Startseite

"Ich will Punkte, Punkte, Punkte"
FSV-Duisburg-Boss unzufrieden

(1) Kommentar
"Ich will Punkte, Punkte, Punkte": FSV-Duisburg-Boss unzufrieden
Foto: Stefan Arend

Drei Punkte aus drei Spielen: Der FSV Duisburg hatte sich den Oberliga-Start etwas anders vorgestellt. Wir haben mit Boss und Sportchef Erol Ayar gesprochen.

2:0-Sieg gegen Monheim, 3:4-Niederlage gegen 1. FC Mönchengladbach und 0:1 gegen den VfB Hilden - mit dem Start in die Oberliga-Saison 2021/2022 zeigt sich Erol Ayar, Sportchef des FSV Duisburg, nicht zufrieden.

In den anstehenden Partien gegen SC Velbert, Niederwenigern und Hiesfeld fordert Ayar deshalb nun: "Punkte, Punkte und nochmals Punkte."

Erol Ayar, drei Punkte aus drei Spielen. Etwas mager, oder?

Auf jeden Fall. Wir haben uns mit Blick auf das Start-Programm und dem 2:0-Erfolg zum Beginn gegen Monheim mehr versprochen. Aber die Spiele von uns waren nicht schlecht. Manchmal hatten wir auch bei einigen Schiedsrichter-Entscheidungen Pech. Zudem fehlten uns auch zum Teil wichtige Spieler.

Die nächsten drei Gegner hören sich ebenfalls nach machbaren Aufgaben an...

Ja, das sehe ich ähnlich. Für mich und alle Verantwortlichen im Verein zählen nur: Punkte, Punkte und nochmals Punkte. Dafür machen wir das alles, dafür unternehmen wir alle Anstrengungen und entwickeln den Verein weiter. Jetzt kommt unser neues Vereinsheim, der neue Kunstrasenplatz. Es tut sich einiges beim FSV Duisburg. Sportlich wollen und müssen wir da natürlich auch mitgehen und die Entwicklung forcieren.

Wie lautet denn nun das Saisonziel?

Wir wollen in die Meisterschaftsrunde. Das heißt: mindestens Elfter werden. Wenn uns das nicht gelingen würde, dann wären wir alle enttäuscht. Wir haben einiges investiert und unseren sportlichen Verantwortlichen viele Dinge ermöglicht, die bis dato beim FSV nicht da gewesen sind. Wir sind gut aufgestellt und wollen das sportlich auch untermauern.

(1) Kommentar

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
17 Cronenberger SC 6 1 2 3 7:15 -8 5
18 TV Jahn Hiesfeld 6 1 1 4 11:12 -1 4
19 FSV Duisburg 5 1 1 3 8:10 -2 4
20 SC Union Nettetal 6 1 0 5 6:12 -6 3
21 1. FC Mönchengladbach 5 1 0 4 6:20 -14 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 TuRU Düsseldorf 3 1 2 0 7:5 2 5
10 DJK Teutonia St. Tönis 3 1 1 1 6:4 2 4
11 FSV Duisburg 3 1 1 1 5:4 1 4
12 1. FC Monheim 3 1 1 1 2:2 0 4
13 Cronenberger SC 3 1 1 1 4:5 -1 4
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
19 Spvgg. Sterkrade-Nord 3 0 1 2 3:6 -3 1
20 Cronenberger SC 3 0 1 2 3:10 -7 1
21 FSV Duisburg 2 0 0 2 3:6 -3 0
22 1. FC Mönchengladbach 2 0 0 2 2:5 -3 0
23 Sportfreunde Baumberg 1 0 0 1 2:6 -4 0

Transfers

FSV Duisburg

FSV Duisburg

06 H
Sportfreunde Niederwenigern
Sonntag, 26.09.2021 15:30 Uhr
3:3 (-:-)
07 A
TV Jahn Hiesfeld
Sonntag, 03.10.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)
08 H
SpVg Schonnebeck
Sonntag, 10.10.2021 15:30 Uhr
-:- (-:-)
06 H
Sportfreunde Niederwenigern
Sonntag, 26.09.2021 15:30 Uhr
3:3 (-:-)
08 H
SpVg Schonnebeck
Sonntag, 10.10.2021 15:30 Uhr
-:- (-:-)
07 A
TV Jahn Hiesfeld
Sonntag, 03.10.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FSV Duisburg

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
RWE: Was macht eigentlich... Ali Bilgin?
5
1
2
3
RWE: Was macht eigentlich... Ali Bilgin?
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Hildorado 2021-09-18 19:29:03 Uhr
heute schon wieder verloren.Ihr braucht noch mindestens 4 weitere
Regionalligaspieler..4 habt Ihr ja schon. das ist definitiv zu wenig

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.