Essen

Meisner wechselt von Katernberg nach Altenessen

12. Januar 2019, 16:45 Uhr

Foto: RS

Die DJK Sportfreunde Katernberg und Max Meisner gehen getrennte Wege.

Der 20-Jährige wechselt zum Liga-Konkurrenten SG Altenessen. In der Hinrunde absolvierte Meisner gerade einmal vier Spiele für den Kreisliga-A-Tabellenführer DJK Sportfreunde Katernberg.

Lesen Sie auch: "D-Zug" kommt! Katernbergs Trainer ist begeistert

Kommentieren