Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE
Ríos Alonso schwärmt von "atemberaubender" Hafenstraße

(77) Kommentare
Foto: Thorsten Tillmann.
Foto: Thorsten Tillmann

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen gewann das Flutlichtspiel gegen den VfB Homberg mit 3:0 (1:0). José-Enrique Ríos Alonso zeigte dabei eine starke Leistung.

José-Enrique Ríos Alonso stand gegen den VfB Homberg zum dritten Mal in Folge in der Startelf und zeigte erneut eine blitzsaubere Leistung: Der Innenverteidiger präsentierte sich kompromisslos in den Zweikämpfen und ballsicher im Spielaufbau. Der Lohn folgte in der 79. Minute: Nach einem Eckball traf er per Hacke und sorgte mit dem 2:0 nicht nur für die Entscheidung, sondern auch für große Erleichterung im Essener Fanlager.

Für den 21-Jährigen war es das erste Tor seit dem 14. Februar 2021. Damals war er für die Zweitvertretung des VfB Stuttgart gegen den FC Homburg (2:2) erfolgreich. “Vor der eigenen Kurve zu treffen, war ein überragendes Gefühl. Mein letzter Treffer ist schon etwas länger her. Ein Tor mit der Hacke habe ich sowieso noch nie geschossen – außer vielleicht im Training“, erklärte der Abwehrspieler schmunzelnd.

Insgesamt war die Atmosphäre atemberaubend. Das war richtig, richtig geil.

José-Enrique Ríos Alonso über die Hafenstraße

Die persönliche Krönung gab es nach dem Abpfiff, als Ríos Alonso von den eigenen Fans mit Sprechchören gefeiert wurde. “Das hat mich natürlich gefreut. Insgesamt war die Atmosphäre atemberaubend. Das war richtig, richtig geil“, schwärmte der Neuzugang von der Stimmung an der Hafenstraße.

Ich kann noch viel von ihm lernen.

Ríos Alonso über seinen Abwehrpartner Daniel Heber

In den letzten drei Liga-Partien kassierte RWE nur ein Gegentor (gegen Fortuna Köln) und ließ kaum gefährliche Chancen zu. Der gebürtige Stuttgarter hat neben Abwehrchef Daniel Heber einen großen Anteil an der defensiven Stabilität. Ríos Alonso lobt das Zusammenspiel mit seinem kongenialen Partner: “Daniel ist ein sehr starker Spieler. Ich kann noch viel von ihm lernen. Es macht mir große Freude, mit ihm zu spielen.“


Am kommenden Dienstag (19 Uhr) könnte allerdings mehr Arbeit auf die Essener Abwehr warten – dann ist Rot-Weiss zu Gast beim Tabellenführer Preußen Münster, die allerdings ein Spiel mehr absolviert haben. Der neue Fanliebling hat ein gutes Gefühl und peilt den vierten Dreier in Serie an: “Wenn wir unsere Leistung bringen, dann können wir die Partie auf jeden Fall gewinnen. Wir dürfen nur nicht ein Prozent nachlassen.“ Auch nach einem für ihn perfekten Tag war der Ehrgeiz bei Ríos Alonso ungebrochen.

(77) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 11 8 2 1 28:9 19 26
2 Wuppertaler SV 12 6 5 1 20:9 11 23
3 SC Fortuna Köln 12 6 5 1 20:10 10 23
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 FC Schalke 04 II 6 3 2 1 11:7 4 11
9 SC Preußen Münster 6 3 2 1 8:4 4 11
10 Rot-Weiss Essen 6 3 2 1 8:6 2 11
11 SV Lippstadt 08 6 3 1 2 8:7 1 10
12 VfL Sportfreunde Lotte 4 3 0 1 5:2 3 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 5 5 0 0 20:3 17 15
2 Wuppertaler SV 6 3 3 0 10:5 5 12
3 SC Preußen Münster 6 3 2 1 15:7 8 11

