Nando Rafael, Josip Simunic und Alexander Madlung haben eine Einstweilige Verfügung gegen das Nachrichtenmagazin Focus erwirkt.

Hertha-Trio erwirkt Einstweilige Verfügung

tw
02. Februar 2005, 11:54 Uhr

Nando Rafael, Josip Simunic und Alexander Madlung haben eine Einstweilige Verfügung gegen das Nachrichtenmagazin Focus erwirkt.

Die Lizenzspieler Nando Rafael, Josip Simunic und Alexander Madlung vom Bundesligisten Hertha BSC Berlin haben vor dem Landgericht Hamburg gegen das Nachrichtenmagazin Focus eine Einstweilige Verfügung erwirkt. Dem Magazin ist es untersagt, die drei Hertha-Spieler erneut in Zusammenhang mit dem Wettskandal zu bringen.

Autor: tw

Kommentieren