Fußball-Zweitligist Hansa Rostock muss im Spiel beim Aufsteiger FC Augsburg am Sonntag (14.00 Uhr) erneut auf seinen Kapitän Stefan Beinlich verzichten.

Hansa-Kapitän Beinlich fällt weiter aus

22. September 2006, 14:15 Uhr

Fußball-Zweitligist Hansa Rostock muss im Spiel beim Aufsteiger FC Augsburg am Sonntag (14.00 Uhr) erneut auf seinen Kapitän Stefan Beinlich verzichten.

Fußball-Zweitligist Hansa Rostock muss im Spiel beim Aufsteiger FC Augsburg am Sonntag (14.00 Uhr) erneut auf seinen Kapitän Stefan Beinlich verzichten. Der Mittelfeldspieler plagt sich weiter mit einer Adduktorenreizung, wegen der er bereits beim Pokalspiel gegen den SV Babelsberg (1:2) sowie beim 2:0 in der Liga über Absteiger 1. FC Kaiserslautern pausiert hatte.

Autor:

Kommentieren