Transfers

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen

12 H
SC Wiedenbrück
Samstag, 16.10.2021 14:00 Uhr
0:0 (-:-)
13 A
1. FC Köln II
Samstag, 23.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
05 A
Fortuna Düsseldorf II
Mittwoch, 27.10.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)
12 H
SC Wiedenbrück
Samstag, 16.10.2021 14:00 Uhr
0:0 (-:-)
13 A
1. FC Köln II
Samstag, 23.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
05 A
Fortuna Düsseldorf II
Mittwoch, 27.10.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 162 0,5
5 198 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 270 0,3
2 259 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 68 1,0
2 3 150 0,6
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Red-Whitesnake 2021-09-11 10:13:22 Uhr
Wirklich eine blitzsaubere Leistung.
Irgendwie die perfekte Ergänzung zu Daniel Heber.
Räumt auch alles aus dem Weg und gewinnt auch fast jedes Kopfballduell hinten.
Weiter so, immer weiter.
Zwangsbier 2021-09-11 10:28:02 Uhr
Tolle Leistung! Bitte weiter so! Was die Hafenstraße angeht: Sieht jeder Mensch so. Alles andere wäre geisteskrank und ein Fall für den Beklopptendoktor.
Für den Alonso und die gesamte Mannschaft gibts für das Hombergspiel einen ethisch sauberen Daumen hoch. Ab jetzt gilt Münster. Ein alter Rivale. Historisch gesehen, haben sie uns Essener immer provoziert. Eine Kapitalgesellschaft die nichts Gutes gönnt.
Rothosen1907 2021-09-11 10:53:23 Uhr
Rios Alonso einfach Top !
Red-lumpi 2021-09-11 10:56:42 Uhr
Bitte dieses Juwel langfristig an den Verein binden. Unglaublich der Junge...
ralf26 2021-09-11 11:01:03 Uhr
Der Junge präsentiert sich abgezockt wie ein Alter. Hat es sich verdient, gefeiert zu werden. Ein Lob auch für unsere Scouts, die ihn aufgespürt haben. Da dürfte es Langesberg schwer haben, wieder ins Team zu kommen, zumal ein Bastians und Herze auch Ansprüche haben zu spielen.
Superlöwe 2021-09-11 11:32:00 Uhr
Wirklich eine super Leistung! Zusammen mit Heber erste Klasse. Erster Eindruck von Bastians ebenfalls prima!
Superlöwe 2021-09-11 11:33:27 Uhr
Langfristig an uns binden wäre auch mein Rat!
Carlos Valderrama 2021-09-11 12:14:46 Uhr
Toller Fang, dieser Rios-Alonso.
Wenn der häufig auf dem Niveau spielt, zieht jeder den Hut!
hahohe 2021-09-11 12:26:54 Uhr
Schon seit tausenden Stunden, OH RWE
Ist dein Ruhm jetzt verschwunden, OH RWE
Wird wohl auch nichts mehr werden, OH RWE
bist schon ganz unten auf Erden. OH RWE

Du warst mal groß am runden Ball
Jetzt pöhlst du nur noch regional
Ein Abklatsch nur, nicht mal die vier mehr im Revier.
Kaum echte Fans ziehst du noch an,
nur Prolls in ihrem Stauder-Wahn,
kommen zu dir und bleiben hier
bis zum Delir.

Völlig leer wär‘ ihr Leben, OH RWE
würde es dich nicht geben. OH RWE
So ist aus dir dann geworden, OH RWE
ein Prollclub im Essener Norden, OH RWE

Du warst mal groß am runden Ball……

LALALALALALALALALALA OH RWE LALALA OH RWE
Rothosen1907 2021-09-11 12:45:21 Uhr
Hatte Krasniqi vergessen , sofort verlängern ! Ein Super Techniker !
Baby 2021-09-11 12:52:10 Uhr
Ja, Krasniqi verblüfft. Aber der hatte technisch schon damals bei Titz sein Können angedeutet. Der wird noch was!
MonteVesko 2021-09-11 12:54:46 Uhr
HAHOHe, Hurensohn ole
Red-Whitesnake 2021-09-11 13:00:05 Uhr
Rothosen1907...,
darüber sollte natürlich auch noch einen Bericht folgen. ;-)
Passte wirklich alles zusammen.
Platzwart_sein_sohn 2021-09-11 13:08:20 Uhr
Reviersport. Bitte kümmert euch doch mal um diesen "hahohe".

Ich werde bald zum Mörder und Ihr seid Schuld, weil Ihr nix unternommen habt.
Pimmel07 2021-09-11 13:24:40 Uhr
Die Profilneurose bittet um Aufmerksamkeit.

Ich denke, die gebührt hier aber dem Team der Stunde.

Ich hoffe, dass es künftig Wechsel gibt, die auch alle Spieler mit einbeziehen, anstatt nur auf eine Formation zu setzen. Da gehört auch zu, z.B. Herze jetzt nicht abzuschreiben, den ich auf seine Art auch gut fand.
Red-Whitesnake 2021-09-11 13:38:09 Uhr
Yes Pi07..,
so isset, einfach schön beim Thema bleiben und unsere Truppe abfeiern.
VITOMAX 2021-09-11 14:24:46 Uhr
@platzwart

Bei hohehahaha hat's nur zur mittleren Baumschulreife gereicht. Singen, Klatschen und Kneten waren seine Leistungskurse.

Lass uns lieber Mitleid walten lassen mit dieser armseligen Kreatur. Er hat doch nur diesen, seinen Spielplatz RS.
Er fristet sein kümmerliches Dasein ohne Frau und Freunde in seinem tristen Kobel in Gesindelkirchen.

