Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Europa League
Deutsche Teams mit Halbfinalsiegen

Europa League: Deutsche Teams mit Halbfinalsiegen
Foto: dpa

RB Leipzig und Eintracht Frankfurt können weiterhin von einem deutsche Europa-League-Finale träumen. Beide Bundesligisten haben ihre Hinspiele gewonnen.

RB Leipzig hat das Halbfinal-Hinspiel der Europa League gegen den schottischen Meister Glasgow Rangers 1:0 (0:0) gewonnen. Der Spanier Angelino traf in der 85. Minute zum späten Sieg.

Der deutsche Vizemeister hat somit im Kampf um das Endspiel am 18. Mai in Sevilla gute Karten. Auch das Double aus Europa League und DFB-Pokal, wo Leipzig im Finale auf den SC Freiburg trifft, ist möglich.

Die Entscheidung fällt im Rückspiel am 5. Mai im Ibrox Stadium, wo im Februar die Europapokalsaison von Borussia Dortmund endete.

Auch Frankfurt feiert Hinspiel-Erfolg

Auch Eintracht Frankfurt kann weiter vom ersten europäischen Titel seit 42 Jahren träumen. Das Team von Trainer Oliver Glasner gewann im stimmungsvollen Halbfinal-Hinspiel der Europa League bei West Ham United mit 2:1 (1:1) und verschaffte sich eine ausgezeichnete Ausgangsposition für das Rückspiel.

Ansgar Knauff bereits nach 49 Sekunden und Daichi Kamada (54.) trafen für die international einmal mehr deutlich stärker als in der Liga aufspielenden Hessen, Michail Antonio (21.) erzielte das Tor für die Engländer. Zum Weiterkommen reicht der SGE am kommenden Donnerstag im eigenen Stadion ein Unentschieden.

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.