Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB
Terzic fix: Das sagen Kehl und der neue Chefcoach

(4) Kommentare
BVB - Terzic fix: Das sagen Kehl und der neue Chefcoach
Foto: firo

Nach der Trennung von Marco Rose ist der neue Chefcoach von Borussia Dortmund fix. Edin Terzic kehrt zurück auf die Trainerbank des BVB.

Die Rückkehr von Edin Terzic auf die Trainerbank von Borussia Dortmund ist perfekt. Wie der BVB am Montagmittag mitteilte, unterzeichnet der 39-Jährige am Dienstag einen Vertrag bis 2025 als Cheftrainer.

Terzic trifft die Nachfolge von Marco Rose an, dessen Aus nach nur einer Saison Ende der letzten Wochen verkündet wurde. Er ist zugleich Roses Vorgänger, denn Terzic stand ab Dezember 2020 bis zum Ende der damaligen Saison bei der Borussia an der Seitenlinie. In der abgelaufenen Saison arbeitete Terzic als Technischer Direktor.

Gespräche über die weitere Zusammensetzung des Trainerteams will der BVB in den kommenden Tagen führen. Im Gespräch als Co-Trainer ist Peter Hermann, der zuletzt als Assistent des Dortmunder Rivalen Schalke 04 als Assistent den Aufstieg feierte.

"Wir haben am vergangenen Wochenende mehrere intensive Gespräche mit Edin Terzic geführt und sind überzeugt davon, dass diese Personalentscheidung für den BVB die richtige ist", sagte Sebastian Kehl gegenüber Vereinsmedien zur Trainerentscheidung.


Terzic kenne "den Klub, das Umfeld, einen großen Teil der Mannschaft und weiß um die Stellschrauben, an denen wir drehen möchten, um unseren Fans erfolgreichen Fußball bieten zu können. Die Saison 2022/23 steht im Zeichen eines sportlichen Neuanfangs. Diesen werden wir gemeinsam mit großer Freude und Leidenschaft vorantreiben."

Terzic arbeitete von 2010 bis 2013 bereits in verschiedenen Positionen für den BVB. Nach seiner Zeit als Co-Trainer von Besiktas Istanbul und West Ham United kehrte er 2018 zunächst als Co-Trainer von Lucien Favre zurück. Nach Favres Aus war der gebürtige Mendener in der Saison 2020/21 in 32 Pflichtspielen als Cheftrainer in der Verantwortung und holte im Schnitt zwei Punkte pro Spiel. Zudem gewann Terzic mit dem BVB den DFB-Pokal.

"Mittlerweile dürfte vielen Menschen bekannt sein, welch besonderen Stellenwert der BVB in meinem Leben hat", sagte Terzic selbst. Er dankte den Verantwortlichen für das Vertrauen und betonte: "Wir werden jeden Tag alles für den Erfolg der Mannschaft und des gesamten Vereins geben."

(4) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 34 24 5 5 97:37 60 77
2 Borussia Dortmund 34 22 3 9 85:52 33 69
3 Bayer 04 Leverkusen 34 19 7 8 80:47 33 64
4 RB Leipzig 34 17 7 10 72:37 35 58
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 17 13 2 2 48:15 33 41
2 Borussia Dortmund 17 13 0 4 52:28 24 39
3 RB Leipzig 17 11 2 4 43:17 26 35
4 FSV Mainz 05 17 10 5 2 33:11 22 35
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 17 11 3 3 49:22 27 36
2 Bayer 04 Leverkusen 17 9 5 3 41:24 17 32
3 Borussia Dortmund 17 9 3 5 33:24 9 30
4 SC Freiburg 17 7 5 5 26:21 5 26
5 RB Leipzig 17 6 5 6 29:20 9 23

Transfers

Borussia Dortmund

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

Borussia Dortmund

34 H
Hertha BSC Berlin
Samstag, 14.05.2022 15:30 Uhr
2:1 (0:1)
34 H
Hertha BSC Berlin
Samstag, 14.05.2022 15:30 Uhr
2:1 (0:1)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 22 87 0,9
2
Julian Brandt

Mittelfeld

9 232 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 18 56 1,5
2
Marco Reus

Mittelfeld

5 275 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Julian Brandt

Mittelfeld

7 150 0,4
2 4 228 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Kuk 2022-05-23 15:40:24 Uhr
Herzlichen Glückwunsch BVB ! Herzlichen Glückwunsch Edin Terzic !

Als Terzic während der Saison 2020/21 Nachfolger von Lucien Favre wurde, leistete er excellente Arbeit.

In der aktuellenSituation ist das Aufgabengebiet weiter gefaßt:
> Kaderplanung (zumindest aschließend)
> Entwicklung einer Spielidee in der Post-Sancho-Haaland-Zeit
> Saisonvorbereitung
> Mindestens 3 Neuzugänge, die sich in der Stanmmformation für die WM empfehlen möchten (Süle, Schlotterbeck, Adeyemi). Dazu viele weitere Nationalspieler, die ihren Platz nicht räumen möchten.
Dazu die vielen jungen hoch qualifizierte Talente, die Spielpraxis benötigen.

Es ist nicht zu erwarten, dass alles gelingt, gerade zu Beginn nicht.
Wichtig und entscheident wird sein, dass die Richtung stimmt !
Grattler 2022-05-23 17:45:19 Uhr
Herzlichen Glückwunsch Kuk.....
Deshalb musste Terzic auch 2021 gehen für Rose.... Marco hat deine Wenigkeit doch auch so abgefeiert....Der kleine Edin ist schneller Geschichte als das deine Euphorie verflogen ist... Dank Schwatzke.
Kuk 2022-05-23 18:54:47 Uhr
@Grattler:
Könnte es sein, dass hier eine Verwechslung vorliegt ?
Ich hatte der "kleinen" Borussia bei ihrer Verpflichtung von M Rose gratuliert und sie als Meisterschaftsanwärter genannt.
Alter Rot Weisser 2022-05-23 21:46:43 Uhr
Das hätte die AG aber leichter und günstiger haben können, indem den Terzic direkt als Trainer behalten hätte. So hat man viele Millionen für Rose für Transfer bezahlt und da gehen noch ein paar Millionen an Gehalt oder Abfindung über den Tisch. Das nenne ich mal Geld verbrennen.
Da sind ja richtige Fachleute bei der AG am Werke

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.