Das allein ist schon Strafe genug!
hahohe 2021-09-11 14:26:48 Uhr
Ein Platzwart hatte einen Sohn,
der brachte ihm jedoch nur Hohn.
Nur dumm und hohl und noch für Essen,
man kann ihn nur total vergessen.
Der Wart verflucht die Erektion.
hahohe 2021-09-11 14:47:54 Uhr
Der VITOMAX schreibt sich gern groß,
weil mit ihm ist sonst nicht viel los
Er meint er weiß, wo Leute wohnen,
jedoch man muss ihn trotzdem schonen,
er hat ´ne kleine Scheibe bloß.
Ostwestfale 2021-09-11 14:52:54 Uhr
Wir RWE-Fans können dem Örly gar nicht genug danken. Er ist unser Premium-Partner. Unter jedem Artikel hält er den Traffic hoch, er beweist, kein Verein ist so attraktiv wie unser RWE, nirgendwo sonst sollte noch Werbung geschaltet werden, nirgendwo wird sonst noch geklickt. Schon bald wird es Dank Örly eine Verlängerung der Partnerschaft mit Funke Medien zu deutlich verbesserten Konditionen für uns bis 2030 geben. Dafür opfert Örly alles, Familie, Freundschaft, Liebe, er ist nur für uns da, zu jeder Stunde, in jeder Sekunde. Danke für alles, Örly!
hahohe 2021-09-11 15:02:20 Uhr
Ein Essen-Proll aus Ostwestfalen,
litt unter schlimmsten Höllenqualen.
Die Wahrheit über RWE,
gar fürchterlich tat sie ihm weh.
Man sieht’s an Black-Outs im Mentalen.
Ostwestfale 2021-09-11 15:04:24 Uhr
Fühltest du dich angesprochen? Seltsam.
hahohe 2021-09-11 15:11:57 Uhr
"Ostwestfale 2021-09-11 15:04:24 Uhr
Fühltest du dich angesprochen? Seltsam."
Und wieder Treffer!!
Und 100% Bestätigung für:
"Man sieht’s an Black-Outs im Mentalen."
Ostwestfale 2021-09-11 15:15:05 Uhr
Wahnsinn! Dann ist jetzt ganz offiziell. Örly und der hahohe sind die RWE-Premiumpartner! Danke! Ich schließe dich zwei beide in die Arme und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit!
RWEimRheingau 2021-09-11 15:20:19 Uhr
So ein armer Mensch, er hechelt nach Anerkennung, biedert sich hier an so gut er kann, förmlich ein Hilfeschrei nach Liebe. Der kleine HaHoHe, ein einsames Kerlchen ohne Perspektiven, will uns hier unterhalten mit seinen Reimen und wir lehnen ihn ab. Weißt Du was Horst, such Dir einen anderen Spielplatz mit Gleichgesinnten, mit anderen Worten….. verpixx Dich, Du bist so nervig und überflüssig wie eine Scheixxhausfliege!
Pimmel07 2021-09-11 15:31:39 Uhr
Züchohorst, im Preußenforum Münster ( [url]https?://www.100prozentmeinscp.de/for en/preussen-muenster-die-erste-mannschaf t/heimspiel-gegen-die-zahnlosen/paged/4/[/url] )gibt es einen Experten in Deiner Kragenweite. Dat Schätzken nennt sich Relic, auch eine ganz helle Birne. Hier eine Kostprobe:

„Apopo neulich in Essen:

Zwei Zahnlose (Kevin und Jackeline) im Autokino in Essen.
Sie auf einmal während der Vorstellung: „Oh, Kevin, küss mich da, wo es stinkt.“ Er: „Ok, Jackeline, schnall dich an, wir fahr‘n nach Bottrop.““

Der zumindest kann einen Nachhilfelehrer und Besserwisser mit Profilneurose brauchen.

Außerdem könntest Du mit Deinen Hirnfürzen dort noch mehr Aufmerksamkeit erheischen, als hier. Das ergibt ein schönes Affenpngpong auch mit nur einem Affenhorst.

Such Horst, such such such! Wo ist die Banane? Bist ein Feiner Profilneurotiker! Ein gaaaaanz Feiner! Papa wäre stolz auf Dich!
Le Big Doc RWE 2021-09-11 15:44:19 Uhr
Der Alonso ist wirklich ne absolute Granate.
Von Spiel zu Spiel spielt er sich fester in die Mannschaft. Behaupte einfach mal das wir mit ihm in der Innenverteidigung gegen Straelen nicht verloren hätten.
RWEimRheingau 2021-09-11 15:45:20 Uhr
Wenn er nur wüsste wer sein Papa ist, also ich würde ein Reagenzglas nicht Papa nennen wollen P07.
hahohe 2021-09-11 15:46:38 Uhr
Ein RWE-Proll aus des Rheines Gau,
der ließ hier gerne raus die Sau.
Sein Nachwuchs wird es nun bald wissen,
der Opa hat dann wohl verschissen.
Jetzt ist dem Proll im Magen flau.
RWEimRheingau 2021-09-11 15:48:23 Uhr
Lass Dir mal was Neues einfallen, Du wiederholst Dich Horsti.
Le Big Doc RWE 2021-09-11 15:53:39 Uhr
Hab mir mal jetzt die versuchten Reime von den Bekloppten Horst durchgelesen.
Was kannst Du eigentlich? Dichten kannste nicht. Von denken schreib ich besser erst garnichts. Was kannste überhaupt?
hahohe 2021-09-11 16:02:45 Uhr
"Le Big Doc RWE 2021-09-11 15:53:39 Uhr
...... Was kannste überhaupt?"
Die Frage ist einfach zu beantworten: das strohdumme Essenpack hier ver**schen - q.e.d.
Le Big Doc RWE 2021-09-11 16:14:35 Uhr
Sag mal Horsti. Wie wird man eigentlich Rhetorisch und so schlagfertig wie Du es immer bist? Du hast aber auch immer die besten Sprüche drauf.
Kommt das eigentlich durch die ständige Klopperei vorm PC? Wixxen macht das Hirn frei oder so.
Oder hat der Moersi seine Finger im Spiel seit letzten Sonntag. Der ist ja schließlich genauso nen Töften wie Du. Also ich vermute das er Dich letzten Sonntag am Bahnhof Moers richtig eingeritten hat und Du dadurch so euphorisiert bist das Du der neue Goethe und Schiller in einer Person geworden bist.
majo07 2021-09-11 16:27:58 Uhr
Das sah gestern wirklich nach Fußball aus.
Natürlich sollten wir auch bedenken das der Gegner nicht aus der oberen Tabellenregion stammt. Aber trotzdem muss man diesen auch erstmal 90 min. so bespielen.
Über weite Strecken hat es unsere Mannschaft immer wieder geschaft die Homberger Abwehrkette durch eins gegen eins Situationen über außen, schnelles Doppelpassspiel, lange Diagonalbälle bzw. Seitenwechsel zu durchbrechen.
Vor allem der junge Young und Holzweiler haben diese eins gegen eins Situationen immer wieder gesucht und erfolgreich gelöst.

