Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE-Kommentar
Wer soll diese Mannschaft überhaupt aufhalten?

(38) Kommentare
RWE: Wer soll diese Mannschaft überhaupt aufhalten?
Foto: Thorsten Tillmann

Rot-Weiss Essen ist auf dem besten Weg, nach 14 Jahren in die 3. Liga zurückzukehren. Das Wuppertal-Spiel wird die Optimisten im Umfeld nur noch bestärken. Ein Kommentar.

Zwei Siege gegen den Wuppertaler SV (1:0, 2:1), ein Dreier gegen Fortuna Köln (2:1), ein Erfolg gegen Preußen Münster (3:2 nach 0:2-Rückstand) und ein 1:1-Remis gegen Rot-Weiß Oberhausen: Rot-Weiss Essen liefert in dieser Saison, wenn es darauf ankommt. RWE ist nicht nur Spitzenreiter der Regionalliga West, sondern auch klar Erster, wenn es um die interne Tabelle der Spitzengruppe geht.

RWE scheint in der laufenden Saison auf dem besten Weg in die 3. Liga zu sein. Nach Jahren der Abstinenz - zuletzt 2007/2008 drittklassig, in der damals noch zweigleisigen 3. Liga - war die Mannschaft von Christian Neidhart den dem seit Ewigkeiten ersehnten Aufstieg selten so nah.


Denn ganz ehrlich: Wer soll denn RWE noch aufhalten? Klar, da stehen noch die Spiele bei Fortuna Köln, gegen Preußen Münster, in Oberhausen, in Aachen oder auch schwere Aufgaben bei unangenehmen Teams wie Ahlen und Rödinghausen auf dem Programm - aber: Diese Mannschaft scheint das nötige Sieger-Gen zu besitzen. Und noch mehr: Das Team ist gierig nach Siegen, noch einen Tick gieriger als die Konkurrenz.

Wer die 90 Minuten gegen den Wuppertaler SV verfolgt und die Rettungs-Einlagen in Flug-Manier von Felix Herzenbruch gesehen hat, der wird wissen, was gemeint ist: RWE wirft sich in jeden Zweikampf, in jeden Ball rein, um endlich die große Sehnsucht der Fußballstadt Essen zu stillen und in den bezahlten Fußball zurückzukehren.

Noch einmal: Die Saison ist noch einige Monate lang. Doch der Optimismus der Essener Fans dürfte in den letzten Jahren nie so groß gewesen sein wie jetzt. Spätestens nach dem Sieg gegen Wuppertal.

(38) Kommentare

Mannschaften

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 38 26 9 3 84:32 52 87
2 SC Preußen Münster 38 26 9 3 73:24 49 87
3 Wuppertaler SV 38 23 9 6 68:28 40 78
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Preußen Münster 19 15 3 1 37:8 29 48
2 Rot-Weiss Essen 19 14 3 2 41:15 26 45
3 Wuppertaler SV 19 12 4 3 36:15 21 40
4 Rot-Weiß Oberhausen 19 11 4 4 34:17 17 37
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 19 12 6 1 43:17 26 42
2 SC Preußen Münster 19 11 6 2 36:16 20 39
3 SC Fortuna Köln 19 11 6 2 30:11 19 39

Transfers

Rot-Weiss Essen

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

Rot-Weiss Essen

38 H
Rot Weiss Ahlen
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
2:0 (-:-)
38 H
Rot Weiss Ahlen
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
2:0 (-:-)

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 156 0,4
2
Erolind Krasniqi

Mittelfeld

5 85 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Luca Dürholtz

Mittelfeld

2 274 0,3
2 1 250 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 85 0,8
2
Erolind Krasniqi

Mittelfeld

4 54 0,6
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Red-Whitesnake 2022-01-24 08:50:01 Uhr
Boah, alter Verwalter RS.
Es ist noch gar nicht so lange her, da hat es sich ganz angehört bzw. gelesen.
Natürlich kann man mal mit der derzeitigen Situation zufrieden sein, wenn man es mit Rot-Weiss hat, aber da kann noch soviel passieren und ich denke, dass das jeder RWE-Fan realistisch einschätzen kann.
In 2 Monaten kann man vielleicht eine Tendenz sehen, aber diesen Artikel hätte es jetzt nicht gebraucht... und kommt für mich nicht gut an.
jr_lenny 2022-01-24 08:58:55 Uhr
Da schließe ich mich mal an.

Ein Kommentar mit "wer soll diese Mannschaft aufhalten" und 2x erwähnen es ist noch ein langer Weg etc.

