Startseite

RWE
Aus der 2. Bundesliga! Dieser Flügelflitzer kommt

(44) Kommentare
RWE: Aus der 2. Bundesliga! Dieser Flügelflitzer kommt
Foto: firo

Rot-Weiss Essen befindet sich bis Sonntag im Trainingslager im niedersächsischen Wesendorf. Wie RevierSport erfuhr, wird am Freitag ein neuer Spieler im Trainingscamp eintreffen.

Bis auf Sascha Voelcke (private Gründe) und Felix Schlüsselburg (freigestellt, auf Vereinssuche) sind alle Spieler mit ins Trainingslager von Rot-Weiss Essen ins niedersächsische Wesendorf angereist. Wie RevierSport nun erfuhr, wird am Freitag ein neuer Spieler den RWE-Kader ergänzen.

Lawrence Ennali wird für ein Jahr von Hannover 96 ausgeliehen. Der Flügelflitzer, der aus Berlin stammt und acht Zweitligaspiele auf dem Buckel hat, ist ein Außenspieler, der die Flügelzange der Essener um Oguzhan Kefkir, Isaiaha Young und Aurel Loubongo ergänzen soll. "Wir beschäftigen uns mit dem Thema. Lawrence hätten wir schon vor einem Jahr gerne zu uns geholt. Er hat aber damals einen Profivertrag in Hannover unterschrieben. Unser Trainer kennt ihn. Ich denke, dass er in den nächsten Tagen hier vor Ort sein wird", sagt RWE-Sportchef Jörn Nowak gegenüber RevierSport.

Der 20-jährige Ennali, der bis Sommer 2024 einen Vertrag beim Zweitligisten Hannover besitzt, hat einige Nachwuchsmannschaften hinter sich. DJK Allersberg, DJK Schwabach, 1. FC Nürnberg, Hertha BSC, Tennis Borussia Berlin, FC Viktoria 1889 Berlin und FC Schalke 04. Für die Gelsenkirchener bestritt er zehn Spiele in der U19- und 16 Begegnungen in der U17-Mannschaft.

RWE-Trainer Christoph Dabrowski kennt Ennali noch aus seiner Zeit in Hannover: "Das ist ein spannender Spieler, der die Elemente mitbringt, die wir erwarten. Er ist ein Typ wie Young oder Loubongo. Er hat eine brutale Konkurrenz in Hannover gehabt. Aber er wird hier bei uns sehr gut reinpassen. Ich freue mich, dass das klappt." Am Freitag ist der neue Mann aus Hannover dann auch ein Essener.

(44) Kommentare

Spieltag

3. Liga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Superlöwe 2022-07-06 14:08:01 Uhr
Boing!!!!!
Für die Konkurrenten heißt es nun. Zieht euch warm an! Flügelzange ist wohl der richtige Begriff, ich sehe uns auswärts schon mit Überschallgeschwindigkeit kontern.
Anton Leopold 2022-07-06 15:06:57 Uhr
Herzlich Willkommen an der Hafenstraße.
cantona08 2022-07-06 15:07:15 Uhr
Ich denke, dass wir über die Flügel kommen werden und Engel in der Mitte nur noch Schädel oder Fuß hinhalten muss, also: 24 Tore in der Liga 3. Nur der RWE!
fussballnurmi123 2022-07-06 15:08:36 Uhr
Und das klingt so, als ob Voelcke uns verlässt. Erst nicht auf dem Mannschaftsfoto, nun nicht mit im Trainingslager.
woddy 2022-07-06 15:11:05 Uhr
RS, kein aktuelles Foto oder bissken Provo. Zwinker
Rot Weiss Ole 2022-07-06 15:11:35 Uhr
Befürchte auch das Voelke nicht mehr dabei ist. Wäre schade....
Aber ein Freund von mir ist eingefleischter Hannover Fan. Der Junge muss echt gut sein!
jetzt erstrecht 2022-07-06 15:14:26 Uhr
100 Tore und noch mehr, wirst Du schießen RWE ...
;-)
fussballnurmi123 2022-07-06 15:21:46 Uhr
Der Ennali sieht ja aus wie eine Rakete, wenn er nur diese hässlichen blauen Klamotten nicht anhätte...
Schnalle 2022-07-06 15:25:03 Uhr
Bestes Foto, bestes Trikot.

Gerade im Zusammenhang mit einem Bericht über RWE. Herrlich.


Nur der S04
Red-Whitesnake 2022-07-06 15:36:24 Uhr
Der Schnalle froit sich.Smile Smile
Herrlich.
Trotzdem bekommst einen weiteren Strich im Hetzer und Denunziantenbuch. Smile
Alter Rot Weisser 2022-07-06 15:38:33 Uhr
Ich vermute auch, dass es das dann war für Voelke, schade.
Ich vermute Mal, da hier häufig von privaten Gründen gesprochen wird, dass Voelke Heimweh hat.

