Startseite

Oberliga Westfalen
Aufstiegs-Kandidat verstärkt sich mit Hochkarätern

(0) Kommentare
Oberliga Westfalen: Aufstiegs-Kandidat verstärkt sich mit Hochkarätern
Foto: Thorsten Tillmann

Ein Topklub aus der Fußball-Oberliga Westfalen hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen - gleich doppelt. Beide Zugänge spielten schon höherklassig.

Wenn der 1. FC Kaan-Marienborn in der zweiten Saisonhälfte um den Aufstieg in die Regionalliga West kämpft, werden zwei neue Gesichter mit dabei. Wie der Klub mitteilte, wechseln Angreifer Ilyas Mirroche und Defensivmann Firat Tuncer zum Tabellenzweiten der Oberliga Westfalen.

Beide Spieler verfügen über Erfahrung in höheren Ligen. Vor allem Tuncer ist ein hochkarätiger Neuzugang: Der 26-jährige Innenverteidiger kommt vom ZFC Meuselwitz aus der Regionalliga Nordost. Für Fortuna Köln und den 1. FC Köln - sein Ausbildungsverein - lief Tuncer bereits 84-mal in der Regionalliga West auf. Außerdem spielte er für Austria Lustenau in der zweiten österreichischen Liga (56 Einsätze).


Tuncer sei "schnell und technisch gut", sagt Kaans Sportlicher Leiter Jochen Trilling. "Er bringt viele Eigenschaften mit, die unser Spiel bereichern können. Seine Verpflichtung eröffnet uns taktisch neue Möglichkeiten." Er wolle der Mannschaft helfen, die gesteckten Ziele zu erreichen, sagt Tuncer selbst.

Derweil wechselte Mirroche vom SC Hessen Dreieich ins Siegerland. "Er ist ein technisch versierter Spieler, der uns im vorderen Bereich mehr Flexibilität verschafft und ein Stückweit unberechenbarer macht", sagt Trilling. "Seinen Spielertypus finden wir spannend und möchten Ilyass helfen, bei uns schnell Fuß zu fassen."

Kaan-Neuzugang war schon im DFB-Pokal aktiv

Der 23-Jährige schnupperte ebenfalls bereits Regionalliga-Luft - und zwar für den TuS Erndtebrück in der Saison 2017/18 (17 Einsätze). Zudem war er in der Regionalliga Bayern für die SpVgg Bayreuth am Ball. Das wohl größte Highlight seiner Karriere erlebte Mirroche aber wohl im Sommer 2017, als er mit Erndtebrück im DFB-Pokal gegen Eintracht Frankfurt über 90 Minuten im Einsatz war (0:3).


Bald könnte ein weiterer Höhepunkt hinzukommen. In der Oberliga Westfalen steht Kaan-Marienborn vor dem Start der Restrunde punktgleich mit Spitzenreiter SC Paderborn ll auf dem zweiten Tabellenplatz. Wie es der Zufall will, treffen die Top-Teams zum Auftakt am 6. März im direkten Duell aufeinander.

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Paderborn 07 II 20 14 4 2 58:18 40 46
2 1. FC Kaan-Marienborn 20 13 5 2 48:17 31 44
3 SG Wattenscheid 09 20 13 3 4 37:22 15 42
4 SV Westfalia Rhynern 20 13 1 6 51:22 29 40
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SV Westfalia Rhynern 10 9 0 1 34:5 29 27
2 1. FC Kaan-Marienborn 10 7 3 0 20:6 14 24
3 SC Paderborn 07 II 10 7 2 1 27:8 19 23
4 SG Wattenscheid 09 10 7 1 2 19:10 9 22
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Paderborn 07 II 10 7 2 1 31:10 21 23
2 1. FC Kaan-Marienborn 10 6 2 2 28:11 17 20
3 SG Wattenscheid 09 10 6 2 2 18:12 6 20
4 FC Gütersloh 2000 10 5 3 2 13:7 6 18

Transfers

1. FC Kaan-Marienborn

1. FC Kaan-Marienborn

03 H
SC Paderborn 07 II
Mittwoch, 25.05.2022 18:30 Uhr
4:2 (-:-)
08 A
SV Schermbeck 2020
Sonntag, 29.05.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
09 H
FC Gütersloh 2000
Montag, 06.06.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
03 H
SC Paderborn 07 II
Mittwoch, 25.05.2022 18:30 Uhr
4:2 (-:-)
09 H
FC Gütersloh 2000
Montag, 06.06.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
08 A
SV Schermbeck 2020
Sonntag, 29.05.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

1. FC Kaan-Marienborn

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.