Wenn F. Köln die beiden Spiele weniger gewinnt und den direkt Vergleich dann sind sie vorbei. Man könnte meinen RWE hat 8 Punkte Vorsprung vor Platz 2.

Ich gönne RWE den Aufstieg mehr als allen anderen die noch in der Vorlosung sind, aber durch Corona werden noch so viele Spiele durcheinander gewirbelt. Die Erfahrung hat gezeigt, die Aufsteiger brauchen einen langen Atem. Dahinter ruht sich niemand aus.

Viel Erfolg RWE!
RWE1210 2022-01-24 09:03:11 Uhr
habt ihr beim Reviersport nichts anderes zu schreiben? Es sind noch 17 Spieltage, es ist noch alles möglich. Die Liga ist diese Saison viel ausgeglichener als in den letzten Jahren, jeder Spieltag wird schwierig. Die Momentaufnahme ist hervorragend, mehr aber auch nicht. Wenn wir mit "voller Energie" und Leistungsbereitschaft (und von Verletzungen verschont bleiben) in die nächsten Spiele gehen, dann können wir es diesmal wirklich schaffen! Nur der RWE
Schimmel07 2022-01-24 09:08:41 Uhr
Mal immer locker bleiben. Das wird noch ein ganz langer und harter Ritt bis nach Laramy.
zweiteliga2022 2022-01-24 09:36:23 Uhr
Ich hoffe das die Jungs weiterhin "gallig" sind und an sich glauben, entscheiden wird es sich vermutlich erst ganz zum Schluß, Spieltage 34 bis 38, Heim BMG II, Auswärts Lotte, Heim Wegberg, Auswärts SVR und am Letzten Heim gegen Ahlen. Wenn wir vor dem 34ten noch 1ter sind und in den letzten 5 Spielen 13 Punkte holen, dann könnte es tatsächlich dieses Jahr reichen. Aber ich schließe mich den anderen Meinungen an, das ist noch ein verdammt langer Weg, das 2:1 gegen den WSV kann natürlich helfen, denn die Anderen werden sich schließlich auch noch gegeneinander Punkte wegnehmen.
cantona08 2022-01-24 09:50:06 Uhr
Der RS.de versteht es nunmal als seine ureigenste Aufgabe, zu schüren, was die Lunte hält. Clicks, clicks und nochmal clicks: Nichts anderes zählt.

Schon gar nicht "Ruhe" oder "Stille Freude" und Sachlichkeit in der Fangemeinde der Rot-Weissen.

Der lange Weg führt aber glaube ich nicht nach Laramy, sondern nach Tipperary, ist aber auch nicht wichtig oder sogar egal. Der Weg ist lang und wird letztlich wohl über die Anzahl der Körner und Kraft entschieden.

Das Spiel war nicht hochklassig (wie soll das bei dem Scheiß-Wetter unter Corona auch noch gelingen??!!!), aber sau-spannend. Dazu gehören immer zwei, also: Danke Wuppertal! Euer Trainingslager hat sich für uns gelohnt und für Spannung für drei Punkte gesorgt. Klasse gemacht.

Es ist noch nichts entschieden. Der Weg ist lang, aber eins ist auch klar: Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey, hey! Nur der RWE!
Ronaldo20 2022-01-24 09:57:35 Uhr
Das müssen sie doch schreiben
Die Zeitung muss voll werden
Als wir in der Hinrunde das zweite Spiel 4-1 verloren hatten wurde doch schon alles wieder schlecht geredet
Jetzt haben wir schon 3 Punkte mehr
Ich finde der Artikel soll die Stimmung hoch halten deshalb finde ich ihn nicht schlecht
Passieren kann immer etwas hoffentlich keine Verletzung wichtiger Spieler
Baby 2022-01-24 09:58:04 Uhr
Oje, ich bin ja sonst immer froh im RS viel über meinen RWE zu lesen, aber dieser Kommentar ist tatsächlich... naja, wenn ich ihn übersehen hätte, wäre es nicht schlimm gewesen...;-)
Ich vermute hier soll etwas Reibung im Kommentar-Bereich eingeleitet werden, oder?
Ich jedenfalls fand es klasse, wie die meisten kommentierenden Wuppis sich nach dem gestrigen Spiel geäußert und die Essener Leistung (vor allem in HZ1) anerkannt haben.
Vielleicht war dem RS das etwas zu harmonisch...?!
IchTrinkNenSektVielleicht 2022-01-24 10:00:09 Uhr
RS nach dem Straelen Spiel in der Hinrunde:

"Warum es mal wieder nicht für den Aufstieg reicht."