Wenn es dann wirklich so kommt, herzlich willkommen in Essen, Lawrence
Anton Leopold 2022-07-06 15:44:17 Uhr
Um Voelcke wäre es wirklich sehr schade. Ihn spielen zu sehen war eine Freude. Aber warten wir mal ab, was da los ist.
Schnallkopf 2022-07-06 15:52:08 Uhr
Ich freue mich sehr für einen spieler aus unserer jugend.
Wann er so stark ist ist es schade dass er nicht für uns spielt.
Hoffentlich bedeutet es nicht, daß ein derartiges Talent bei uns auf Schalke keine Perspektive mehr sieht.
Manchmal wissen spieler und berater mehr als wie fans.

Ich hoffe, dass meine Sorgen nicht wahr werden
Rothosen1907 2022-07-06 16:01:23 Uhr
Das Pflänzchen wächst , und wächst , einfach schön für die Neider ! Zu Voelcke nur soviel , wir werden Ihn weiter in unserem Dress sehen , der Junge braucht jetzt erst einmal Ruhe !
RWE1 2022-07-06 16:01:41 Uhr
Hoffe das er nach 6 Vereinen nun bei dem besten Verein durchstartet.
DuschönerRWE 2022-07-06 16:04:12 Uhr
Ich vermute eher, dass Kefkir nicht mehr ganz so viele Einsatzzeiten bekommt.
Anton Leopold 2022-07-06 16:05:44 Uhr
Solange andere Vereine von Ötzis Einwürfen überrascht sind, wird er spielen. :-)))
Rothosen1907 2022-07-06 16:06:43 Uhr
@ Fussballnurmi 123 : Er sieht nicht aus wie eine Rakete , er ist eine Rakete !
DuschönerRWE 2022-07-06 16:14:10 Uhr
Unser Trainer legt großen Wert auf Schnelligkeit, schnelles Umschaltspiel, hohes Pressing. Daher glaube ich, dass Spieler wie Kefkir, Engelmann, u.ein paar Andere, sich strecken müssen.
Anton Leopold 2022-07-06 16:19:36 Uhr
Engelmann wird weiterhin seine Tore machen, weil er ein Vollblutstürmer durch und durch ist und weiß, wo das Tor steht.
Das 2:0 gegen Ahlen hätten so viele gute Fußballer nicht gemacht, Engel aber schon.
AdioleTTe 2022-07-06 16:26:24 Uhr
Ob er bei RWE sein Potential entfalten kann? Was er drauf hat, stellte der Linksaußen in der Endrunde der vergangenen Regionalliga-Saison unter Beweis: In nur 254 Minuten – aufgeteilt auf vier Partien – gelangen ihm drei Tore. Beim Aufsteiger wäre der frühere Jugendspieler von Schalke 04, der in Hannover noch bis 2024 unter Vertrag steht, nach Ron Berlinski (SC Verl), Björn Rother (Hansa Rostock), Aurel Loubongo (FC St. Pauli II), Felix Wienand (FC Schalke 04 II) und Meiko Sponsel (1. FC Köln II) der sechste Neue.

Auf seiner angestammten Linksaußen-Position würde er bei RWE aber wohl nicht spielen, ist dort doch Isaiah Young gesetzt. Denkbar aber, dass Ennali für den Sturm eingeplant ist. Dort stehen dem Aufsteiger – abgesehen von Youngster Timur Mehmet Kesim – mit Ron Berlinski und Simon Engelmann bislang nur zwei Spieler zur Verfügung.
Rot Weiss Ole 2022-07-06 16:54:11 Uhr
Rothosen: Weisst Du genau was mit Voelke ist? Oder ein andere hier?
AdioleTTe 2022-07-06 17:01:56 Uhr
Schon beim Auftakttest gegen den FC St. Pauli (0:2 aus 96-Sicht) spielte Lawrence Ennali (19) auffällig, strahlte Torgefahr aus und sucht immer wieder Eins-gegen-Eins-Situationen. Mit seiner Spielart erinnere das Talent stark an Linton Maina und strahle sogar noch mehr Torgefahr aus. Vielleicht spielt Hannover 96 ja künftig mit Maina auf rechts und Ennali auf links - dieser Gedanke hätte auf jeden Fall Charme.