Genau diese Spieler sind wichtig um den "berüchtigten Abwehrketten" das Handwerk zu legen bzw. sie zu knacken.

Nach so einer guten Mannschaftsleistung ist es schwer Spieler heraus zu heben.
Ein Heber spielt ja eh immer gut. Von da her kann man durchaus die Spieler Alonso, Young und Holzweiler erwähnen.
Auch ein Dürholtz war gestern wesentlich auffälliger. Wobei ihm das Tor wohl sichtlich gut getan hat.

Aktuell kann man erkennen das die Mannschaft sich stetig weiter entwickelt, so das es aber auch noch Rückschläge geben "kann". Aber nicht muss.

Obendrein sollten wir Spieler wie Langesberg, Niemeyer und Sauerland nicht abschreiben.

"Jeder" hat seine Berechtigung und wird noch gebraucht.
Le Big Doc RWE 2021-09-11 16:31:53 Uhr
Horsti. Schreib doch mal Deine Telefonnummer hier rein. Plaudern wir ein bißchen.
RWEimRheingau 2021-09-11 16:40:09 Uhr
Horsti hat kein Telefon da wo er lebt, vielleicht könnt Ihr Euch Ansichtskarten schreiben.
hahohe 2021-09-11 16:40:13 Uhr
Liebe Essener Freunde,
ich habe ja irgendwo auch ein tiefempfundenes Mitleid mit euch, ihr seid doch gestraft genug.
Einem oder zwei von euch könnte man ja wohl durchaus auch bei viel gutem Willen ein Sonderschulniveau zubilligen.
Ich stelle mir dann immer die Frage, was diese Elite von euch, also die beiden mit dem Sonderschulniveau denken, wenn sie so etwas lesen:
siehe Beitrag Le Big Doc RWE 2021-09-11 16:14:35 Uhr.
da spinnt sich eine kranke bedauernswerte Kreatur was zusammen über jemanden, den sie nicht kennt und nie gesehen hat. Einfach nur zusammengesponnen und dahingefaselt....
Leute, wenn ich so einen armen Menschen in meinem Bekanntenkreis hätte, ich würde versuchen, ihm zu helfen, ihn irgendwo sicher unterzubringen.
Im Kamillushaus braucht ihr es aber nicht zu versuchen. Mit Fällen von einem derartiger Ausprägung sind die überfordert.....
Le Big Doc RWE 2021-09-11 16:42:02 Uhr
Bei Langersberg hab ich ehrlich gesagt erhebliche Bedenken das wir den noch brauchen. Selten so eine Katastrophale Innenverteidigerleistung gesehen wie gegen Straelen
RWEimRheingau 2021-09-11 16:49:31 Uhr
Horsti, Du hast Bekannte? Hör doch auf zu erzählen, die um Dich herum sind andere Patienten und jede Menge Pfleger. Frag doch mal ob Du die Jacke, die auf dem Rücken zugeknöpft wird, jetzt schon anziehen darfst.
Le Big Doc RWE 2021-09-11 16:50:51 Uhr
Ist klar Horsti. Dann frag ich mich bei Deinen letzten Beitrag, was Du hier immer machst!?
Du bist doch ständig am unterstellen. Oder kennst Du zb die Personen Persönlich denen Du alleine hier unter diesem Artikel die versuchten Gedichte gewidmet hast?
Le Big Doc RWE 2021-09-11 17:01:13 Uhr
Horsti, mach jetzt mal Nr hier rein.
Dann machen wir mit Rheini, Du und ich ne gepflegte Tekefonkonferenz
Red-Whitesnake 2021-09-11 17:04:50 Uhr
Einmalige Kommentare zum Thema.
Aber, die lustigeren sind eindeutig die damit nix zu tun haben. :-))))
Reviersport steuert das doch bewusst so :-)))))
majo07 2021-09-11 17:08:30 Uhr
Oder sie sind es selbst!?
Welches Plattform würde sich denn freiwillig so arme Kreaturen halten?
Pimmel07 2021-09-11 17:14:35 Uhr
Doc, bei Langesberg hoffe ich, dass es ein schwarzerTag war, wie wir sie alle mal haben (außer Horst, der hat vielleicht selten mal lichte Tage ohne geistige Verdunkelung). Den würd ich nicht abschreiben.