RS nach dem Wuppertal Spiel gestern:

"Wer soll diese Mannschaft noch aufhalten?"

RS nach der nächsten Schwächephase:

"Warum es mal wieder nicht für den Aufstieg reichen könnte."


Alter Falter, seid ihr nervig.
RWE1 2022-01-24 10:00:16 Uhr
Wenn unsere Spieler ihre Torschausbeute um 50% verbessern, können wir RWE-Fans in Ruhe die restlichen Spiele ansehen.
12.Mann v. Kleeblatt 2022-01-24 10:11:04 Uhr
"2008/2009 in der damaligen zweigleisigen 3. Liga "

Krystian Wozniak @einWozi, Sportpoet, Kommentator, Fanboy, Phantast, "Journalist" RevierSport ehrlich.echt. Zahlen Jongleur.

Ich bitte um möglichst zwei Quellenangaben der dargelegten Fakten.

yzz2m (RS Pflichtabgabeklick)
8dsfa (RS Standardbetrug)
Oldschool 2022-01-24 10:31:46 Uhr
einfach mal etwas Demut an den Tag legen, aber das ist für den RS ja ein Tabu Thema
Schimmel07 2022-01-24 10:32:28 Uhr
Nun endlich erwiesen, der 12.Mann säuft schon morgens....
Oldschool 2022-01-24 10:33:32 Uhr
da lesen sich die Kommentare unserer RWE User hier viel angenehmer als der RS Kommentar
Red-Whitesnake 2022-01-24 10:42:50 Uhr
frankiboy5l...,
naaaa, Niederlage vom Wochenende wieder verdaut?
;-)

Hier für dich..

Die Saison 2008/09 der 3. Liga war die erste Spielzeit der eingleisigen 3. Liga. Sie startete am 25. Juli 2008 mit der Partie zwischen Rot-Weiss Erfurt und Dynamo Dresden und endete am 23. Mai 2009.

und als Bonusmaterisl von mir dazu :
1) Heilquelle Lourdes
2) Rheinfels Quelle

Also echt, mehr geht nicht... und jetzt bringe nicht jeden Artikel hier wieder durcheinander, du rot-weißer Besserwisser/Alleswisser.
YoHanSon 2022-01-24 10:43:37 Uhr
War gehen Münster nicht 3:3 ?…
YoHanSon 2022-01-24 10:45:55 Uhr
Habs wohl falsch in Erinnerung.
Asche auf mein Haupt.
Trotzdem:Mal locker bleiben RS.
Sind noch n paar spiele
IchDankeSie1907 2022-01-24 11:13:31 Uhr
Wenn wir 12 Punkte Vorsprung hätten, dann könnte man die Frage vielleicht stellen, aber zum jetzigen Zeitpunkt keinesfalls.
Und wer uns sonst noch stoppen will?
Vielleicht Preußen Münster? Die anderen Vereine im Westen arbeiten mit weitestgehend sportlichen Mitteln, Preußen Münster hingegen greift in die Trickkiste der Unfairness, wie das Beispiel Dennis Grote ja bestens zeigt. Da wird bestimmt noch mehr aus Richtung Münster kommen. Und wir in Essen durften letzte Saison beim Aufstieg sehr viel an Unfairness erleben, damals aus Richtung Dortmund.
Und sonst? Es ist noch eine sehr lange Saison. Wir haben Corona. Morgen können fünf Leistungsträger ausfallen. Und was dann?
Die Liste solcher Gründe ließe sich unbegrenzt fortführen, insbesondere nach 20 von 38 Spielen.
Als RWE-Fan sieht man alles immer positiv, um am Ende sich in den letzten Jahren immer die berühmte blutige Nase zu holen. Deswegen ist es besser auf dem Boden der Tatsachen zu bleiben und den äußerst knappen Erfolg gestern einfach genießen.
Labernich 2022-01-24 11:46:48 Uhr
Schön wäre mal souverän zu gewinnen!
Egal gegen welche Mannschaf (ausser Uerdingen), ob Ahlen, Wegberg, ö.ä., Es wird stark angefangen und dann nachgelassen. So langsam muss man meinen, dass es vom Trainer so gewollt ist, wenn er im Interview sagt, nach einer Führung, müssen wir nicht den Takt angeben? So macht man Gegner unnötig stark. Gefühlt ist jedes Spiel am Ende eng, egal welche Gegner. Ob das weiter auch gut geht?

