Startseite

1860 München
Ultimatum für den Trainer - "Ich erwarte eine klare Reaktion der Mannschaft"

(0) Kommentare
1860 München: Ultimatum für den Trainer - "Ich erwarte eine klare Reaktion der Mannschaft
Foto: firo

Was ist nur mit dem TSV 1860 München los? Das fragen sich auch die Verantwortlichen, die am Dienstagabend eine offizielle Mitteilung zur sportlichen Lage veröffentlichten.

"Einleitend ist festzuhalten, dass alleine die Geschäftsführung des TSV 1860 München, insbesondere die fachliche Einschätzung des Geschäftsführers Sport, über die Strukturen der Profi-Mannschaft und die Zusammensetzung des Trainer- und Funktionsteams entscheidet", heißt es in einer Mitteilung des TSV 1860 München am Dienstagabend.

Klar: Diese Sätze gehen in Richtung Trainerfrage. Denn die Sechziger sind seit fünf Spielen ohne Sieg - vier Niederlagen und ein Remis - und liegen aktuell hinter den angepeilten Aufstiegsplätzen zurück.

In der 1860-Mitteilung heißt es, dass "eine ausgiebige, kritische und selbstkritische Analyse der Geschäftsführung ergab, dass Michael Köllner auch am kommenden Samstag gegen den FSV Zwickau an der Seitenlinie stehen wird". Übersetzt: Gewinnt 1860 nicht gegen Zwickau, dann dürften Köllners Tage als TSV-Trainer gezählt sein.

Günther Gorenzel, 1860-Geschäftsführer, nimmt nicht nur Köllner sondern auch die Profis in die Pflicht.

Ich erwarte eine klare Reaktion der Mannschaft und aller Akteure in der gegebenen Situation. Jedem ist bewusst, dass genug gesprochen wurde, jetzt zählen nur noch die Leistung und die Ergebnisse auf dem Spielfeld

Günter Gorenzel

Gorenzel: "Ich erwarte eine klare Reaktion der Mannschaft und aller Akteure in der gegebenen Situation. Jedem ist bewusst, dass genug gesprochen wurde, jetzt zählen nur noch die Leistung und die Ergebnisse auf dem Spielfeld. Mit diesem Bewusstsein und dem Abruf der maximalen Leistung, können wir die vor der Saison ausgegebenen Ziele nach wie vor erreichen. Dazu zählen wir auch wieder auf die lautstarke und positive Unterstützung unserer Fans, die wir zuletzt in Mannheim leider nicht für ihren löwenstarken Support belohnen konnten."

Abgeschlossen wird die offizielle Mitteilung der Sechziger mit den Worten: "Unabhängig davon ist die Geschäftsführung für das in sie gesetzte Vertrauen und die Unterstützung beider Gesellschafter dankbar, dass sie die bestmöglichen Entscheidungen im Sinne einer positiven Entwicklung des TSV 1860 München trifft."

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 1. FC Saarbrücken 20 10 6 4 31:18 13 36
5 SV Waldhof Mannheim 20 11 2 7 33:32 1 35
6 TSV 1860 München 20 10 3 7 35:26 9 33
7 FC Ingolstadt 04 20 9 4 7 28:21 7 31
8 VfL Osnabrück 20 9 4 7 36:30 6 31
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 SV Waldhof Mannheim 10 9 0 1 18:8 10 27
3 SC Freiburg II 11 7 3 1 15:8 7 24
4 TSV 1860 München 11 7 1 3 24:11 13 22
5 SV Wehen Wiesbaden 9 6 2 1 18:9 9 20
6 SC Verl 11 5 5 1 19:12 7 20
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 Rot-Weiss Essen 11 3 4 4 16:17 -1 13
10 VfL Osnabrück 11 3 3 5 19:21 -2 12
11 TSV 1860 München 9 3 2 4 11:15 -4 11
12 FC Erzgebirge Aue 10 3 2 5 11:15 -4 11
13 VfB Oldenburg 10 3 2 5 9:14 -5 11

Transfers

TSV 1860 München

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

TSV 1860 München

20 H
SG Dynamo Dresden Logo
SG Dynamo Dresden
Montag, 30.01.2023 19:00 Uhr
1:2 (1:0)
21 A
VfB Oldenburg Logo
VfB Oldenburg
Sonntag, 05.02.2023 13:00 Uhr
-:- (-:-)
22 A
SV Meppen Logo
SV Meppen
Samstag, 11.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
20 H
SG Dynamo Dresden Logo
SG Dynamo Dresden
Montag, 30.01.2023 19:00 Uhr
1:2 (1:0)
21 A
VfB Oldenburg Logo
VfB Oldenburg
Sonntag, 05.02.2023 13:00 Uhr
-:- (-:-)
22 A
SV Meppen Logo
SV Meppen
Samstag, 11.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

TSV 1860 München

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 184 0,4
2 5 270 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 93 0,7
2 4 205 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 86 0,5
2 398 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.