Tabellenführer Bayer Leverkusen muss im Spitzenspiel bei Schalke möglicherweise auf Trainer Jupp Heynckes verzichten. Der 64-Jährige hat einen grippalen Infekt.

Leverkusen: Heynckes

Coach könnte gegen Schalke fehlen

sid
29. Oktober 2009, 14:48 Uhr

Tabellenführer Bayer Leverkusen muss im Spitzenspiel bei Schalke möglicherweise auf Trainer Jupp Heynckes verzichten. Der 64-Jährige hat einen grippalen Infekt.

Der 64-Jährige konnte wegen eines grippalen Infekts in dieser Woche noch kein Training leiten und wurde auch auf der Pressekonferenz am Donnerstag von seinem Assistenten Peter Hermann vertreten. Bei einem Arzttermin am Freitag soll entschieden werden, ob Heynckes beim Spiel am Samstag (18.30 Uhr/live bei Sky) auf der Bank sitzen kann.

Sicher ausfallen wird zudem Spielmacher Renato Augusto, der weiterhin an Wadenproblemen leidet.

[video]rstv,678[/video]

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren