Schöne Szene beim Zweitligaspiel VfL Bochum gegen Darmstadt 98: In der Ostkurve hissten VfL-Fans ein Banner mit einer Botschaft an Urgestein Patrick Fabian.

VfL

Bei Darmstadt-Spiel - Bochum-Fans mit Botschaft an Fabian

Christian Hoch
29. September 2019, 11:44 Uhr

Foto: firo

Schöne Szene beim Zweitligaspiel VfL Bochum gegen Darmstadt 98: In der Ostkurve hissten VfL-Fans ein Banner mit einer Botschaft an Urgestein Patrick Fabian.

In dieser Woche musste sich Patrick Fabian einer routinemäßigen Knie-Operation unterziehen. Der Eingriff war erfolgreich und verlief ohne größere Probleme. Das Krankenhaus hatte der 31-Jährige bereits vor dem Spiel seines VfL Bochum gegen Darmstadt 98 wieder verlassen. Schöne Geste seitens der Fans in der ersten Halbzeit: In der Ostkurve hissten sie ein Banner mit einer Botschaft an den Publikumsliebling.


Die Worte: „Und liegst du unterm Messer, glaube uns das stört uns nicht. Du hast alles hergegeben. Patrick, wir sind stolz auf dich.“ 


Seit 2002 hält Fabian dem VfL Bochum als Spieler die Treue, nie hat er den Verein gewechselt und sich zu einer echten Institution entwickelt. Seit dieser Saison agiert er zwar offiziell noch Spieler, wird innerhalb des Vereins aber auch mit anderen Aufgaben beauftragt. So soll er zum Beispiel als Bindeglied zwischen Mannschaft und Geschäftsführung fungieren und auch als Gesicht und Verantwortlicher soziale Projekte des Klubs unterstützen. 

[Widget Platzhalter]

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Personen

Rubriken

Kommentieren