Startseite » Fußball » Landesliga

Landesliga
Georg "Schorsch" Mewes muss einen neuen Trainer suchen

(0) Kommentare
Landesliga: Georg "Schorsch" Mewes muss einen neuen Trainer suchen
Foto: Franz Naskrent

Die Spielvereinigung Sterkrade-Nord muss sich ab sofort einen neuen Trainer suchen. Bei Sportchef Georg Mewes glühen schon die Telefondrähte.

Das war's! Nach rund einem Jahr - Amtsantritt am 7. Oktober 2021 - ist Dennis Charlier als Trainer der Spielvereinigung Sterkrade-Nord zurückgetreten.

Nach dem Abstieg aus der Ober- in die Landesliga befindet sich der Klub erneut im Abstiegskampf. Sterkrade-Nord droht die Talfahrt bis in die Bezirksliga.

"Dennis hat uns mitgeteilt, dass er den Platz räumt. Ich finde das sehr schade. Denn er ist ein sehr feiner Mensch. Ich hätte ihn nie entlassen", bedauert Georg Mewes den Rücktritt des 35-jährigen Charlier.

Doch auch der populäre "Schorsch" wird wissen, dass die Mannschaft zuletzt überhaupt nicht in Form war und nur vier Punkte aus acht Spielen holte. Der Trainer war mit seinem Latein am Ende und zog die Konsequenzen. "Dennis war vielleicht zu nett zu den Spielern. Er ist von Natur aus ein toller, netter Mensch. Wir brauchen jetzt jemanden, der die Jungs etwas härter anpackt", beschreibt Mewes das Anforderungsprofil.

Nur wenige Minuten nach der Bekanntgabe des Rücktritts glühten schon die Telefondrähte zwischen Mewes und potentiellen Charlier-Nachfolgern. "Wir sind eine interessante Adresse. Es haben sich schon einige bei mir gemeldet, die das gerne machen würden. Aber wir lassen uns da etwas Zeit. Es muss der Richtige sein", betont Mewes.

Der neue Mann hat primär eine Aufgabe: Sterkrade-Nord in der Landesliga halten. Denn alles andere wäre eine sportliche Voll-Katastrophe. "Die Mannschaft ist besser als es der Tabellenplatz aussagt. Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass wir drinbleiben. Aber das waren auch schon andere vor uns. Wir sind auf jeden Fall gewarnt und wissen, in welcher Position wir uns befinden.

Nämlich auf Platz zehn in einer 14er-Liga, mit gerade einmal 16 Punkten aus 15 Spielen.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Landesliga 2

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 Sportfreunde Broekhuysen 15 5 3 7 23:25 -2 18
9 SGE Bedburg-Hau 15 5 3 7 15:25 -10 18
10 Spvgg. Sterkrade-Nord 15 4 4 7 24:27 -3 16
11 DJK Lowick 15 4 4 7 23:30 -7 16
12 SV Hönnepel-Niedermörmter 15 4 4 7 22:31 -9 16
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 PSV Wesel-Lackhausen 8 4 1 3 17:16 1 13
10 SGE Bedburg-Hau 7 4 1 2 7:7 0 13
11 Spvgg. Sterkrade-Nord 7 3 2 2 13:10 3 11
12 DJK Lowick 8 3 2 3 16:18 -2 11
13 VfB Bottrop 6 3 1 2 13:6 7 10
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 SV Genc Osman Duisburg 8 1 3 4 10:16 -6 6
8 DJK Lowick 7 1 2 4 7:12 -5 5
9 Spvgg. Sterkrade-Nord 8 1 2 5 11:17 -6 5
10 SGE Bedburg-Hau 8 1 2 5 8:18 -10 5
11 TSV Wachtendonk-Wankum 8 1 0 7 8:24 -16 3

Transfers

Spvgg. Sterkrade-Nord

Spvgg. Sterkrade-Nord

15 A
SGE Bedburg-Hau Logo
SGE Bedburg-Hau
Samstag, 10.12.2022 16:30 Uhr
4:2 (-:-)
16 H
TSV Wachtendonk-Wankum Logo
TSV Wachtendonk-Wankum
Sonntag, 26.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
17 A
VfB Bottrop Logo
VfB Bottrop
Sonntag, 05.03.2023 15:15 Uhr
-:- (-:-)
16 H
TSV Wachtendonk-Wankum Logo
TSV Wachtendonk-Wankum
Sonntag, 26.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
15 A
SGE Bedburg-Hau Logo
SGE Bedburg-Hau
Samstag, 10.12.2022 16:30 Uhr
4:2 (-:-)
17 A
VfB Bottrop Logo
VfB Bottrop
Sonntag, 05.03.2023 15:15 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Spvgg. Sterkrade-Nord

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.