Zum jüngsten Bundesliga-Spieler kann er es mit seinen 17 Jahren und neun Monaten nicht mehr bringen, da war der Dortmunder Kollege Nuri Sahin früher dran.

SCHALKE - Mesut Özil ersetzt gegen Leverkusen Lincoln

hb
28. Juli 2006, 11:49 Uhr

Zum jüngsten Bundesliga-Spieler kann er es mit seinen 17 Jahren und neun Monaten nicht mehr bringen, da war der Dortmunder Kollege Nuri Sahin früher dran.

Zum jüngsten Bundesliga-Spieler kann er es mit seinen 17 Jahren und neun Monaten nicht mehr bringen, da war der Dortmunder Kollege Nuri Sahin früher dran. Doch im Premiere-Ligapokal wird er der absolute Benjamin sein. Mesut Özil darf am Samstag gegen Leverkusen von Beginn an auflaufen, der Türke profitiert von der Sperre Lincolns. "Mesut hat in der Vorbereitung gezeigt, dass er mithalten kann. Daher habe ich gar keine Probleme, ihn zu bringen", lobt Mirko Slomka das Talent. "Ich freue mich auf Samstag. Der Trainer glaubt an mich, die Mannschaft auch", strahlt Özil.

Von Hause aus ein ruhiger Typ, mangelt es dem Techniker aber nicht an Selbstbewusstsein. Die Nominierung für die erste Schalker Elf nimmt der amtierende deutsche A-Junioren-Meister zwar als Anerkennung hin, irgendwie findet er sie aber auch logisch. "Überraschend kommt das nicht, ich glaube, das habe ich mir verdient", meint Özil.

Den drei Lenze älteren Alexander Baumjohann, ehedem als größtes Schalker Talent seit Olaf Thon gefeiert, hat der Linksfuß längst überholt. "Baumi" kickt am Samstag mit der zweiten Mannschaft beim "Nordwest-Cup" gegen Bayern München II, Özil gleichzeitig gegen die Bundesliga-Cracks aus Leverkusen. "Nervös werde ich schon sein, aber ich traue mir das zu", kann der gebürtige Gelsenkirchener den großen Auftritt in der Düsseldorfer Arena kaum noch erwarten.

Beim 3:1-Sieg am Dienstag gegen Bordeaux konnte sich Özil schon einmal an das Niveau gewöhnen, mit dem er sich auch am Samstag messen muss. "Das Tempo ist natürlich viel höher als in der A-Jugend, es wird aggressiver gespielt. Ich versuche täglich, neu dazu zu lernen und mich an der Spielweise oben zu orientieren", bereitet sich Özil auf seinen ersten Einsatz im Kreise der Stars vor.

Autor: hb

Kommentieren