„Eigentlich gibt’s immer einen jungen Spieler, der Gewinner der Vorbereitung ist”, betonte der mittlerweile freigestellte Sportdirektor Gerhard Zuber schon früher. Er hat zwar nichts mehr zu sagen bei 96, aber auch ohne ihn muss der Klub Talente fördern. „Wenn man ein Nachwuchsleistungszentrum betreibt und Geld investiert, soll es Output geben“, sagt Nachfolger Marcus Mann. „Dafür muss man den Mut haben, die Jungs reinzuwerfen.“

Einer, der sich reinhängt, um zu den Gewinnern zu zählen, ist Lawrence Ennali (19). Der Linksaußen erinnert nicht nur optisch an Linton Maina. Beide sind sie in Berlin aufgewachsen, haben Tempo, freche Ideen, starke Dribblings. Auch beim Auftakttest gegen St. Pauli spielte Ennali auffällig, suchte mutig immer wieder Eins-gegen-Eins-Situationen. Aus dieser Unbekümmertheit könnte sich etwas entwickeln.
Ennali fällt auf. So wie Maina vor drei Jahren, der ebenfalls den direkten Sprung von der U19 zu den Profis schaffte. Auch spielerisch sei Ennali „vergleichbar mit Linton“, bestätigt 96-Talentechef Michael Tarnat, „nur dass Lawrence in der U19 noch ein bisschen zielstrebiger war als Linton. Linton war ein bisschen verspielter vor dem Tor.“
Vom Alter her ist das Talent der U19 gerade entwachsen, bei den Testspielen in der Corona-Zeit kickte er schon bei der U23 mit – und traf gegen die älteren Jahrgänge regelmäßig. Die Torgefahr hat er bei den Profis durchblicken lassen: Ihm gelang der erste Trainingstreffer der Vorbereitung nach einem Duell mit Marcel Franke.
Das mit den jungen Vorbereitungsgewinnern wäre nicht ganz neu bei 96. Das Problem nur: Zwar machten immer wieder Talente in der Profivorbereitung auf sich aufmerksam, doch allzu viele Chancen bekamen sie danach selten. Mit dem neuen Coach Jan Zimmermann verfolgt 96 einen Plan mit höherer Durchlässigkeit. So wie einst beim mittlerweile „großen“ Maina. Vielleicht spielt 96 in der kommenden Saison ja mit den schnellsten Flügelbrüdern der 2. Liga: rechts mit Maina, links mit Ennali - dieser Gedanke hätte Charme
ConnyWo1968 2022-07-06 17:47:56 Uhr
Der hat sogar 99 Minuten in der 2. Liga gespielt Smile - der hat ja richtige Erfahrungen in der 2. Liga gesammelt.
Der hat mit seinen 20 Jahren schon mehr Vereine gehabt, als ein Profi nach seiner Karriere. Da bin ich ja mal gespannt.
Wünsche dem jungen viel Glück, dass er bei einem Verein Fuß fassen kann.
Vandalz 2022-07-06 17:54:11 Uhr
Den erhofften Durchbruch schaffte der Bursche vergangene Saison weder bei Trainer Jan Zimmermann, noch bei Nachfolger Christoph Dabrowski.
Was ich mich jetzt Frage, wieso holt Dabrowski ihn dann zu uns, wenn er schon in Hannover für ihn keine große Rolle gespielt hat?

[url]https?://m.bild.de/sport/fussball/f ussball/hannover-96-vom-juwel-zum-leih-k andidaten-lawrence-ennali-vor-blitz-abga ng-80612348.bildMobile.html###wt_ref=htt ps%3A%2F%2Fwww.google.com%2Fsearch%3Fq%3 DLawrence%2520Ennali%2520%26ie%3Dutf-8%2 6oe%3Dutf-8%26client%3Dfirefox-b-m&wt_t= 1657122527712[/url]
TorschreiRWE 2022-07-06 18:11:09 Uhr
Mit Young , Kefkir , Loubongo , Holzweiler , Lawrence haben wir 5 schnelle Außenspieler . Hoffentlich kann Dabrowski alle bei Laune halten.

Falls Voelcke geht sehe ich auf der LV Position Handlungsbedarf.
TorschreiRWE 2022-07-06 18:15:16 Uhr
@ Vandalz ,

deine Frage hat Dabrowski doch bereits beantwortet !
Frintroper1907 2022-07-06 18:20:55 Uhr
Voelcke hat aus privaten Gründen beim Mannschaftsfoto gefehlt. Hoffen wir mal das es nichts Schlimmeres bei ihm oder innerhalb seiner Familie ist. Er wird uns erhalten bleiben. Wenn überhaupt wird es einen anderen treffen, der es durch die Neuverpflichtung aus Hannover sehr schwer haben wird.
Rothosen1907 2022-07-06 18:26:36 Uhr
@Rot Weiss Ole : Es sind private Gründe !
Rot Weiss Ole 2022-07-06 18:51:06 Uhr
Rothosen: das wusste ich. Ich dachte du wüsstest mehr, weil du geschrieben hast das er jetzt erstmal Ruhe bräuchte
Kurt C. Hose 2022-07-06 18:57:23 Uhr
Das wird ja immer besser. Jetzt bin ich absolut sicher
ESSEN ROCKT DIE 3. LIGA !
Dicker Doktor RWE 2022-07-06 21:04:01 Uhr
Na dann herzlich willkommen.

Einst hatten wir mit Pröger nur ein Hochgeschwindigkeitsfussballer.
Jetzt haben wir gleich drei davon.
Wenns demnächst wieder laut knallt an der Hafenstrasse, war es nicht nen Bekloppten Knallerwerfer. Die Schallmauer wurd aufen Platz durchbrochen und der Urknall nimmt wieder fahrt auf.
Nur der RWE!!!
Rotor 2022-07-06 21:14:01 Uhr
Inzwischen sind viele junge, schnelle Spieler da, die was mit dem Ball anfangen können. Sieht nach schnellem und frischen Angriffsfußball aus. Wenn es tatsächlich so kommt, wird uns schwer geplagten RWE Fans das Herz aufgehen.
Schnalle 2022-07-06 21:59:45 Uhr
Den Großteil der Geschichte hat RWE den übelsten und unattraktivsten Stolperfußball gespielt, den man sich nur vorstellen kann. Ganz besonders die unendlich vielen Jahre in der Regionalliga.Pleiten, Pech und Insolvenzen. Immer dicke Lippe, immer ne Spur drüber, immer mit Größenwahn.

Nur durch Glück und durch Wettbewerbsverzerrung aufgestiegen.

Aktuel hat RWE noch nicht einmal in Liga 3 vorm Ball getreten und die RWEs erzählen hier einen von,...

" Tempofußball " , " Angriffsfußball "
"Schnelligkeit, schnelles Umschaltspiel, hohes Pressing " " Flügelzange "u.s.w.

Hahahaha,....es hagelt Klatschen für RWE,...so sieht's aus. Und dann geht's wieder ab in die gewohnte Regionalliga, so sieht's aus.


Angriffsfußball,...hahahaha,... die RWEs sind echt zu süß.

Abstiegskandidat Nr.1. RWE
Schnalle 2022-07-06 22:01:28 Uhr
" Hochgeschwindigkeitsfußballer ",...hab ich noch vergessen,...hahaha,... was für ne lustige Combo die RWEs.
abderit 2022-07-06 22:10:47 Uhr
Sieht nach einem Team aus was uns auch in der 3. Liga viel Spaß bereiten wird. Ich tippe auf einen einstelligen Tabellenplatz
RWE-Serm 2022-07-06 22:27:12 Uhr
Finde die Verpflichtung gut.
Mit den alten und neuen kannst Du den
Gegner 90 Minuten stressen und wenn Rother seine Aufgabe als Abräumer erfüllt geht der Blick Richtung Tabellenplatz 8. und weiter hoch.
Red-Whitesnake 2022-07-06 23:02:02 Uhr
Kleines Update...
8245 Vereinsmitglieder
Dong 2022-07-06 23:06:31 Uhr
Tasmania erzählt hier einen von unansehnlichen Fußball. Besser als jede Seifenoper.
memax 2022-07-07 05:30:59 Uhr
Die Transferperiode für die neue Saison endet in Kürze und so langsam zeichnet sich ein klares Muster ab:

4er -Kette hinten auf gehobenem 3. Liga . Niveau, eigentlich schon auf 2. Liga - Niveau. Davor zwei 6er, ebenfalls mit größerer, defensiver Stabilität. Und vorne viele Jungs mit Tempo und Entwicklungspotenzial. Wenn ich vor diesem Hintergrund sportliche Ziele formuliere:

Dieses Jahr Klassenerhalt und nächstes Jahr Angriff auf die Spitze
Kurt C. Hose 2022-07-07 09:11:23 Uhr
Schnalle

mir ist bei deinen letzten Kommentaren aufgefallen, daß mit deiner Tastatur was nicht stimmt. Speziell mit den Buchstaben „h“ und“a“. Die wiederholen sich nämlich immer. Und dann stehen da so Zeichenfolgen wie „hahaha“ oder „hahahaha“. Laß den Fehler mal beheben, denn wir wollen doch schließlich wissen, was du uns mitteilen willst. Falls du Hilfe benötigst, frag einfach mal den „echtguten“. Der kennt sich bestimmt damit aus. Übrigens
ESSEN ROCKT DIE 3. LIGA ! und
der Vorortverein aus Gelsenkirchen steigt ab !
1907/1911/1950 2022-07-07 09:33:09 Uhr
Kurt....mir ist bei den letzten Kommentaren von Schnalle aufgefallen, dass irgendetwas nicht mit ihm stimmt. Glaube er braucht dringend Hilfe...
AdioleTTe 2022-07-07 09:56:27 Uhr
Bei den letzten Kommentaren ?!
Das ist mir schon beim allerersten unter dem Namen aufgefallen !

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.