Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

VfL Bochum
Mousset-Missverständnis geht weiter - So ist der Stand

(0) Kommentare
VfL Bochum: Mousset-Missverständnis geht weiter - So ist der Stand
Foto: Christof Köpsel

Der VfL Bochum und Lys Mousset werden weiterhin nicht warm miteinander. Der Angreifer saß bei den Testspielen nicht einmal mehr auf der Bank.

Der VfL Bochum hat in der Winter-Vorbereitung bislang vier Testspiele absolviert. Trainer Thomas Letsch wechselte jeweils zur Halbzeit das komplette Personal, damit sich alle Spieler zeigen konnten. VfL-Sorgenkind Lys Mousset blieb dabei abermals außen vor.

"Wir haben in der Offensive so viele Spieler, dass es für Lys gerade schwer ist, zu spielen." So die einfache Erklärung von Letsch nach dem letzten Test des Jahres gegen den SC Verl (0:2). Zu der einen Halbzeit Anfang Dezember gegen PEC Zwolle (1:3) sind keine weiteren Minuten für den Sommer-Transfer hinzugekommen.

Schlechter Fitness-Stand "kein Geheimnis"

"Es reicht im Moment für ihn einfach nicht." Somit blieb es beim ersten und bislang einzigen Einsatz im VfL-Trikot. Über diesen sagte Letsch damals: "Für Lys war es wichtig, dass er einfach mal 45 Minuten gespielt hat. Wir werden uns den Vorbereitungsblock anschauen, wie er sich präsentiert." Offenkundig hat er bisher keine Eigenwerbung betreiben können.

"Lys hat sich nichts zu schulden zu kommen lassen", stellte Letsch klar, dass es eine rein Fußball-bezogene Entscheidung sei. "Es ist kein Geheimnis, dass er in einem Zustand ist, den wir uns nicht wünschen. Das ist keine neue Geschichte, aber zum Schluss geht es auch um Leistung." Stattdessen wurde gegen Verl Nachwuchs-Offensivkraft Florian Berisha mit Einsatzminuten belohnt.

Individual-Training statt Testspiel

"Was ich nicht machen wollte ist, dass ich einen Spieler für 100 Minuten auf die Bank setze, um ihn dann vielleicht noch zum Schluss einzuwechseln." Diese Zeit sollte der Angreifer anderweitig nutzen. "Deshalb haben wir mit ihm ein individuelles Programm gemacht."

Ob Mousset in den Testspielen im Trainingslager mit von der Partie sein wird, bleibt somit fraglich. Letsch hatte angekündigt, dass im Januar der volle Fokus auf dem Bundesliga-Start liege und es darum gehe, sich einzuspielen. "Es ist gibt immer Situationen, dass ein Transfer funktioniert und ein anderer nicht. Bei Lys Mousset scheint es im Moment so zu sein, dass es bisher nicht funktioniert hat."

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
14 TSG 1899 Hoffenheim 18 5 4 9 26:31 -5 19
15 VfB Stuttgart 18 3 7 8 22:32 -10 16
16 VfL Bochum 18 5 1 12 19:44 -25 16
17 Hertha BSC Berlin 18 3 5 10 20:32 -12 14
18 FC Schalke 04 18 2 4 12 14:41 -27 10
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 Bayer 04 Leverkusen 10 4 2 4 19:13 6 14
11 SV Werder Bremen 10 4 1 5 17:16 1 13
12 VfL Bochum 8 4 1 3 12:15 -3 13
13 VfB Stuttgart 9 3 3 3 12:11 1 12
14 TSG 1899 Hoffenheim 10 3 2 5 14:18 -4 11
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 Hertha BSC Berlin 8 1 1 6 8:14 -6 4
16 VfB Stuttgart 9 0 4 5 10:21 -11 4
17 VfL Bochum 10 1 0 9 7:29 -22 3
18 FC Schalke 04 8 0 2 6 4:16 -12 2

Transfers

VfL Bochum

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

VfL Bochum

18 A
FSV Mainz 05 Logo
FSV Mainz 05
Samstag, 28.01.2023 15:30 Uhr
5:2 (3:0)
19 H
TSG 1899 Hoffenheim Logo
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 04.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
20 A
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 11.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
19 H
TSG 1899 Hoffenheim Logo
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 04.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
18 A
FSV Mainz 05 Logo
FSV Mainz 05
Samstag, 28.01.2023 15:30 Uhr
5:2 (3:0)
20 A
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 11.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

VfL Bochum

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 220 0,3
2 3 383 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 116 0,6
2 1 357 0,1
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 202 0,3
2 1 481 0,1
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.