Startseite

MSV Duisburg
So reagiert Grlic auf die Kritik an seiner Person

(11) Kommentare
MSV Duisburg: So reagiert Grlic auf die Kritik an seiner Person
Foto: getty

Auf der Mitgliederversammlung des MSV Duisburg äußerte sich Duisburgs Sportdirektor Ivo Grlic zur wachsenden Kritik an seiner Arbeit und vor allen den Trainerwechseln.

Einen eigenen Zettel mit den Vorwürfen hätte er sogar mit auf die Bühne gebracht, sagte Duisburgs Sportdirektor Ivo Grlic während seiner Rede. Merklich steht der langjährige Verantwortliche des MSV Duisburg unter Druck. Schon als er auf der Mitgliederversammlung am Dienstagabend um 20:32 Uhr die Bühne betreten hatte, wurde er begleitet von Pfiffen und Pfui-Rufen anwesender Mitglieder. Und so ging er zumindest teilweise auf die Kritik ein, die aufgrund der erneut miesen sportlichen Lage entstanden war, ein.

Grlic hat die Causa Lettieri "unterschätzt"

Den größten Zeitrahmen nahm dabei die Rückholaktion von Gino Lettieri nach Duisburg ein. Vor rund elf Monaten hatte Grlic den heutigen Co-Trainer von Ex-RWE-Coach Argirios Giannikis beim griechischen Spitzenklub AEK Athen zu den Zebras zurückgeholt. „Wir sind aufgestiegen, er hat sich nichts zu Schulden kommen lassen und hat sich als Mitarbeiter sehr gut verhalten. Er hat es damals akzeptiert und respektiert, als wir ihn beurlaubt haben, obwohl wir damals mehr als zehn Spieler nicht zur Verfügung hatten“, begründete er. „Ich habe die Wahrnehmung unterschätzt. Ich habe gedacht, er kann uns helfen.“

Schon der Empfang der Fans sei negativ gewesen, meinte Grlic. Der Trainer und Mensch Gino Lettieri habe nie eine Chance erhalten. Auch wenn er sich bewusst war, dass der Fußball unter dem Schweizer nicht der ansehnlichste gewesen sei. Immerhin erfolgreich sei er damals gewesen. Das Ende ist bekannt. Nach nicht einmal zweieinhalb Monaten, respektive zwölf Spielen musste Lettieri gehen und der vergangene Woche geschasste Pavel Dotchev hatte die Duisburger zum Klassenerhalt geführt.

Grlic glaubt an einstelligen Tabellenplatz

Auch über dessen Trennung sprach Grlic vor den anwesenden Mitgliedern. „Ich glaube, auch weil er drei Jahre am Stück durchgearbeitet hat, dass er ein Stück weit müde war. Wenn man immer gegen den Abstieg spielt, braucht man als Trainer sehr viel Energie.“

Von der von ihm zusammengestellten Mannschaft sei Grlic aber nach wie vor überzeugt. Sie habe das Potenzial, am Saisonende einen einstelligen Tabellenplatz zu belegen. Es gelte, einen Trainer zu suchen, der die Mannschaft entwickeln und wieder in die Spur bringen kann. Ein möglicher Name kursiert aktuell noch nicht.

(11) Kommentare

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 SC Freiburg II 13 4 4 5 11:18 -7 16
16 TSV 1860 München 12 2 8 2 11:12 -1 14
17 MSV Duisburg 13 4 1 8 16:22 -6 13
18 FC Viktoria Köln 13 3 4 6 15:21 -6 13
19 FC Würzburger Kickers 13 2 5 6 8:17 -9 11
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 Hallescher FC 7 3 2 2 14:13 1 11
8 SC Freiburg II 7 3 2 2 9:9 0 11
9 MSV Duisburg 6 3 1 2 9:6 3 10
10 SV Meppen 6 3 1 2 8:6 2 10
11 VfL Osnabrück 7 3 1 3 6:4 2 10
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
18 TSV Havelse 6 1 1 4 8:14 -6 4
19 FC Viktoria Köln 7 1 1 5 4:13 -9 4
20 MSV Duisburg 7 1 0 6 7:16 -9 3

Transfers

MSV Duisburg

07/2021

07/2021

MSV Duisburg

13 H
1. FC Kaiserslautern
Montag, 25.10.2021 19:00 Uhr
1:1 (0:1)
14 A
Hallescher FC
Samstag, 30.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
15 H
FC Viktoria 1889 Berlin
Samstag, 06.11.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
13 H
1. FC Kaiserslautern
Montag, 25.10.2021 19:00 Uhr
1:1 (0:1)
15 H
FC Viktoria 1889 Berlin
Samstag, 06.11.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
14 A
Hallescher FC
Samstag, 30.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

