Startseite » Fußball » Regionalliga

Düsseldorf II - RWE
So erklärt der Staffelleiter die Verlegung

(16) Kommentare
Düsseldorf II - RWE: So erklärt der Staffelleiter die Verlegung
Foto: Thorsten Tillmann

Eigentlich sollte am 5. Spieltag auch das Spiel zwischen Fortuna Düsseldorf II und Rot-Weiss Essen stattfinden. Doch die ZIS hatte wohl etwas dagegen.

Bitter für Fortuna Düsseldorf II und Rot-Weiss Essen: Obwohl die Regionalliga West mit 20 Mannschaften eine gerade Anzahl an Teams hat, müssen die zwei Klubs am Wochenende, an dem der 5. Spieltag angesetzt ist, pausieren. Das Spiel wird jetzt an einem Dienstag, den 26. Oktober 2021, nachgeholt.

"Es ist schon etwas ärgerlich. Aber man kann da nichts tun. Deshalb müssen wir das so hinnehmen. Wir werden am Freitag einmal trainieren und dann in ein freies Wochenende gehen. Ab Montag beginnt dann die Vorbereitung auf den VfB Homberg", erklärt RWE-Trainer Christian Neidhart.

Auch Fortuna-II-Trainer Nico Michaty hätte gerne auf eine Pause verzichtet: "Wir wären natürlich gerne im Rhythmus geblieben. Aber bei solchen Entscheidungen sind uns die Hände gebunden."

Warum das Spiel nicht stattfinden kann, liegt auf der Hand: Die Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS) hat ihr Veto eingelegt. Denn aufgrund der Länderspielpause ruht auch der Ball in der 1. und 2. Bundesliga. Heißt: Die ZIS hatte Befürchtungen, dass die Fans des Zweitligisten Fortuna Düsseldorf die Gelegenheit nutzen und ihre U23 gegen Rot-Weiss Essen unterstützen könnten. Dass sich die Fans aus Düsseldorf und Essen nicht gerade lieben, wissen natürlich auch die verschiedenen Sicherheitsstellen.

Es ist sehr schwierig, einen Spielplan mit 20 Mannschaften zu erstellen, alles zu berücksichtigen und dann auch noch die Wünsche der Vereine zu erfüllen.

Wolfgang Jades

"Es ist seit Wochen bekannt, dass das Spiel verlegt werden muss. Ich wusste, dass Anfang September Länderspiele stattfinden. Trotzdem ist es sehr schwierig, einen Spielplan mit 20 Mannschaften zu erstellen, alles zu berücksichtigen und dann auch noch die Wünsche der Vereine zu erfüllen. Rot-Weiss Essen zum Beispiel wünscht sich viele Abendspiele am Freitag. Wir hätten auch lieber am Wochenende einen vollständigen 5. Spieltag. Aber die Regeln der ZIS sind auch zu beachten", erklärt Wolfgang Jades, Staffelleiter der Regionalliga West, gegenüber RevierSport.

