Der FC Schalke 04 ist am 30. Juli (19 Uhr, Leimbachstadion) beim Zweitliga-Aufsteiger Sportfreunde Siegen zu Gast.

SCHALKE - Gastspiel in Siegen

16. Juni 2005, 14:20 Uhr

Der FC Schalke 04 ist am 30. Juli (19 Uhr, Leimbachstadion) beim Zweitliga-Aufsteiger Sportfreunde Siegen zu Gast.

Das Vorbereitungsprogramm der Knappen auf die neue Bundesligasaison ist nun komplett. Eine Woche vor dem Bundesligastart gastiert der FC Schalke 04 zu einem letzten Testspiel am 30. Juli beim Zweitliga-Aufsteiger Sportfreunde Siegen. Die Partie im Siegener Leimbachstadion beginnt um 19 Uhr.

Drei Tage nach dem Ligapokal-Halbfinale stellt das Spiel bei den Sportfreunden einen weiteren ernstzunehmenden Test dar. Sollten die Knappen das Finale um den Ligapokal am 2. August 2005 erreichen, wird Chef-Trainer Ralf Rangnick beim Spiel in Siegen vor allem Nachwuchskräften aus dem Profikader die Möglichkeit geben, sich zu empfehlen. Für den Fall, dass die Knappen das Endspiel verpassen sollten, ist das Spiel gegen den Zweitligisten der letzte Härtetest vor dem Beginn der neuen Serie.

Autor:

Kommentieren