Startseite

Vereinssuche
Rund 250 Oberligaspiele - 36-jähriger Stürmer sucht neuen Klub

(0) Kommentare
Vereinssuche: Rund 250 Oberligaspiele - 36-jähriger Stürmer sucht neuen Klub
Foto: Lars Fröhlich

Viele Vereine halten noch Ausschau nach Verstärkungen. Oftmals wird auch ein Torjäger gesucht. In Essen ist ein 36-jähriger Stürmer auf Vereinssuche.

Dominik Milaszewski hat in seiner Karriere schon viel erlebt. Er wurde im Nachwuchs der DJK Dellwig 1910 und später jahrelang bei Rot-Weiss Essen ausgebildet. Ganz nach oben blieb ihm der Weg verwehrt, doch seine Laufbahn kann sich trotzdem sehen lassen.

Der heute 36-Jährige kann auf 247 Einsätze in der Oberliga zurückblicken. Dabei erzielte der routinierte Stürmer satte 83 Treffer!

Ich habe schon in jeder Liga gespielt und weiß, wie die Spielklassen funktionieren. Ich höre mir alles an und benötige einfach ein gutes Gefühl, dann kann ich mir alles vorstellen.

Dominik Milaszewski

Und: "Mile", wie er gerufen wird, hat immer noch nicht genug. "Ich bin topfit und heiß. Das letzte Halbjahr war für mich nicht gut. Ich hatte mir den Wechsel zum FSV Duisburg anders vorgestellt. Aber so ist Fußball: manchmal funktioniert es einfach nicht. Im Endeffekt hat der Verein sein Ziel Klassenerhalt geschafft und das freut mich. Ich verlasse den Klub und würde gerne noch ein, zwei Jahre Vollgas geben. Ich fühle mich mit Sicherheit nicht wie ein 36-Jähriger und kann noch vielen Vereinen helfen", erklärt der in Essen-Dellwig wohnhafte Milaszewski, der für den FSV in der vergangenen Oberliga-Saison ab der Rückrunde sieben Begegnungen (kein Tor, eine Vorlage) absolvierte, gegenüber RevierSport.

Ob Oberliga-, Landes- oder Bezirksliga: Der Familienvater ist für alles offen. "Ich habe schon in jeder Liga gespielt und weiß, wie die Spielklassen funktionieren. Ich höre mir alles an und benötige einfach ein gutes Gefühl, dann kann ich mir alles vorstellen", betont er.

Milaszewski spielte in den vergangenen Jahren für Klubs wie Vogelheimer SV, SV Schermbeck, SC Hassel, VfB Homberg, FC Kray und zuletzt FSV Duisburg. Nun sucht der knapp 250-malige Oberligaspieler eine neue Herausforderung.

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 VfB Homberg 3 0 1 2 2:4 -2 1
17 Sportfreunde Hamborn 07 3 0 1 2 2:5 -3 1
18 FSV Duisburg 3 0 1 2 1:6 -5 1
19 1. FC Kleve 2 0 0 2 1:3 -2 0
20 SpVg Schonnebeck 3 0 0 3 4:9 -5 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 ETB Schwarz-Weiß Essen 2 0 2 0 1:1 0 2
12 TuRU Düsseldorf 1 0 1 0 1:1 0 1
13 FSV Duisburg 1 0 1 0 0:0 0 1
14 VfB Homberg 2 0 1 1 1:2 -1 1
15 Sportfreunde Hamborn 07 1 0 0 1 1:2 -1 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
18 Sportfreunde Baumberg 1 0 0 1 1:4 -3 0
19 SpVg Schonnebeck 2 0 0 2 3:7 -4 0
20 FSV Duisburg 2 0 0 2 1:6 -5 0
21 Cronenberger SC 2 0 0 2 0:7 -7 0

Transfers

FSV Duisburg

FSV Duisburg

03 A
SC St. Tönis Logo
SC St. Tönis
Sonntag, 14.08.2022 15:30 Uhr
4:1 (-:-)
04 H
KFC Uerdingen 05 Logo
KFC Uerdingen 05
Samstag, 20.08.2022 18:00 Uhr
-:- (-:-)
05 A
SSVg Velbert Logo
SSVg Velbert
Sonntag, 28.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
04 H
KFC Uerdingen 05 Logo
KFC Uerdingen 05
Samstag, 20.08.2022 18:00 Uhr
-:- (-:-)
03 A
SC St. Tönis Logo
SC St. Tönis
Sonntag, 14.08.2022 15:30 Uhr
4:1 (-:-)
05 A
SSVg Velbert Logo
SSVg Velbert
Sonntag, 28.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FSV Duisburg

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.