Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss voraussichtlich zwei bis drei Wochen auf Außen-Verteidiger Philipp Degen verzichten.

Längere Pause für Dortmunder Degen

08. November 2006, 13:37 Uhr

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss voraussichtlich zwei bis drei Wochen auf Außen-Verteidiger Philipp Degen verzichten.

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss voraussichtlich zwei bis drei Wochen auf Außen-Verteidiger Philipp Degen verzichten. Der Schweizer Nationalspieler zog sich beim 0:0 des BVB gegen Alemannia Aachen am Dienstagabend einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu. Das war das Ergebnis einer Kernspintomographie am Mittwoch. Der 23-Jährige musste gegen Aachen bereits in der 22. Minute durch Nuri Sahin ersetzt werden.

Autor:

Kommentieren