Startseite

SC Paderborn U21
NLZ-Leiter leistet seit 5 Jahren tolle Arbeit - Regionalliga ist das Ziel

(0) Kommentare
SC Paderborn U21: NLZ-Leiter leistet seit 5 Jahren tolle Arbeit - Regionalliga ist das Ziel
Foto: PaderNachwuchs

Die Zweitvertretung des SC Paderborn spielt seit einigen Jahren in der Oberliga Westfalen eine tragende Rolle. Das ist auch ein Verdienst des Sportchefs des Nachwuchsleistungszentrums.

Was macht eigentlich Ayhan Tumani? Unter Fußballexperten ist der Ex-Profi, der 19 Zweitligaspiele (neun Begegnungen für Arminia Bielefeld und zehn Partien für Hannover 06, Anm. d. Red.) absolvierte, ein geschätzter Fachmann - allen voran im Nachwuchsbereich.

Der 51-Jährige ist nämlich seit dem 1. Juli 2017 Nachwuchs-Sportchef beim SC Paderborn. Und die U-Mannschaften des SCP machen Jahr für Jahr Fortschritte. Auch ein Ron Schallenberg, Kapitän des SC Paderborn, schaffte in Tumanis Amtszeit den Sprung aus der Reserve- in die Profimannschaft.

Das beste Beispiel für die Entwicklung ist die U21: Platz 12, 7, 4, 3 und aktuell wieder Platz drei. So sieht die Entwicklung des SC Paderborn II in der Oberliga Westfalen aus.

RevierSport hat mit dem ehemaligen Wuppertaler Tumani über die Saison der U21 und deren Ziele gesprochen.

NLZ-Sportchef Ayhan Tumani über...

… die Hinrunde in der Oberliga Westfalen: "Ich bin positiv überrascht. Nach den zwei Auftaktniederlagen haben sich die Jungs schnell zusammengefunden und dann auch in zehn Spielen ohne Niederlage ein gutes Punkte-Saldo erarbeitet. Wir haben uns für die Restrunde eine tolle Ausgangsposition erarbeitet. Und wenn man in den Sommer zurückschaut, in dem wir 14 Abgänge, acht davon in höhere Ligen, zu verzeichnen hatten, dann konnte man von solch einer erfolgreichen Saison nicht ausgehen."

… personelle Veränderungen in der Winterpause: "Aktuell gibt es da nichts zu vermelden. Beides ist aber möglich, sowohl Zu- als auch Abgänge."

… die Ziele für 2023: "Wir wollen sehr gerne hoch. Wir waren ja schon in der vergangenen Saison nah dran und sind nur mit einem Punkt weniger gegenüber Wattenscheid gescheitert. Allerdings setzen wir den Jungs auch nicht die Pistole auf die Brust. Aber Fakt ist auch, dass das Trainerteam und die Mannschaft aufsteigen wollen. Und darin werden sie natürlich vom Verein und von mir als Nachwuchs-Sportchef unterstützt."

… die Vorbereitung: "Wir starten am 4. Januar und haben einige Testspiele geplant."

Mittwoch, 4. Januar

Trainingsauftakt: Trainings- & Nachwuchsleistungszentrum (TNLZ)

Dienstag, 10. Januar

Testspiel gegen DJK Mastbruch (Landesliga)

Spielort: TNLZ | Anstoß 19:30 Uhr

Sonntag, 15. Januar

Testspiel gegen 1.FC Germania Egestorf-Langreder (Oberliga Niedersachsen)

Spielort: TNLZ | Anstoß 14:00 Uhr

Samstag, 21. Januar

Testspiel gegen SC Wiedenbrück (Regionalliga West)

Spielort: TNLZ | Anstoß 12:00 Uhr

Mittwoch, 25. Januar

Testspiel gegen FC Preußen Espelkamp (Westfalenliga)

Spielort: TNLZ | Anstoß 20:00 Uhr

Sonntag, 29. Januar

Testspiel beim TuS Bersenbrück (Oberliga Niedersachsen)

Spielort: Bersenbrück | Anstoß 14:00 Uhr

Rückrunden-Start

Sonntag, 5.Februar

18.Spieltag Oberliga Westfalen

Westfalia Rhynern - SCP07 U21

Spielort: Stadion Westfalia-Sportpark | Anstoß 15:00 Uhr

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Preußen Münster II 17 10 5 2 41:18 23 35
2 TuS Bövinghausen 16 11 2 3 39:24 15 35
3 SC Paderborn 07 II 17 9 5 3 27:14 13 32
4 SV Westfalia Rhynern 16 9 4 3 26:14 12 31
5 FC Gütersloh 2000 17 9 2 6 34:26 8 29
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 TSV Victoria Clarholz 8 6 0 2 17:8 9 18
5 SG Finnentrop-Bamenohl 9 5 2 2 20:10 10 17
6 SC Paderborn 07 II 8 5 2 1 11:4 7 17
7 VfL Sportfreunde Lotte 8 5 1 2 17:8 9 16
8 FC Gütersloh 2000 9 5 1 3 19:13 6 16
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 SV Westfalia Rhynern 8 5 2 1 15:7 8 17
3 TuS Bövinghausen 7 5 1 1 17:11 6 16
4 SC Paderborn 07 II 9 4 3 2 16:10 6 15
5 SV Schermbeck 2020 8 4 2 2 8:7 1 14
6 FC Gütersloh 2000 8 4 1 3 15:13 2 13

Transfers

SC Paderborn 07 II

SC Paderborn 07 II

17 A
1. FC Gievenbeck Logo
1. FC Gievenbeck
Samstag, 10.12.2022 14:00 Uhr
2:3 (-:-)
18 A
SV Westfalia Rhynern Logo
SV Westfalia Rhynern
Sonntag, 05.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
19 H
FC Eintracht Rheine Logo
FC Eintracht Rheine
Sonntag, 12.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
19 H
FC Eintracht Rheine Logo
FC Eintracht Rheine
Sonntag, 12.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
17 A
1. FC Gievenbeck Logo
1. FC Gievenbeck
Samstag, 10.12.2022 14:00 Uhr
2:3 (-:-)
18 A
SV Westfalia Rhynern Logo
SV Westfalia Rhynern
Sonntag, 05.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SC Paderborn 07 II

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.