Bochums Gyamerah für zwei Spiele gesperrt

19.03.2019

VfL

Bochums Gyamerah für zwei Spiele gesperrt

Foto: firo

Zweitligist VfL Bochum muss wegen einer Sperre durch das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes zwei Spiele auf seinen Profi Jan Gyamerah verzichten. 

Das teilte der DFB am Dienstag in Frankfurt am Main mit. Der 23 Jahre alte Außenverteidiger war am Sonntag in der 80. Minute der Begegnung bei Arminia Bielefeld wegen einer Notbremse mit Rot des Feldes verwiesen worden. Der VfL hatte die Partie mit 1:3 verloren. dpa

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Personen

Rubriken