Startseite

Oberliga Westfalen
Das sagt Ex-Nationalspieler Helmes über seine Rückkehr zu den SF Siegen

(0) Kommentare
Oberliga Westfalen: Das sagt Ex-Nationalspieler Helmes über seine Rückkehr zu den SF Siegen
Foto: firo

Patrick Helmes ist zurück bei den SF Siegen. Das sagt der neue Trainer und sein Sportlicher Leiter über die neue Aufbruchstimmung beim Oberligisten.

Von der U17 bis zu den Senioren spielte der ehemalige Nationalspieler Patrick Helmes vier Jahre für die SF Siegen. Für die U23 und die erste Mannschaft der Siegener bestritt er insgesamt 83 Partien (40 Tore).

Über die SF führte ihn sein Weg in die Bundesliga und in die Nationalmannschaft. In der Bundesliga traf er in 98 Begegnungen für den 1. FC Köln, Bayer Leverkusen und den VfL Wolfsburg satte 45 Mal.

Nun gibt es für ihn die Rückkehr nach Siegen - wo er als Trainer die Oberliga-Mannschaft der Sportfreunde übernimmt. Die steht zur Winterpause auf dem 13. Platz, zu wenig für die Ansprüche des Traditionsvereins.

Helmes soll die Mannschaft weiter nach oben führen. Bei seiner Vorstellung betonte er mit Blick auf die Rückkehr in seine Heimat: "Grundsätzlich ist das wie nach Hause zu kommen, weil ich meine Wurzeln hier habe, meine Eltern sowie zwei meiner vier Kinder wohnen in Siegen. Eigentlich habe ich dem Verein alles zu verdanken. Ich bin in der Jugend groß geworden, von da aus in die Bundesliga gekommen und dann zum Nationalspieler geworden. Von daher ist es ein schönes Gefühl, wieder hier zu sein."

Die Marschroute ist nun klar. Helmes will anpacken und helfen, wieder mehr Erfolg nach Siegen zu bringen. Er ist sich bewusst, wie schwer die Aufgabe wird: "Ich hoffe, die Erwartungshaltung bleibt neutral. Fakt ist, dass wir in der Oberliga Westfalen spielen und drei Punkte über dem Strich sind. Es ist absolut nicht sicher, dass wir die Klasse gesichert haben, daher wird es jetzt darum gehen, die Jungs so spielfit zu machen, dass wir gegen Bövinghausen direkt ein gutes Gesicht zeigen können. Der Start wird schwer genug, aber ich freu mich alle Jungs kennenzulernen."

Sein Zusatz: "Wir haben eine junge Mannschaft, die in der Hinrunde noch nicht das stabile Gesicht gezeigt hat. Genau darum geht es, dass die Mannschaft einfach stabiler spielt, dass wir einen Fußball spielen, indem wir den Gegner Woche für Woche unter Druck setzen können. Jetzt heißt es halt wirklich, die Kräfte zu mobilisieren, die Jungs abzuholen und Feuer zu entfachen."

Mit der Neuverpflichtung von Patrick Helmes gibt es eine Aufbruchstimmung. Da kommt ein Idol zu den Sportfreunden aus Siegen zurück

Ottmar Griffel

Und genau darauf setzt auch Ottmar Griffel, Sportlicher Leiter der Siegener: "Mit der Neuverpflichtung von Patrick Helmes gibt es eine Aufbruchstimmung. Da kommt ein Idol zu den Sportfreunden aus Siegen zurück. Das ist für den Verein ein super Gewinn und ich bin persönlich ganz optimistisch, dass sich das auch so darstellt. Wir nehmen diese Euphorie mit. Die Zielsetzung diese Saison ist sich ordentlich zu stabilisieren, den Blick nach vorne zu richten. Eine Aufbruchstimmung insgesamt mit den Fans, den Verantwortlichen, mit der Mannschaft zu schaffen. Das ist das Wichtigste, was für uns auf dem Plan steht."

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 SG Finnentrop-Bamenohl 17 7 2 8 34:32 2 23
12 SpVgg Vreden 17 5 5 7 26:34 -8 20
13 Sportfreunde Siegen 16 4 4 8 21:24 -3 16
14 1. FC Gievenbeck 17 4 4 9 24:31 -7 16
15 TSG Sprockhövel 17 4 3 10 27:39 -12 15
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 SpVgg Vreden 8 4 1 3 16:17 -1 13
14 TSG Sprockhövel 8 3 2 3 16:15 1 11
15 Sportfreunde Siegen 8 3 1 4 14:11 3 10
16 1. FC Gievenbeck 9 2 3 4 15:19 -4 9
17 TuS Erndtebrück 6 2 2 2 11:14 -3 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 1. FC Gievenbeck 8 2 1 5 9:12 -3 7
12 SpVgg Vreden 9 1 4 4 10:17 -7 7
13 Sportfreunde Siegen 8 1 3 4 7:13 -6 6
14 SG Finnentrop-Bamenohl 8 2 0 6 14:22 -8 6
15 TuS Erndtebrück 10 2 0 8 10:33 -23 6

Transfers

Sportfreunde Siegen

Sportfreunde Siegen

16 A
SpVgg Vreden Logo
SpVgg Vreden
Sonntag, 04.12.2022 14:30 Uhr
1:1 (-:-)
18 A
ASC 09 Dortmund Logo
ASC 09 Dortmund
Sonntag, 05.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
19 H
SV Schermbeck 2020 Logo
SV Schermbeck 2020
Sonntag, 12.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
19 H
SV Schermbeck 2020 Logo
SV Schermbeck 2020
Sonntag, 12.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
16 A
SpVgg Vreden Logo
SpVgg Vreden
Sonntag, 04.12.2022 14:30 Uhr
1:1 (-:-)
18 A
ASC 09 Dortmund Logo
ASC 09 Dortmund
Sonntag, 05.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Sportfreunde Siegen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.