Alonso aber, der ist ein Brett, wie es scheint. Womöglich denkt das jetzt auch Sunny Acar. Superleistung... Heber natürlich auch, wie immer... und und und...
Le Big Doc RWE 2021-09-11 17:28:38 Uhr
Jau Pimmel. Hoffen wir mal für uns und für den Spieler Langersberg das es nur ein Rabenschwarzer Tag war. Die Wahrscheinlichkeit ist auf jeden Fall hoch das es so ist, da ich ihn zb nur einmal live gesehen habe. Bei Horsti zb ist die Wahrscheinlichkeit das er gesundet nahezu ausgeschlossen. Da er sich seine Geistige Armut seit gut anderthalb Jahren hier ständig aufs Neue verifizieren lässt mit seinen Beiträgen. Der Trottel soll es sogar geschafft haben in der geschlossenen Hausverbot zu bekommen.
Red-Whitesnake 2021-09-11 17:29:29 Uhr
Echt Pi07.
So ruhig und abgeklärt spielt "Xabi" Alonso schon in dieser kurzen Zeit.
Das war schon richtig gut, was die komplette Abwehr da gespielt hat.
Und der Rest natürlich auch.
Pimmel07 2021-09-11 17:31:07 Uhr
majo1907, daran hab ich noch gar nicht gedacht, dass der Züchohorst eine Kreatur des Revierspocht.Ehrlich.Echt sein könnte und in Echt irgendwo gehalten würde wie der „Gimp“ in Pulp Fiction.

„Bring out the gimp! - hm, I think, the gimp is sleeping?! - well, I guess, you just have to wake ihm up now, won‘t you!“
RWEimRheingau 2021-09-11 17:39:40 Uhr
Ok., Horsti heißt jetzt Gimp, der mit dem Erzeuger aus dem Reagenzglas. Wo Gimp draufsteht ist auch Gimp drin.
RWEimRheingau 2021-09-11 17:45:26 Uhr
HaHoHe oder besser Gimp, der mit dem Reagenzglaspapa.
Le Big Doc RWE 2021-09-11 17:57:48 Uhr
Gut das es damals nur Reagenzglaser gab und noch keine Tastaturen. Horst Gimpi sitzt doch jetzt bestimmt auch schon wieder wildwixxend vor der Tastatur..Damals wurde ins Glas gerotzt und nen Horst gezeugt. Heute macht genau dieses fehlgeschlagene Experiment zum Glück die Tastatur Verhütung
majo07 2021-09-11 18:03:27 Uhr
Pimmel07
Ich hatte es schon einmal geschrieben.
Schau dir mal ronaldo zwanzig an.
Der hatte vor längerer Zeit mal eine ganz eigene Schreibweise.
Wie wir alle halt.
Gespickt mit vielen Schreibfehlern und einer unnachahmlichen Ausdrucksweise.
Das hat sich definitiv geändert. Also nicht mehr so extrem.
Was sich aber nicht geändert hat, ist, das er Dinge vorhersagt die danach einWozi vor unserem Verein vorher sieht.
Muss wohl die Glaskugel von Pocco sein!
majo07 2021-09-11 18:06:13 Uhr
bevor unser Verein es bekannt gibt, sollte es heißen.
Anton Leopold 2021-09-11 18:20:25 Uhr
Nabend,
wenn es Euch nicht stört, noch ein paar Gedanken zum Spiel.
Homberg war und ist für mich das Gesicht der Regionalliga, weshalb Spiele gegen diese Truppe zugleich Gradmesser für eine Entwicklung darstellen.

Man darf das Spiel vor zwei Jahren sicherlich nicht überbewerten, schließlich steht es im Ruf eines Matches, bei dem die Mannschaft bewusst oder unbewusst am Stuhl des damaligen Trainers sägte. Nicht verkennen darf man aber, dass auch andere Teams der Spitzengruppe oft nicht gut ausgesehen haben. Ein anderes Beispiel ist Ahlen, dessen Trainer in einem anderen Artikel gerade wonnig erklärt, dass Fußball für ihn Nichtverlieren und im Trüben fischen bedeute. Ich meine das nicht abwertend, schließlich darf jeder innerhalb des Regelwerks auf die Tugenden setzen, die zu ihm passen und die Mittel nutzen, die zur Verfügung stehen.

Spiele wie unsere Niederlage in Ahlen oder unser Heimdebakel gegen Straelen sind kein Zufall sondern bilden meiner Meinung nach eine statistische Wahrscheinlichkeit ab, wie häufig in 10 Spielen ein solcher destruktiver Matchplan aufgeht.

Gestern Abend - und darauf will ich hinaus - konnte man ziemlich gut sehen, wie gut unsere Verantwortlichen ihre Hausaufgaben gemacht haben.

Denken wir zwei Jahre zurück. 90 Prozent Ballbesitz, kein Tor, zwei Gegentore. Gestern 90 Ballbesitz, drei Tore, ein reguläres nicht gewertet, kein Gegentor. Woran liegt das?