(16) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Herner 2021-09-03 13:35:12 Uhr
Lächerlich , kann ja am 25.Oktober nicht passieren.
Herr Jades und Konsorten sollten sofort zurücktreten.
Zwangsbier 2021-09-03 13:46:35 Uhr
Unfassbar! Welch ein Skandal. Als Steuerzahler stellt sich die Frage, warum unsere Helden teuer ausgerüstet werden? Klare Ansage, die Rüpel können kommen, aber wir sind bereit. Wer jungfreulich das Spiel sehen möchte, darf dies tun. Für alle anderen gibts die emotionalen Einheiten. Unsere Gesellschaft braucht mehr Mut und keine Rückzieher.
Oldschool 2021-09-03 13:47:18 Uhr
da kann ja ausnahmsweise der Verband nichts zu.
Das ist die ZIS
Trotzdem muss natürlich die Frage gestellt, warum man dann nicht in der Arena gespielt ?
Aber über diese Sonderwege der Zweitvertretungen wird ja schon seit Jahren diskutiert.
Jakoma 2021-09-03 13:48:19 Uhr
Warum dann nicht in der Merkur Spiel-Arena?
...und: RWE und Fortuna Fans sind nicht die einzigen, die sich nicht "grün" sind...
Unholt 2021-09-03 13:51:09 Uhr
Was ist das denn für eine Logik? Ich glaube kaum, dass die Erste der Fortuna am 26.10. ein Spiel hat. Da aufgrund von Corona eh überall kaum Gästefans zugelassen sind, ist die Wahrscheinlichkeit wohl eher gering, dass bei diesem Spiel etwas passiert. War doch in der Vergangenheit auch nicht der Fall.
Nate 2021-09-03 14:17:14 Uhr
Puh, was, wenn wir gegen die erste von Düsseldorf spielen müssten? Unter Ausschluss der Öffentlichkeit?
Scheiss Zweitvertretungen... dann sollen sie in Tauglichkeit Stadien spielen!
Traunstein030560 2021-09-03 14:22:18 Uhr
Na ja der Herr Jades ist also Amateur?...bekommt also gar nix für sein tun oder nicht tun..wer es glaubt wird auf Ewig Selig..das ist ein seltsamer Undurchsichtiger Verein der WDF genau wie der DFB...aber das ist ja genauso gewollt
Herner 2021-09-03 14:38:13 Uhr
So ist es Traunstein.
Steini77 2021-09-03 15:27:31 Uhr
Was? Weil sich die U23 den Fans der 1. sicher sein könnte und die ersten 2 Ligen pausieren, muss dann ein Spiel verlegt werden? Sind die Einsatzkräfte welche solche Spiele normalerweise beaufsichtigen alle im Urlaub? Das ist doch ein Witz der ZIS! Willkür. Ich verstehe es wenn das Spiel Düsseldorf II gegen Essen zur gleichen Zeit bzw. am gleichen Tag, wie spiele von Bochum, Duisburg oder die anderen aus dem Ruhrpott, ebenfalls in der Nähe hätten und die Fans sich dann in die Quere kommen würden, aber so? Wo bitte ist das Problem wenn endlich mal 10k ein Spiel der F95 II gegen RWE in der Spielhalle sehen würden? die Polizei könnte doch ganz genau die Zugwege überwachen. Und welche Ruhrpott Vereine sind sich heute noch grün? Jeder will doch die Macht haben...
RWE-Tom 2021-09-03 15:45:46 Uhr
Am 27.10. spielt die erste Mannschaft der Düsseldorfer im Pokal gegen Hannover.
Ich bin mir sicher, dass wir dann gegen die Zweite spielen werden.
Es bleibt aber die Frage, warum wir an so einem Länderspielwochenende überhaupt gegen eine Zweitvertretung spielen sollten. Hätte die Fortuna gegen Wiedenbrück und wir gegen Lotte gespielt, hätten alle Spiele stattfinden können. Und das sind nur zwei von vielen möglichen Konstellationen.
Man bekommt immer wieder das Gefühl, dass die Herren des Verbandes den rebellischen Essenern gerne zeigen wollen, wer das Sagen hat.
Kuk 2021-09-03 16:26:35 Uhr
@RWE-Tom
100 % Zustimung !
Kuk 2021-09-03 16:38:32 Uhr
Ich hätte erwartet, dass VOR Erstellung des Spielplanes die ZIS eingebunden wird, damit sie ihre Expertise rechtzeitig einbringen kann.
Jetzt bleibt nur noch die Verlegung.
Schade, Herr Jades !
Es ist gar kein Zusammenhang mit dem Wunsch von RWE am Freitag Abend zu spielen erkennbar. Das ist doch wohl eher eine Nebellkerze oder ein Ablenkungsmanöver zu sein !
Schade !
Platzwart_sein_sohn 2021-09-03 17:46:06 Uhr
Warum hat man das Heimspielrecht nicht einfach getauscht und spielt in Essen.
Rückrunde hätte man ja dann in Düsseldorf spielen können. Die SGS spielt dieses Wochenende in Leverkusen, also kein Problem.
Le Big Doc RWE 2021-09-03 18:23:30 Uhr
Für mich ist die Spuelverlegung noch nichtmal im Ansatz nachvollziehbar. Dann dürften wir auch nicht zb gegen Aachen antreten.
So ein Blödsinn diese Spuelverlegung
ata1907 2021-09-04 12:30:52 Uhr
Zweitvertretungen, ZIS und WDFV müssen sofort per richterlichen Beschluss verboten werden! Begründung: Ethisch, moralische Unzulänglichkeit gegenüber einen Großteil, des fußballliebenden Teils der Bevölkerung.

Jetzt gibt es also mal die Möglichkeit, dass bei einem Spiel der Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf mehr als die Spielerfrauen und die besorgten Muddis der Jungprofis , beim Gastgeberverein anwesend sind und denen fällt nichts anderes ein, als das Spiel zu verlegen? Ihr seid so scheiße!!!

Sorry, Düsseldorf II, nix gegen euch, aber daran sieht man doch, dass das einfach nicht zusammen passt. Ich gönne euch Spiele gegen die zuschauerstärkeren Clubs wie Aachen, WSV, RWO und auch RWE, aber genau das ist in dieser aktuellen Konstellation anscheinend ja nicht gewollt, siehe ZIS und WDFV.
Also, ab inne eigene Liga, Deckel drauf und spielt vor euren enthusiastischen Spielerfrauen und besorgten Muddis, aber geht uns nicht auffen Sack!
Bitte, bitte!

Alle scheiße, außer Muddi!
...und RWE!
Labernich 2021-09-05 10:30:42 Uhr
Wo leben wir denn, wenn Mensch sich jetzt schon nicht mehr zumutet Fußballspiele auzutragen.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.