalke sprang vor 100 Zuschauern ein klares 4:1 (2:0) für den Spitzenreiter der zweiten Liga heraus.

Dritter Erfolg im vierten Match für die Elf von Trainer Jörn Andersen. Gegen die Amateure des FC Schalke sprang vor 100 Zuschauern ein klares 4:1 (2:0) für den Spitzenreiter der zweiten Liga heraus.

"Das war in Ordnung. Allerdings gegen einen schwachen Gegner. Schade, ich hatte gehofft, Schalke läuft mit einigen Profis auf", erklärte Andersen nach den 90 Minuten. Grund für den Wunsch nach der ersten Garde der Königsblauen: Der schweizer Verteidiger Stephan Keller vom FC Zürich wurde getestet und leider kaum auf den Prüfstand gestellt. In der Luft räumte der Hüne alles ab, am Boden hatte der 24-Jährige gegen die quirligen S04-Stürmer einige Probleme. "Wäre er mehr gefordert worden, hätte ich mir ein besseres Bild machen können", konnte der Norweger nach dem Kick kein Urteil über den Testkandidaten abgeben, der noch die heutige Trainingseinheit an der Landwehr absolvieren wird.

Positiv an dem Sieg gegen den Regionalligisten. Neuzugang Caio konnte seine Torpremiere feiern. Nach 23 Minuten schraubte er sich nach einer der vielen gefährlichen Ecken von Adrian Aliaj am höchsten zum 1:0. "Ich bin glücklich über den Treffer. Das war der Lohn für die Arbeit. Ich fühle mich jeden Tag besser in Oberhausen", gab der Brasilianer nach seiner Auswechselung zu Protokoll. Die weiteren Treffer für die "Kleeblätter" erzielten Gauthier Remacle (43.), ebenfalls im Anschluss an eine Aliaj-Ecke, Nassirou Ouro-Akpo (69.) und Sasa Radulovic (88.) nach feiner Vorarbeit von Alassane Ouedraogo.

S04 (A.): Ünlü - Petereit, Koch, Adamu, Szoller - Beckmann, Lamotte, Wingerter, Bork - Haufe (65. Iyodo), Stjipic (65. Schiller)
RWO: Adler (60. Börkel) - Remacle, Keller, Raickovic (46. Costa), Aliaj (46. Bushuev) - Kampf, Catic, Rietpietsch (46. Montero), Radulovic - Caio (46. Ouro-Akpo), Velichkov (46. Ouedraogo)
Tore: 0:1 Caio (23.), 0:2 Remacle (43.), 0:3 Ouro-Akpo (69.), 1:3 Schiller (73.), 1:4 Radulovic (88.)
Zuschauer: 100

Autor: cb

Kommentieren