Startseite

Oberligen
Testspiele: Schonnebeck und ETB siegen, TuRU verliert erneut

(0) Kommentare
Oberliga-Testspiele: Schonnebeck und ETB siegen, TuRU verliert erneut
Foto: Frank Oppitz

Die Teams aus der Oberliga Niederrhein und der Oberliga Westfalen sind mitten in der Wintervorbereitung. Die Testspielergebnisse vom Sonntag im Überblick.

Einen Tag nach dem überraschenden Zwischenrunden-Aus bei der Essener Hallenstadtmeisterschaft hat Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen auf dem großen Feld wieder besser in die Spur gefunden. Bei Westfalenligist TuS 05 Sinsen gewann der Tabellenzweite der Oberliga Niederrhein mit 3:1 (0:1).

Winterzugang Bubakarry Fadika und Bilal Akhal hatten den ETB mit 2:0 in Führung gebracht, ehe Yusuf Keskin für die Hausherren verkürzte (63.). Das bessere Ende hatten aber die Essener für sich, den Schlusspunkt setzte schließlich Labinot Kryezu in der 89. Minute.

Auch die SpVg Schonnebeck war am Samstag bereits in der Halle gefordert, hatte ihre Gruppe in der Zwischenrunde allerdings souverän für sich entschieden. Und auch an der Luft zeigten sich die Essener in guter Frühform. 9:1 gewann die Tönnies-Elf bei Landesligist VfB Frohnhausen.

Robin Andre Brandner und Kingsley Sinclair hatten je doppelt getroffen, außerdem trugen sich Georgios Ketsatis, Nermin Badnjevic, Max Fleer, Louis Jozek und Vijno Jesic in die Torschützenliste ein. Der Ehrentreffer fiel durch Chamdin Said (29.).

TSG Sprockhövel schlägt Cronenberger SC deutlich

TuRU Düsseldorf hingegen findet überhaupt nicht in die Spur. Die hoch abstiegsgefährdeten Düsseldorfer kassierten gegen den Tabellenfünften SV der Mittelrheinliga Eintracht Hohkeppel ein 0:2 (0:2). Den letzten Sieg feierte TuRU am 2. Oktober, seitdem setzte es ausschließlich Niederlagen und den Sturz auf Platz 18.

Im Duell Oberligist gegen Oberligist kam der Sieger aus Westfalen. Die TSG Sprockhövel schlug den Cronenberger SC deutlich mit 4:0. Doppelpacker Duran Deniz (23., 83.) sorgte neben Simon Hendel und Agon Arifi für den Auswärtssieg der TSG. Für beide geht es in der Liga um den Klassenerhalt: Während die Westfalen zwei Zähler von den Abstiegsrängen trennen, fehlen Cronenberg bereits elf Zähler aufs rettende Ufer.

Die restlichen Spiele vom Sonntag mit Beteiligung der Oberligisten (fett):

VfB Homberg - 1. FC Bocholt 2:0

MSV Düsseldorf – Victoria Mennrath 4:3

TSV Meerbusch – VfL Jüchen-Garzweiler 2:2

Germania Ratingen – SV Eilendorf 0:1

Union Nettetal – Borussia Freialdenhoven 3:0

DJK TuS Hordel – Sportfreunde Hamborn 0:0

TuS Fichte Lintfort – SV Sonsbeck 1:3

SC Paderborn II – Germania Egestorf-Langreder 0:0

TuS Hiltrup – Eintracht Rheine 3:1

Westfalia Soest – SF Lotte 1:2

TuS Ennepetal – FSV Gevelsberg 4:0

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.