Zunächst haben wir eine echte Achse, die aus Davari, Heber, Grote, Dürholtz und Engelmann besteht. Engel wird hier von den meisten nicht gelobt, hat aber gestern ein Muster an mannschaftsdienlichem Spiel abgeliefert, hat sich selbst belohnt mit einem schönen regulären Treffer, welcher ihm der Assistent auf der Rahn-Seite aberkannt hat. Stehste im Moment der Ballabgabe vor dem Verteidiger, biste nicht im Abseits, kommt der Ball danach vom Gegner, krisste den, biste auch nicht im Abseits. Ich denke, jeder konnte das sehen, nur das kleine Dickerchen nicht.
Sven Meyering stellt eine These auf jawattdenn.de auf, Nachwuchs-Schiedsrichter wollten sich zwecks besserer Bewertung gegen das Heimpublikum profilieren - kann sein.

Ferner haben wir mit Dürholtz einen Spieler, der offensiver denkt als Kehl-Gomez oder Condé. Titz stellt Amara derzeit als Stürmer auf, nicht als 6er oder 8er. Drittens haben wir mit Holzweiler und Young Waffen, um über die Außen zu kommen, Holzweiler kann auch enge Räume öffnen und bespielen. Wie wichtig das ist, konnte man gestern sehen: Homberg spielte mit einer 5er- Kette, nicht mit einer 3-er-Kette und sich zurückziehenden Außenläufern, nein mit einer 5er-Kette. Nur 5 Meter davor weitere 4 Mann, die um den Stürmer zu einer weiteren 5er-Kette ergänzt wurden. In der zweiten Halbzeit verschob Homberg diese Struktur zu einer 5-3-2 Figur.
Gegen so eine destruktive Spielweise, die auch noch von unsanktionierter Härte gedeckt wird, helfen nur "Waffen".
Diese hatten wir vor zwei Jahren nicht, sieht man von Ötzis Fernschüssen und Ali Hahns und Daniel Hebers Kopfbällen ab.

Die neue Stärke im Zentrum führte zu Null-Torchancen für Homberg und zum 1:0 für RWE, eigentlich 2:0. Mit einem 2:0 kann auch der Pfostentreffer keine Wirkung entfalten.

Viertens: Wir haben weitere Waffen, die gegen destruktive Teams helfen.
Zum einen schießt Krasniqi gefährliche Eckstöße. Sie kommen weit genug, werden mit Effet getreten und landen dort wo sie hinsollen. Dies fiel mir erstmals gegen Bonn auf. Außerdem haben wir mit Bastians einen zweiten Kopfballspieler bekommen, der torgefährlich ist. Daniel Heber wurde an der Strafraumgrenze von zwei Spieler mit vier Händen geblockt ohne dass dies Konsequenzen gehabt hätte. Das ist, neben den Abseitspfiffen und den vielen ungeahndeten Tritten, Zupfern und Schubsern ein Grund, Herrn Dardenne und seinen Assistenten eine Vier Minus zu geben. Jeder konnte das sehen.
Wenn man mit Bastians einen 188 Zentimeter großen, selbstbewußten Recken hat, muss das unfaire Spiel entsprechend ausgeweitet werden. Irgendwann gibt es dann aber einen Elfer.

Die letzte Waffe ist Bastians. Dieser Mann war an beiden Toren beteiligt. So wie Horst Hrubesch dem Teenager Mill einst riet, dieser möge sich in seiner Nähe aufhalten und das Fallobst verwerten, so profitierte Rios Alonso, dieser abgezockte Bursche, von Bastians sehenswerter Vorarbeit.

Bastians Auftritt führte bei mir zum Heben beider Augenbrauen. Kaum auf dem Platz kommandierte er die Abwehr, was sowohl Heber, Grote und Rios Alonso nicht sooo ernst nahmen. Kaum auf dem Platz war er Chef seiner Seite. Zweikämpfe, die anzunehmen waren, führte er fair, jedoch mit Schmerzen für den Gegner. Geil! Sinnlosen Zweikämpfen wich er lächelnd (!) aus. Fast hätte er noch aufgrund seines Riechers das 4:0 gemacht.

Fazit: Wenn diese Truppe mit ihrer Achse - zu der man Rios Alonso auch bald zurechnen wird - mit einem spielerisch überlegenen Zentrum und guten Außenspielern und guten Standards so zusammenbleibt, den nötigen Ernst in jedem Spiel nicht vermissen lässt - dann, ja dann kann der Spätherbst mit seinen Kartoffeläckern und Zeitschindern kommen.

Münster wird am Dienstagabend ein Prüfstein. Dort kann alles passieren. Auf lange Sicht glaube ich aber, dass wir wesentlich besser als im September 2019 und klar besser als im September 2020 aufgestellt sind.
Nur der RWE
Anton Leopold 2021-09-11 18:33:36 Uhr
majo1907
Ich hatte bei einer anderen "Person" einen ähnlichen Verdacht.
RWEimRheingau 2021-09-11 18:46:04 Uhr
Anton, sehr gute Zusammenfassung, lesenswert!
majo07 2021-09-11 19:06:04 Uhr
Anton Leopold
Wer weiss, vielleicht hat der ein oder andere Schreiberling des rs hier seinen eigenen Avatar. Mich würde es nicht wundern. Aber hier wundert einem ja so wieso nichts mehr. Zum Dank bekommt man dann diverse Kreaturen mehrmals unter anderen Pseudos vorgesetzt. Der rs findet es wohl lustig!
Na ja, vielleicht will der rs, das man ihn auch nicht ernst nimmt.
Pimmel07 2021-09-11 19:14:03 Uhr
Vielleicht steht RS ja für "Real Shice" und Revierspocht.Ehrlich.Echt. ist nur die Tarnung.
hahohe 2021-09-11 19:18:17 Uhr
Nun gibt es ja nach dem phantastischen, fast 7 Stunden durchgehaltenen Boykott, seit heute Mittag ca. 30 Reaktionen von den lieben Essen-Prolls auf meine unbestreitbaren Faktenschilderungen.
Mir fehlen aber noch ein paar wichtige Sonderschulabsolventen - also bitte....
Pimmel07 2021-09-11 19:18:44 Uhr
Anton, danke für den ernsthaften und lesenswerten Einschub! Freut mich immer wieder, etwas mehr Tiefe in die Spielbetrachtung zu kriegen, da ich das mangels eigener Spielerfahrungen nur staunend zur Kenntnis nehmen kann.
Anton Leopold 2021-09-11 19:21:04 Uhr
Bei aller Kritik bin ich als Exulant heilfroh über diese schöne Fernfahrerkneipe, die immer geöffnet hat, wo es immer ein kühles Pils und durchgebratenes Schnitzel gibt.

Schaut man in die Presse, gibt es immer mehr Publikationen, die auf eine Kommentarfunktion verzichten. Sie ist personalintensiv (hallo NetzDG, du wurdest ja immer noch nicht vom BVG aufgehoben, kommt noch) und verursacht dadurch Kosten.

Ich bin immer froh, wenn es um Fußball geht. Eine Spielpause wie letzte Woche öffnet immer die Pforte ins Abseitige. Dort tummeln sich dann Trolle und - das kann sein - Avatare.
majo07 2021-09-11 19:45:36 Uhr
Anton Leopold 2021-09-11 19:21:04 Uhr
Bei aller Kritik bin ich als Exulant heilfroh über diese schöne Fernfahrerkneipe, die immer geöffnet hat, wo es immer ein kühles Pils und durchgebratenes Schnitzel gibt.

Da habe ich auf Grund der Entfernung natürlich verständnis für!
Le Big Doc RWE 2021-09-11 20:01:19 Uhr
Horsti, alter Sackhaarkrauler. Bevor Du in der Abendschule Deinen Sonderschulabschluss nachholen möchtest. Denk dran, erstmal den Grundschulabschluss erfolgreich beenden.
Abgangszeugnis 10 Jahre Erste Klasse hat zwar was, Aber zweite dritte und sogar vierte Klasse gibt es da auf der Grundschule. Rein Rechnerisch bei Deiner nicht vorhandenen Intelligenz, also nicht machbar für Dich. Aber mal bisken Motivation für Dich. In der dritten Klasse gibtet Seksualitet. Ohne Bienen. Also streng Dich endlich mal nen bisken an Du alter Tastatubespritzer
ata1907 2021-09-11 20:46:21 Uhr
Ich glaube nicht, dass bei Revier Sport Avatare eingesetzt werden. Es gibt einfach so bekloppte Leute. Der unumstrittene Anführer ist halt der Affenhorst.
Es MUSS mal eine Geschichte mit ihm, seiner Frau und einen potenten Essener gegeben haben. Anders ist sein Geseiere nicht zu erklären!

"Im Zoo da steht ein Affenhaus, da guckt der Affe Hotte 'raus. Kratzt sich am Arsch, weiß nicht genau, er denkt er wär' 'ne coole Sau.
Der Pfleger tritt am Käfig 'ran, sagt:"Horst, Du bist ein Blödian. Ich weiß, das klingt gezz hundsgemein, doch Horst, Du bist ein dummes Schwein!"
Und draußen vor dem Eingangstor, da gröhlt der Essener Fußballchor:"ROT-WEISS IS' MEIN VEREIN, ROT-WEISS 'IS MEIN VEREIN! ROT-WEISS,... IS' MEINE LIEBE!!!"

Dazu die Melodie "Skandal im Speerbezirk" von der Spider Murphy Gang und das Lied wird ein Smasher.
Bierchen 2021-09-11 21:12:07 Uhr
Was wurde eigentlich aus "Franki- Boy", wenn ich mal so zwischenfragen darf??
Bierchen 2021-09-11 21:12:34 Uhr
# Anton,
brilliant wie immer!
ata1907 2021-09-11 21:21:50 Uhr
Bierchen, Du auch mal wieder da?
Fränkieboy ist der 12. Mann vom Kleeblatt.
RWE Lölle 2021-09-11 21:29:08 Uhr
Für mich einer der besten Neuzugänge der letzten Jahre. Sofort mit ihm länger verlängern der dieser Bursche ist jetzt schon eine Granate .
Bierchen 2021-09-11 21:55:49 Uhr
# Ata, war nie weg :-)