ANTWORTEN
Carlos Valderrama 2022-01-24 11:48:11 Uhr
Eine sehr arrogante Titelzeile: "Wer soll diese Mannschaft überhaupt aufhalten?"

Es sind noch mindestens 2 weitere Konkurrenten voll im Rennen, aber dann so eine Titelzeile. Das ist dieser typische schlechte Journalismus, der überall provozieren will und Provokationen erzeugen. Diese Art der Arroganz wird dann am Ende den RWE Fans in die Schuhe geschoben.
Le Big Doc RWE 2022-01-24 11:54:58 Uhr
Aufe Kacke hauen is doch eigentlich der Part von den Fans und nicht von Journalisten.
Fakt ist, es sind noch viele Spiele und es ist ganz viel Corona unterwegs. Besser ist es nur von Spiel zu Spiel gucken.
Catweezle 2022-01-24 12:14:51 Uhr
Alter Falter. RS. Das geht gar nicht. Ich als RWE Fan distanziere mich von diesem RS Kommentar.
Der Weg ist noch steinig und scjwer
12.Mann v. Kleeblatt 2022-01-24 12:38:04 Uhr
Wozi jetzt: "Nach Jahren der Abstinenz - zuletzt 2007/2008 drittklassig, in der damals noch zweigleisigen 3. Liga -"

Wozi vorher: "2008/2009 in der damaligen zweigleisigen 3. Liga "

rws: "Die Saison 2008/09 der 3. Liga war die erste Spielzeit der eingleisigen 3. Liga. Sie startete am 25. Juli 2008 mit der Partie zwischen Rot-Weiss Erfurt und Dynamo Dresden und endete am 23. Mai 2009."

Was verstehst du nicht daran, daß einwozi keine Quelle nennt und schon gar keine Revision des Textes markiert.
Der Unterschied zu Trump ist nicht groß.
Man mag mich Korinthenkacker nennen, aber alle meine seriösen Quellen sagen aus, die falschen Rot-Weißen haben noch nie in der "Dritte Liga" gespielt.
Vielleicht schaffen sie es diese Saison, auf dem zukünftigen Briefkopf die Lücke zwischen 1 und 5 zu schließen.
2mwwz (RS bitte Zeichen Liste via e-mail zusenden)
r47eb
BergischerLöwe93 2022-01-24 12:47:01 Uhr
Was für ein Blödsinn. Als ob rwe die Meisterschaft geholt hat, siegt gegen Münster F Köln und Oberhausen; und dann kann man Titeln wer stellt den RWE ein Bein wenn es die " großen " nicht können, bisdahin ist alles noch auf auch für den WSV( auch wenn die 6 Punkte in 3 remis liegen gelassen haben)
MS-Adler 2022-01-24 12:52:21 Uhr
*lach*
RS, das ist so plump, dass es schon wieder witzig ist.

@ IchDankeSie1907

Ach herrjemine.......
IchDankeSie1907 2022-01-24 13:58:26 Uhr
@SM-Adler, nix "Ach herrjemine.......".

Das war Schei...!
Red-Whitesnake 2022-01-24 14:05:12 Uhr
frankiboy5l...,
und was hast du an meinem Hinweis nicht verstanden? ;-)
Rot-Weiß Erfurt ... richtig in diesem Fall geschrieben.
Rot-Weiss Erfurt ... falsch geschrieben

Vielleicht hat sich dein Kumpel bei der Recherche nur mal vertan... mit Essen und Erfurt. ;-)
Verstehste jetzt ?
Sonst kannst du doch auch um Ecken und kompliziert denken ... was ist da los ? ))))

Du schreibst seit Urzeiten (nicht mit dem Urknall verwechseln ;-) ) das wahre und gute Weiss doch auch falsch.

Und... Niederlage von RWO verarbeitet?
MS-Adler 2022-01-24 14:40:03 Uhr
@ IchDankeSIe1904

Das hat doch jetzt wohl mittlerweile jeder verstanden. Mit ging es um

.... "Da wird bestimmt noch mehr aus Richtung Münster kommen. Und wir in Essen durften letzte Saison beim Aufstieg sehr viel an Unfairness erleben, damals aus Richtung Dortmund."

