Reingepöhlt

Das verrückte Herner Torwart-Tor im Video

RevierSport
12. August 2019, 16:39 Uhr

Foto: Stephan Falk

Die Oberliga Westfalen begann am Sonntag mit einem echten Spektakel. Der SV Schermbeck und Westfalia Herne trennten sich 3:3 - nach einer völlig verrückten zweiten Hälfte.

Dreimal gingen die Hausherren in Führung, dreimal kamen die Herner zurück. Zum letzten Mal ausgerechnet in der Nachspielzeit - und ausgerechnet durch Hernes Torwart Ricardo Seifried. Die Tore vom Spiel haben wir hier im Video.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken