31.08.2012

ASC 09 Dortmund

Omerbegovic verstärkt Aplerbeck

Der ASC 09 vermeldet einen hochkarätigen Neuzugang für die Offensivabteilung. Dennis Omerbegovic kommt vom FC Chisinau aus Moldawien nach Aplerbeck.

ASC-Pressesprecher Torsten Casper erklärte, dass dieser Transfer durch eine glückliche Fügung zustande kam. "Unser Sportlicher Leiter Samir Habibovic ist ein guter Freund von Denis Omerbegovic. Denis hat ihn angerufen und gesagt, dass er zurück nach Deutschland möchte."

In Moldawien war Omerbegovic in der Qualifikation für die Europa League gescheitert. Nun spielt er in der Westfalenliga und soll vorerst die vakante Position von Fathallah Boufeljat einnehmen. Der Stürmer fällt noch mindestens sechs bis acht Wochen aus.

Der 26-jährige Omerbegovic spielte in Deutschland für Rot-Weiß Ahlen, Borussia Dortmund II, den SV Elversberg und den Karlsruher SC. Er erhält zunächst einen Vertrag für ein Jahr.

Autor:

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken