Startseite

3. Liga
Muskelfaserriss! Langer Ausfall für Stürmer von Dynamo Dresden

(0) Kommentare
3. Liga: Muskelfaserriss! Langer Ausfall für Stürmer von Dynamo Dresden
Foto: dpa

Drittligist Dynamo Dresden wird wochenlang auf seinen Stürmer Manuel Schäffler verzichten müssen. Der Angreifer hat sich einen Muskelfaserris zugezogen.

Dynamo Dresden wird in den kommenden Wochen auf Mittelstürmer Manuel Schäffler verzichten müssen. Das gab der Drittligist am Dienstag bekannt. Der 33-Jährige hat sich einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Das ist das Ergebnis einer MRT-Untersuchung am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus.

Schon nach dem Testspiel am letzten Tag des Trainingslagers im türkischen Belek gegen Sampdoria Genua, bei den Dynamo den Italienern ein 2:2-Unentschieden abringen konnte, hatte „Cheffe“, wie er von den Dresdnern genannt wird, über muskuläre Probleme geklagt. Diese stellten sich bei einer Untersuchung im Dresdner Uniklinikum nun als Muskelfaserriss heraus.

„Verletzungen wie diese gehören leider zu unserem Beruf als Fußballer dazu“, zitieren die Dresdner Schäffler in einer Pressemitteilung. „Der Zeitpunkt mitten in der Vorbereitung ist natürlich sehr unglücklich, aber ich werde gemeinsam mit unserer medizinischen Abteilung alles dafür tun, um so schnell wie möglich wieder fit zu werden und der Mannschaft auf dem Platz helfen zu können.“

Schäffler war im Sommer aus Nürnberg zur SG Dynamo Dresden gestoßen und erzielte in bislang 15 Drittliga-Spielen für Schwarz-Gelb vier Tore. Zuvor stand der Angreifer auch beim SV Wehen Wiesbaden, Holstein Kiel, dem FC Ingolstadt, dem TSV 1860 München und beim MSV Duisburg unter Vertrag. Für die Klubs erzielte er in 203 Drittliga-Spielen 69 Tore und bei 201 Zweitliga-Partien 48 Treffer.

Aktuell überwintert der Traditionsverein aus Sachsen auf dem neunten Rang in der Tabelle der 3. Liga. Der Rückstand auf den Relegationsplatz drei beträgt acht Punkte, auf den aufstiegsberechtigten zweiten Rang sogar zehn Punkte.. Für die Elf von Trainer Markus Anfang beginnt der Spielbetrieb wieder am 15. Januar mit einem Heimspiel gegen den abstiegsgefährdeten SV Meppen.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 FC Ingolstadt 04 20 9 4 7 28:21 7 31
8 VfL Osnabrück 20 9 4 7 36:30 6 31
9 SG Dynamo Dresden 20 8 6 6 30:23 7 30
10 FC Viktoria Köln 20 7 6 7 29:29 0 27
11 SC Verl 20 7 6 7 27:27 0 27
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 FC Viktoria Köln 10 4 2 4 13:15 -2 14
12 SpVgg Bayreuth 10 4 2 4 9:14 -5 14
13 SG Dynamo Dresden 10 3 4 3 17:14 3 13
14 Rot-Weiss Essen 9 2 5 2 9:14 -5 11
15 FC Erzgebirge Aue 10 2 4 4 11:12 -1 10
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SV Wehen Wiesbaden 11 6 2 3 20:13 7 20
4 FC Ingolstadt 04 11 5 2 4 18:12 6 17
5 SG Dynamo Dresden 10 5 2 3 13:9 4 17
6 MSV Duisburg 10 5 0 5 13:14 -1 15
7 SC Freiburg II 10 4 3 3 11:13 -2 15

Transfers

SG Dynamo Dresden

SG Dynamo Dresden

20 A
TSV 1860 München Logo
TSV 1860 München
Montag, 30.01.2023 19:00 Uhr
1:2 (1:0)
21 H
Hallescher FC Logo
Hallescher FC
Samstag, 04.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
22 A
SC Verl Logo
SC Verl
Samstag, 11.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
21 H
Hallescher FC Logo
Hallescher FC
Samstag, 04.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
20 A
TSV 1860 München Logo
TSV 1860 München
Montag, 30.01.2023 19:00 Uhr
1:2 (1:0)
22 A
SC Verl Logo
SC Verl
Samstag, 11.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SG Dynamo Dresden

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 137 0,6
2 4 240 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 92 0,9
2 3 240 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 129 0,5
3 242 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.