Startseite » Fußball » Regionalliga

OL NR
1. FC Bocholt macht Platzek-Verpflichtung nun auch offiziell

(0) Kommentare
Foto: 1. FC Bocholt

Der 1. FC Bocholt hat die Verpflichtung von Marcel Platzek nun auch offiziell bestätigt. Wie RS bereits berichtete, erhält der Stürmer einen Zweijahresvertrag.

[article=519776]Was RevierSport bereits am 26. April berichtet hatte,[/article] ist nun auch offiziell: Der 1. FC Bocholt hat Essens langjährigen Goalgetter Marcel Platzek unter Vertrag genommen. Das gab der Tabellenführer der abgebrochenen Saison in der Oberliga Niederrhein bekannt. Die Bocholter bezeichnen ihn als „echten Transfercoup“. [article=520672]Der Klub bestätigte einen RS-Bericht[/article], dass Platzek für zwei Jahre am Hünting unterschrieben hat.

"Ich freue mich, dass der Wechsel nun geklappt hat und ich in der nächsten Saison für den 1. FC Bocholt auflaufen kann“, wird der Stürmer, der nächste Woche Freitag 31 Jahre alt wird, in der Pressemitteilung der Bocholter zitiert. „An den erfolgreichen Saisonstart der vergangenen Saison möchten wir anknüpfen, um die ambitionierten Ziele des Vereins zu erreichen und um natürlich als Team zusammen Spaß zu haben."

Platzek war an 150 Regionalliga-Toren beteiligt

Platzek hat mit einer vierjährigen Unterbrechung seit 2007 für Rot-Weiss Essen gespielt. Insgesamt kann der Moerser auf 324 Regionalliga-Spiele zurückblicken, in denen er 93 Tore selbst erzielte und 57 weitere auflegen konnte. Am erfolgreichsten war er in der Saison 13/14, als er 16 Tore erzielte und Platz fünf in der Torschützenliste erreichte. In der laufenden Regionalliga-Saison kommt er auf drei Tore in 23 Einsätzen. Highlight dürfte für ihn aber das DFB-Pokalspiel gegen Bayer Leverkusen gewesen sein, als Lukas Hradecky einen Schuss von ihm nicht festhalten konnte und Team-Kollege Oguzhan Kefkir das 1:1 erzielte. Aktuell muss er verletzt passen.

In Bocholt wird er in der kommenden Saison die Nummer 31 erhalten. "Seit der ersten Kontaktaufnahme mit Marcel bin ich komplett davon überzeugt, dass Marcel eine absolute menschliche Bereicherung für uns sein wird. In den Gesprächen haben wir schnell gemerkt, welches Feuer er für unser Projekt mitbringt. Genauso spielt 'Platzo' auch Fußball - immer mit Feuer, Leidenschaft und Intensität“, freut sich auch Bocholts Cheftrainer Jan Winking über die Verpflichtung Platzeks. "Er ist ein Vollblutstürmer, der alle Anforderungen an einen Angreifer bedient. Vor allem ist er aber unheimlich torgefählich und weiß immer, wo die Kiste steht. Wir sind sehr froh darüber, dass wir so einen hervorragenden Fußballer und Menschen für uns gewinnen konnten.“

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.