Aber es ist schon bedrohlich ruhig um "Frankiboy" geworden.
Aber wie man sieht gibt's abgeranzte Spackos wie Sand am Meer.
Ich find's lustig und stauderiere mir einen darauf!
Anton Leopold 2021-09-11 22:05:34 Uhr
Bei den Profilen sieht man ja die gelben und roten Karten. Einsam in Führung Frankieboy51.
Pimmel07 2021-09-11 22:20:41 Uhr
Das betrifft die alten Forenzeiten...
hahohe 2021-09-11 22:43:58 Uhr
"Bierchen 2021-09-11 21:55:49 Uhr
Aber wie man sieht gibt's abgeranzte Spackos wie Sand am Meer.
Ich find's lustig und stauderiere mir einen darauf!"
Da muß ich zustimmen...Sie sind aber leicht zu erkennen: über eine Beziehung zu Essen oder Bier im Nickname.....
Anton Leopold 2021-09-12 07:06:09 Uhr
Das Interesse am Forum hält sich in Grenzen, wie man sieht. Vielleicht hängt auch das mit dem Troll-Unwesen zusammen.
hahohe 2021-09-12 09:20:36 Uhr
"Anton Leopold 2021-09-12 07:06:09 Uhr
Das Interesse am Forum hält sich in Grenzen, wie man sieht. Vielleicht hängt auch das mit dem Troll-Unwesen zusammen."

Sicher nicht. Ich denke eher, dass selbst viele Essen-Prolls sich nicht, wie der Verfasser des o.a. Kommentars, auf eine Stufe mit einem Gesocks stellen will, das hier sowas schreibt:

Le Big Doc RWE 2021-09-03 19:15:12 Uhr
Haste schon wieder die Hände am Sack Horsti? Scham bringt der Sackhaarkrauler aus Wanne doch automatisch mit Schambehaarung in Verbindung. Und den kalten Bauer wieder in die Tastatur rein.
Du bist echt ein Ferkel Horsti
---
Zwangsbier 2021-09-03 12:15:34 Uhr
In Münster haben sie sich selbst die Eier rasiert um aerodynamisch fliehen zu können.
---
Baby 2021-09-04 20:10:03 Uhr
Schmusen der Mösianer und der SackhaarHorstHe schon?
Der eine glaubt sich in der Anonymität verstecken zu können und der andere will den dicken Max bei älteren Leuten machen? Nur zu, ich denke eure Mütter schämen sich seit ihr aus Versehen rausgepurzelt seid.
Macht das mal von Angesicht zu Angesicht, aber dafür brennt euch hintenraus die Flöte. Für sowas schämt sich Mutti jede Sekunde.
Ach so. Der Artkel: auch für das Pack.sollte Mama sich schämen. Seid froh wieder live dabei zu sein und lasst Kinder und Familien in Frieden Fußball gucken nach all den Monaten! Gute klären das nach Verabredung.
---
RWE-Serm 2021-09-04 23:23:39 Uhr
Troll Moers unweit von Serm,
ich hatte echt gedacht, Deine
Trainingseinheiten mit den
schwererziehbaren würden
Dir persönlich helfen und
was muss ich feststellen, njiet,
nada, no; du Schwachkopf bist immer
noch so blöde. Wir können uns gerne
mal treffen, sach einfach Bescheid.
Jetzt komma mal zum superschlauen
Hanshorst aus Herne. Kann das sein,
dass son richtiger Rot Weisser deiner
Frau mal so richtig gezeigt hat, was es
heißt Frau zu sein und wofür Dein Schnippi
eigentlich Verantwortung trägt und nicht schafft?
Zu deiner angeblichen Polizeimacht und überfülltem
Kopierspeicher kann ich nur sagen; Träum weiter.
Was Du vielleicht mit der Kommentarfunktion im
Herner Teil geschafft hast, wird dir hier nie gelingen.
Warum? Kommse bestimmt alleine drauf.
So an Alle, bis nächste Woche ohne den gesperrten
Volldeppen, wetten?
---
Le Big Doc RWE 2021-09-05 11:27:18 Uhr
Ja Horst. Fahr Du am besten um 13 Uhr zu dem Bahnhofsstricher nach Moers und werd sein erster Kunde.
Lasst euch nur nicht von der Sittenpolizei erwischen aufen Bahnhofsklo.
---
Le Big Doc RWE 2021-09-05 12:22:10 Uhr
Das Kürzel Kkk ist der geheime Code von Moersi und Horst gleich am Bahnhof.
Heißt ausgeschrieben Köttelkammerknallen.
Viel Spaß ihr beiden und nicht so laut schreien. Denkt drann, der Bhf ist nicht allzu voll heute wegen dem Lokfuhrerstreik. Da hallt das schon mal
Labernich 2021-09-12 10:45:55 Uhr
Schon allein das Auftreten und die Ballsicherheit, in dem Alter!
Baby 2021-09-12 12:36:59 Uhr
Ata, den Sperrbezirksong stimmen wir gg Schlakke2 an. Herrlich!!!
hahohe 2021-09-12 13:29:51 Uhr
"Baby 2021-09-12 12:36:59 Uhr
Ata, den Sperrbezirksong stimmen wir gg Schlakke2 an. Herrlich!!!"
Das wär's doch....Ein bekannter Essen-Dullmann hier würde wahrscheinlich vom Endsieg sprechen, wenn das wirklich passiert.
Also bitte, bitte, bitte liebe Essen-Prolls - singt für mich, es wäre mir eine Ehre - eine Menge Essen-Prolls dressiert....
ata1907 2021-09-12 15:57:44 Uhr
Hanswurst Horst, Du hast es einfach drauf!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.