MSV Duisburg

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 82 0,9
2 3 308 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 91 0,8
2 2 225 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 75 1,0
2 2 171 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim MSV
die Facebookseite für alle MSV-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Gmeurb 2021-10-13 08:49:40 Uhr
unter normalen Umständen kann sich der Grlic keinen weiteren Trainerlapsus mehr leisten, wie gesagt, unter normalen Umständen!
Blendcamp 2021-10-13 09:44:40 Uhr
Soll das ein Witz sein, Gmeurb? "Unter normalen Umständen"? Unter normalen Umständen hätte ein professionell geführter Verein auf einen dermaßen offensichtlichen Abwärtstrend längst reagiert! Und war nicht mit der Entlassung von vier Trainern. Das war ein Offenbarungseid gestern. Mal abgesehen von der erschreckenden rhetorischen Unbeholfenheit unserer sportlichen Leitung, die aber mangels jeglicher Form von Emphatie noch nicht einmal Mitleid erregt: Soso, die Fans sind also Schuld daran, das Lettieri nicht funktioniert hat. Knallharte Analyse der derzeitigen Situation? Ist halt alles schwierig bei dem bißchen Geld. Unser Konzept: An die Mannschaft glauben und einfach "den Weg bis zum Ende gehen"... Selbstkritik? Fehlanzeige, außer die sensationelle Feststellung von IG, er sei ein Mensch und er habe "die Wahrnehmung" der bösen Fans auf die Lettieri-Verpflichtung unterschätzt. Das nenn ich eine sportliche Führung, der ich zutraue, den Sturz in die Viertklassigkeit zu verhindern. Und wenn es dann in ein paar Monaten soweit ist gibt der nette Ingo zu Protokoll: "Was sollten wir machen? Wir haben alles versucht und unser Sportdirektor hat unter den gegebenen schwierigen Bedingungen einen hervorragenden Job gemacht". Ja ne; ist klar.
lapofgods 2021-10-13 11:13:47 Uhr
Außer destruktivem Gemopper war das jetzt aber auch nix.
Red-lumpi 2021-10-13 11:42:51 Uhr
Tik Tak Tik Tak Tik.......der letzte macht das Licht aus......
Platzwart_sein_sohn 2021-10-13 13:46:04 Uhr
Ohne Moos nix los. Und die Zahlen die bei eurer Versammlung genannt wurden sind 15 Monate alt!!!

Der Einfall sich um Sponsoren zu kümmern war gut, fällt aber auch früh ein.

Person IG hin oder her, er muss weg.
Und bitte nicht absteigen.
Wunderhase 2021-10-13 15:41:50 Uhr
Der gute Herr Grlic ist schon lange überfällig. Die Vereinsführung strotzt vor Inkompetenz und Entscheidungsunfähigkeit. So geht es geradewegs in die Regionalliga.
lapofgods 2021-10-13 19:23:48 Uhr
Solange die Kommentatoren hier vor Kompetenz strotzen um die Vereinsführung beurteilen zu können ist ja alles gut.
RWE-Serm 2021-10-13 20:34:36 Uhr
Letztendlich die Verpflichtung von Lettieri sagt doch alles über die
Kompetenz von Grilic.
Hat fast noch die Trainerverpflichtung von Gross
bei Schalke übertroffen.
Duisburger87 2021-10-13 21:49:08 Uhr
Mehr muss man doch nicht dazu sagen.
Grilic hatves durch die Blume offenbart:
Der MSV ist mausetot.

Wie kann man nur einen einstelligen Tabellenplatz anpeilen?
Ziel MUSS es sein unter den ersten vier zu kommen!

Mittlerweile nur noch ein Armutszeugnis.
Und dann gibt es noch diverse Fans, die das alles noch schönreden.
Der MSV sollte es euch danken.
lapofgods 2021-10-13 22:17:00 Uhr
"Letztendlich die Verpflichtung von Lettieri sagt doch alles über die
Kompetenz von Grilic."

So ein Quatsch. Da kann man ihm höchstens vorwerfen die Stimmungslage falsch eingeschätzt zu haben. Ein paar Schreihälse spinnen halt bei uns besonders.
Cronenberger 2021-10-14 10:44:53 Uhr
RWO, Aachen, Fortuna Köln und wir freuen uns schon sehr auf den neuen Ersatz für RWE in der nächsten Saison!,-)

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.