Ivica Grlic steht in den kommenden beiden Wochen seinem Bundesliga-Klub MSV Duisburg nicht zur Verfügung. Der Mittelfeldspieler zog sich einen Faserriss in der Bauchmuskulatur zu.

"Zebra" Grlic fällt zwei Wochen aus

jso
21. November 2005, 17:22 Uhr

Ivica Grlic steht in den kommenden beiden Wochen seinem Bundesliga-Klub MSV Duisburg nicht zur Verfügung. Der Mittelfeldspieler zog sich einen Faserriss in der Bauchmuskulatur zu.

Rückschlag für den MSV Duisburg: Zwei Wochen lang muss der Bundesligist auf Mittelfeldspieler Ivica Grlic verzichten. Der bosnische Nationalspieler erlitt im Punktspiel am vergangenen Sonntag beim Hamburger SV (0:2) einen Faserriss in der Bauchmuskulatur und steht den "Zebras" damit nach Vereinsangaben in den Begegnungen am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) gegen den 1. FC Köln und im Gastspiel bei Werder Bremen (3. Dezember) nicht zur Verfügung.

Autor: jso

Kommentieren