Am kommenden Sonntag bestreitet Sportring Eller III ein Auswärtsspiel bei der Reserve von Italia Hilden. Anstoß ist um 13:00 Uhr. Zu mehr als Platz zehn reicht die Bilanz von Italia Hilden II derzeit nicht. Mit 43 Toren fing sich das Heimteam die meisten Gegentore der Düsseldorf Kreisliga C5 ein. Im Angriff weist Italia Hilden II deutliche Schwächen auf, was die nur vier geschossenen Treffer eindeutig belegen. Für Italia Hilden II muss der erste Saisonsieg her. Einen klassischen Fehlstart legte Italia Hilden II hin. Vier Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche. Mit einem Punkt auf der Habenseite steht Sportring Eller III derzeit auf dem siebten Rang. Insbesondere an vorderster Front kommt Sportring Eller III nicht zur Entfaltung, sodass nur fünf erzielte Treffer auf das Konto der Gäste gehen.

Düsseldorf Kreisliga C5

Showdown in der Düsseldorf Kreisliga C5

15. November 2019, 15:26 Uhr

Am kommenden Sonntag bestreitet Sportring Eller III ein Auswärtsspiel bei der Reserve von Italia Hilden. Anstoß ist um 13:00 Uhr. Zu mehr als Platz zehn reicht die Bilanz von Italia Hilden II derzeit nicht. Mit 43 Toren fing sich das Heimteam die meisten Gegentore der Düsseldorf Kreisliga C5 ein. Im Angriff weist Italia Hilden II deutliche Schwächen auf, was die nur vier geschossenen Treffer eindeutig belegen. Für Italia Hilden II muss der erste Saisonsieg her. Einen klassischen Fehlstart legte Italia Hilden II hin. Vier Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche. Mit einem Punkt auf der Habenseite steht Sportring Eller III derzeit auf dem siebten Rang. Insbesondere an vorderster Front kommt Sportring Eller III nicht zur Entfaltung, sodass nur fünf erzielte Treffer auf das Konto der Gäste gehen.

Die Zweitvertretung von SV Wersten 04 will bei SV Oberbilk 09 II die schwarze Serie von vier Niederlagen beenden. SV Oberbilk 09 II ist mit neun Punkten aus drei Partien gut in die Saison gestartet. Die Hintermannschaft ist das Prunkstück der Heimmannschaft. Insgesamt erst zweimal gelang es dem Gegner, SV Oberbilk 09 II zu überlisten. Durchschlagskräftig präsentiert sich bei SV Oberbilk 09 II die Offensivabteilung, die im Schnitt mehr als dreimal pro Spiel zulangt. SV Wersten 04 II musste schon 13 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore.

Am 17.11.2019 kommt es zum Aufeinandertreffen von VfL Benrath III mit Post SV D'dorf. Post SV Düsseldorf nimmt mit der maximalen Ausbeute von zwölf Zählern momentan den ersten Platz der Tabelle ein. Die Offensive des Gastgebers in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 34-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Post SV D'dorf beweist Vollstreckerqualitäten. Durchschnittlich markiert man mehr als achteinhalb Treffer pro Begegnung. Der Defensivverbund des VfL Benrath III steht nahezu felsenfest. Erst viermal gab es ein Durchkommen für den Gegner. Die Angriffsreihe von VfL Benrath III lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 17 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Gegen die abschlussstarke Offensive des VfL Benrath III ist kaum ein Kraut gewachsen. Im Schnitt lässt man hier das Netz häufiger als viermal zappeln.

Post SV Düsseldorf spielt am 17.11.2019, um 13:00 Uhr, gegen VfL Benrath III.

SV Wersten 04 II will nach sechs Spielen ohne Sieg bei SV Oberbilk 09 II endlich wieder einen Erfolg landen.

SW 06 D'dorf IV trifft am 17.11.2019 auf SC Düsseldorf. Anpfiff ist um 13:00 Uhr. SC Düsseldorf 1988 befindet sich mit sieben Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld. Beeindruckend ist die Abschlussstärke von SC Düsseldorf. Durchschnittlich trifft SC Düsseldorf 1988 mehr als zweimal pro Begegnung. Zwei Siege, ein Remis und eine Niederlage tragen zur Momentaufnahme von SC Düsseldorf bei. In der Defensive von SC SW 06 IV griffen die Räder ineinander, sodass SC Schwarz-Weiß 06 IV im bisherigen Saisonverlauf erst viermal einen Gegentreffer einsteckte.

Sportring Eller III will im Spiel bei Italia Hilden II nach fünf Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen.

Am Sonntag trifft SC Düsseldorf 1988 auf SC SW 06 IV. Anstoß ist um 13:00 Uhr.

Am kommenden Sonntag um 13:00 Uhr trifft MSV D'dorf III auf den Düsseldorfer SC II. Die Stärke des MSV Düsseldorf III liegt in der Offensive – mit insgesamt 20 erzielten Treffern. Das bisherige Abschneiden von MSV D'dorf III: ein Sieg, zwei Punkteteilungen und ein Misserfolg. Im Angriff von DSC 99 II herrscht Flaute. Erst dreimal brachte der Düsseldorfer SC 99 II den Ball im gegnerischen Tor unter. Am Sonntag will der Düsseldorfer SC II den ersten Sieg feiern.

Mehr zum Thema

Kommentieren