Der Westfalenligist ASC 09 Dortmund wird in der Saison 2010/11 mit einem neuen Coach in die Saison gehen. Auch der Kader erhält „frisches Blut“.

WL 2: ASC 09 Dortmund

Neuer Trainer und veränderter Kader

Matthias Kräling
20. April 2010, 17:26 Uhr

Der Westfalenligist ASC 09 Dortmund wird in der Saison 2010/11 mit einem neuen Coach in die Saison gehen. Auch der Kader erhält „frisches Blut“.

Der bis jetzt prominenteste Neuzugang ist Daniel Diaz, der von Westfalia Herne zum ASC wechselt. Dominik Altfeld, Philipp Sprenger (beide VfL Schwerte), Jan Broda (Westfalia Wickede), Marvin Schweers, Patrick Wedemann (beide A-Junioren TSC Eintracht Dortmund) sind die weiteren fixen Neuzugänge.

Sogar einen zusätzlichen offensiven Spieler hat der ASC unter Vertrag genommen. Die Kaderplanungen scheinen aber noch nicht abgeschlossen, da noch drei weitere Verstärkungen für das Mittelfeld und den Angriff gesucht werden, die dann aber mit dem zukünftigen Trainer abgesprochen werden sollen.

Autor: Matthias Kräling

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren