Startseite

RWE
Zwei Spieler fehlen beim Start - Offensivspieler vor der Unterschrift

(13) Kommentare
RWE: Zwei Spieler fehlen beim Start - Offensivspieler vor der Unterschrift
Foto: Thorsten Tillmann

Rot-Weiss Essen startet am Mittwoch in die Vorbereitung. Dann soll beim Auftakt noch ein weiterer Neuzugang dabei sein. Aktuell ist der RWE-Kader aber eher zu groß als zu klein.

Bei Rot-Weiss Essen geht es einen guten Monat nach dem großen Erfolg und Aufstieg in die 3. Liga wieder weiter. Am Mittwoch ist Trainingsstart an der Hafenstraße. Am Donnerstag (Fronleichnam) lädt RWE dann seine Fans zu einer öffentlichen Einheit im Stadion an der Hafenstraße ein.

"Wir freuen uns darauf, dass wir wieder unsere Fans zu Gesicht bekommen. Und sie natürlich unsere Mannschaft", sagt Jörn Nowak gegenüber RevierSport.

Der Kader 2022/23 - Stand: 13. Juni 2022:

Tor: Jakob Golz, Raphael Koczor

Abwehr: Daniel Heber, José-Enrique Ríos Alonso, Felix Herzenbruch, Mustafa Kourouma, Michel Niemeyer, Sascha Voelcke, Sandro Plechaty, Yannick Langesberg, Felix Bastians, Nico Haiduk (eigene U19), Meiko Sponsel (1. FC Köln, ausgeliehen)

Mittelfeld: Felix Schlüsselburg, Fabian Rüth, Luca Dürholtz, Thomas Eisfeld, Cedric Harenbrock, Erolind Krasniqi, Kevin Holzweiler, Felix Heim, Oguzhan Kefkir, Niklas Tarnat, Björn Rother (Hansa Rostock)

Angriff: Ron Berlinski (SC Verl), Simon Engelmann, Isaiah Young, Timur Mehmet Kesim (eigene U19)

Bis dahin ist es gut möglich, dass der Essener Aufstiegsmanager den Anhängern noch einen oder gar zwei Zugänge präsentiert. Denn RWE ist noch auf der Suche nach einem Torwart und einem Spieler für die Offensive. Dieser könnte nach RevierSport-Informationen schon am Dienstag (14. Juni 2022) in Essen-Bergeborbeck aufschlagen und auch offiziell vorgestellt werden. "Wir führen Gespräche und hoffen auf einen positiven Ausgang", erklärt Nowak, der sich bei dem beziehungswiese den Kandidaten nicht in die Karten schauen lassen will.

Neben dem Offensivmann will RWE nämlich auch noch einen Schlussmann verpflichten. Das Profil nach unseren Informationen: Einen talentierten U23-Keeper, der von der Nummer eins Jakob Golz lernen, diesen aber auch herausfordern kann. Dahinter steht RWE-Neu-Trainer Christoph Dabrowski mit Raphael Koczor (33) auch noch ein sehr erfahrener Torhüter zur Verfügung, der auch 40 Spiele in der 3. Liga auf dem Buckel hat.

Beim Auftakt am Mittwoch erwartet Rot-Weiss Essen alle Spieler - bis auf Nico Haiduk und Mehmet Timur Kesim, die sich mit Knieproblemen herumplagen. Aktuell ist davon auszugehen, dass auch Felix Heim, Yannik Langesberg und Felix Schlüsselburg dabei sein werden. Dem Trio wurde, wie auch Nils Kaiser, der bereits zum SC Wiedenbrück ausgeliehen wurde, trotz gültiger Verträge ein Wechsel nahgelegt. Denn mit aktuell 28 Spielern - ohne den neuen Torwart und Offensivspieler - ist der RWE-Kader zu groß.

(13) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 37 26 9 2 84:30 54 87
2 SC Preußen Münster 37 25 9 3 71:24 47 84
3 Wuppertaler SV 38 23 9 6 68:28 40 78
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Preußen Münster 19 15 3 1 37:8 29 48
2 Rot-Weiss Essen 18 14 3 1 41:13 28 45
3 Wuppertaler SV 19 12 4 3 36:15 21 40
4 Rot-Weiß Oberhausen 19 11 4 4 34:17 17 37
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 19 12 6 1 43:17 26 42
2 SC Fortuna Köln 19 11 6 2 30:11 19 39
3 Wuppertaler SV 19 11 5 3 32:13 19 38

Transfers

Rot-Weiss Essen

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

Rot-Weiss Essen

38 H
Rot Weiss Ahlen
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
2:0 (1:0)
26 H
SC Preußen Münster
Sonntag, 20.02.2022 14:00 Uhr
-:- abr.
38 H
Rot Weiss Ahlen
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
2:0 (1:0)
26 H
SC Preußen Münster
Sonntag, 20.02.2022 14:00 Uhr
-:- abr.

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 24 117 0,6
2
Isiah Young

Sturm

9 348 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 122 0,6
2 4 358 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 111 0,6
2
Isiah Young

Sturm

5 304 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

hattrick1907 2022-06-13 20:01:13 Uhr
Vincent Vermeij? :-)
RoterausSteele 2022-06-13 20:06:08 Uhr
Hey Schnullimann, kommste Donnerstag dann mit den Luftschlangen ?
Frintroper1907 2022-06-13 20:10:59 Uhr
Dann lassen wir uns mal überraschen.
AugustGottschalk07 2022-06-13 20:51:34 Uhr
Aurel jetzt!!!!!!
Anton Leopold 2022-06-13 21:02:37 Uhr
Und wieder halten alle dicht. Gut so.

Die Maulwürfe sind nach langer Grabung im heimischen Matsch angekommen.
Frintroper1907 2022-06-13 21:12:41 Uhr
Herr W. wird speziell einem eine (oder zwei) Träne nachweinen.
Superlöwe 2022-06-13 21:19:17 Uhr
Man hab ich Bock auf die nächste Saison
Underground 2022-06-13 22:23:13 Uhr
Laut WAZ plus ist Aurel Loubongo der neue Mann…
humba 2022-06-13 23:09:44 Uhr
Auf You Tube ist ein Video von Aurel Loubongo, echt Hammer der Junge, vom Typ her, in etwa wie Isaiah Young.
Anton Leopold 2022-06-14 06:14:48 Uhr
Danke für den Tipp humba. Das sehr schnell geschnittene Video des Nutzers PFOOT zeigt in Ausschnitten die Qualitäten.

Wie die gegen körperlich aggressive Gegner aussehen werden, Young kann ein Lied singen, wird man dann sehen.
Zu der Art Spiel, das Dabrowski will, passt er gut.
hattrick1907 2022-06-14 07:10:08 Uhr
Ich bin echt mal gespannt wie das alles hinhaut. Bin aber etwas zwiegespalten ob das reicht.
Spieko 2022-06-14 08:06:57 Uhr
Wer ist nicht gespannt auf die neue Saison?
Freut euch, liebe Essener, das wird alles recht interessant und spannend und ich wünsche RWE viel Glück und Erfolg.
Habt lange genug gewartet und nun geht es bald los.
Beste Grüße aus dem Norden von Ostwestfalen.
RoterausSteele 2022-06-14 08:13:50 Uhr
Verfolgt man Paderborn und Magdeburg kann es was werden wenn die Chemie im Team und dem Trainer stimmt mit guten Kickern aus der Regionalliga.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.