Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

S04
Warum Marcel Sabitzer Schalke einst absagte

(2) Kommentare
S04: Warum Marcel Sabitzer Schalke einst absagte
Foto: firo

Der FC Bayern hat sich mit Marcel Sabitzer verstärkt. Der hatte den Bayern aber als Jugendlicher schon mal abgesagt – und später auch Schalke.

Als Marcel Sabitzer jüngst einen Vertrag beim FC Bayern unterschrieb, war das keine große Überraschung mehr. Zu groß waren im Vorfeld die Gerüchte um den Wechsel des Kapitäns von RB Leipzig gewesen. Dabei wäre der Österreicher Sabitzer bereits in seiner Jugend fast zu den Bayern gewechselt. Ein weiteres Angebot hatte er zu Beginn seiner Fußballer-Laufbahn auch abgelehnt – eins vom FC Schalke 04.

Am Freitag hatte der Neuzugang seine ersten Runden auf dem Trainingsgelände des FC Bayern gedreht. Der 27-jährige Mittelfeldspieler absolvierte laut der Münchener eine erste „therapeutische Laufeinheit“. Der für rund 15 Millionen Euro von RB Leipzig verpflichtete Mittelfeldakteur hatte zuletzt das Spiel seines Ex-Vereins beim VfL Wolfsburg (0:1) wegen einer Adduktorenverletzung verpasst. Sabitzer hatte auch auf eine Reise zu den Länderspielen der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft gegen Moldau (2:0) und Israel (2:5) verzichtet.

Schalke dachte: Das gibt‘s doch nicht

„Marcel Sabitzer bringt alles mit, was ein Spieler für den FC Bayern braucht. Er wird außerdem keine lange Eingewöhnungszeit benötigen, weil er mit der Philosophie unseres Trainers Julian Nagelsmann bereits bestens vertraut ist“, sagte Sportvorstand Oliver Kahn zur Verpflichtung. Es sind Sätze, die vor Jahren auch ähnlich in Gelsenkirchen hätten fallen können. Denn 2013 wollte Schalke ihn unbedingt verpflichten, wie Marcel Sabitzers Vater Herfried Sabitzer (51), einst Stürmer und sechsmaliger Nationalspieler Österreichs, jüngst der Münchener Zeitung tz erzählte.

Sabitzer ging damals aber für die Ablöse von 350.000 Euro zum Traditionsklub Rapid Wien, obwohl Schalke großes Interesse zeigte. „Wir haben uns in Wien mit Horst Heldt und dem damaligen Sportdirektor Gerhard Zuber zusammengesetzt“, erzählte Herfried Sabitzer. „Ich habe Marcel geraten, sich bei einem Top-Klub in Österreich durchzusetzen, bevor er ins Ausland geht. Als wir den Schalkern damals unsere Entscheidung mitgeteilt haben, haben die gedacht: ‚Das gibt’s nicht!‘ Doch wir hatten einen klaren Karriereplan.“

Vor Schalke hatte Sabitzer als Jugendlicher auch beim FC Bayern abgesagt. „Als Marcel 14 Jahre alt war, waren wir bei der Bayern-Akademie. Marcel hat sich aber gegen einen Wechsel nach München entschieden. Er wollte sich Schritt für Schritt entwickeln, erst mal bei einem österreichischen Klub Profi werden“, erinnert sich der Vater. Das gelang schließlich bei Admira Wacker Mödling – und von dort ging es dann nach Wien statt nach Schalke.

(2) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC St. Pauli 10 7 1 2 23:10 13 22
2 SSV Jahn Regensburg 10 5 4 1 21:11 10 19
3 FC Schalke 04 10 6 1 3 17:11 6 19
4 SC Paderborn 07 11 5 3 3 21:12 9 18
5 Hamburger SV 11 4 6 1 17:12 5 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 1. FC Heidenheim 6 2 3 1 7:7 0 9
7 Karlsruher SC 5 2 2 1 8:6 2 8
8 FC Schalke 04 5 2 1 2 9:7 2 7
9 SV Werder Bremen 5 2 1 2 8:7 1 7
10 Hamburger SV 5 1 4 0 8:7 1 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Paderborn 07 5 4 1 0 14:4 10 13
2 FC Schalke 04 5 4 0 1 8:4 4 12
3 Hamburger SV 6 3 2 1 9:5 4 11
4 Fortuna Düsseldorf 6 3 1 2 7:7 0 10

Transfers

FC Schalke 04

07/2021

07/2021

FC Schalke 04

10 A
Hannover 96
Freitag, 15.10.2021 18:30 Uhr
0:1 (0:0)
11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
-:- (-:-)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)
11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
-:- (-:-)
10 A
Hannover 96
Freitag, 15.10.2021 18:30 Uhr
0:1 (0:0)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 22 40 2,2
2 6 143 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 45 2,0
2 4 106 0,8
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 36 2,4
2 2 225 0,4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Dr. Acula 2021-09-06 08:59:00 Uhr
15 Millionen Ablöse - Das ist bei Bayern quasi Hartz IV Niveau.
Schalker1965 2021-09-06 11:17:42 Uhr
So sieht eine erfolgreiche Karriereplanung eines Nachwuchsspielers ohne externen Berater aus. Herzlichen Glückwunsch!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.