So viel Pippi in den Augen steht euch Rot-Weißen doch gar nicht....
UNVEU 2022-01-24 14:56:14 Uhr
Meine Frage wäre eher ob keiner diesen Wozi aufhalten kann bevor er irgendeinen Mist schreibt - Am eigenen unvermögen und der schwachen Chancenverwertung können wir noch scheitern - warten wir mal das Spiel bei Fortuna Köln ab ...
ata1907 2022-01-24 15:33:45 Uhr
Die "interne Tabelle der Spitzenteams"? Mir reicht die reguläre Tabelle der Regionalliga West. Die find ich geil genug. Und Fußballherzenshott Herze! Der macht auch Grätsche auffe A40, wenn's drauf ankommt. Sah aber schon geil als, seine Flugeinlage.

Ich glaube, ich bin frisch verknallt!
Trotz dieser Überschrift...
Red-Whitesnake 2022-01-24 15:45:36 Uhr
Richtig, ata.
Der reguläre Tabelle reicht völlig.
Herze ist geil und bei der Flugeinlage wäre das Stadion bei kompletter Kapelle ausgerastet.
Ich habe zuhause randaliert... hasse satt zufällig gehört und mitbekommen... den Urknall? ;-)))
Red-Whitesnake 2022-01-24 15:46:57 Uhr
Die reguläre Tabelle...
Steiger1972 2022-01-24 17:02:34 Uhr
Gut das Herze sich nicht mit einem Muskelfaserriß verletzt hat,lach....mega Aktion,am Fernseher habe ich nur gedacht,die steife Giraffe knallt einen raus....hat er gemacht.....bombastisch Herze.
Zu der Überschrift laßt RS schreiben,was sie wollen,wir Fans wissen,das es noch sau schwer wird und wir mit dem Sieg gegen Wuppertal den nächsten Schritt in die richtige Richtung gemacht haben,mehr nicht.Jetzt muß in Köln nachgelegt werden,unser Problem sind die kleineren Vereine und vor allem die U-Mannschaften.
IchDankeSie1907 2022-01-24 17:07:01 Uhr
@MS-Adler: Dann runter auf Dein Niveau: Du begreifst es sowieso nicht. Ist aber auch nicht nötig. Es reicht mir, wenn wir aufsteigen.
Und jetzt kannst Du Deine Floskeln wieder zum Besten geben. Ich meine so coole Sprüche, wie Pippi in den Augen oder ich muss noch kurz die Kuh melken. Sorry, aber wie gesagt, runter auf Dein Niveau.
Rothosen1907 2022-01-24 17:22:33 Uhr
@ Lenny : Nur nebenbei , Fort.Köln , 42 Punkte , 2 Spiele weniger , gewinnen Sie beide Spiele , kommen Sie auf 48 Punkte ! Wieviel Punkte hat RWE ? Ich glaube 50 Punkte !
12.Mann v. Kleeblatt 2022-01-24 17:37:04 Uhr
rws, es ist ScheiBe, wenn man einen gemachten Witz auch noch selbst erklären muß.
Tut mir Leid.
RWEs habe ich erst jetzt realisiert.
Aber, alles, was ich immer wieder über meinen Busenfreund einwözi schreiben muß, ist ja frankly.
Und da laße ich dann auch die hanebüchen Komments deiner Club Kameraden von mir abprallen.
Ansonsten, wie ich feststellte, hatten wir mehr Ausfälle als die U-21und die füllen wir nicht mit Jungmillionären auf.
Desweiteren bin ich froh, das der Wipperthaler IV, der euch die ersten beiden Tore geschenkt hatte, aus der RWO U-19 zu einem Proficlub wechselte und nicht in unsere 1.Mannschaft, wie die Teamltg. es sich gewünscht hätte.
Also hat RWO dem DM v.1056 bereits 4 Punkte auf dem Weg zur erstmaligen 3. Liga geschenkt.
8kmjk (RS Pflichtabgabe)
x8k43
Le Big Doc RWE 2022-01-24 19:07:39 Uhr
Tore geschenkt, Punkte geschenkt.
Danke Kleeblättchen. Als Dank bekommst bald die ersten Hirnzellen geschenkt.
Naturdoofheit ist vielleicht bald heilbar.
MS-Adler 2022-01-24 19:11:45 Uhr
SM-Adler, Kühe melken……das mit dem Niveau schaffst du schon ganz gut.

Würde mich mal interessieren, was deiner Meinung nach noch aus „Münster kommen“ soll. Und warst du bei der ganzen Grote-Geschichte dabei um es abschließend zu bewerten? Ich nicht. Darum maße ich mir da auch kein Urteil an.

Schönen Abend noch

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.