Die SpVgg Unterhaching steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Miroslav Stevic vom Bundesligisten VfL Bochum. Laut Unterhaching-Geschäftsführer Norbert Hartmann ist aber noch kein Vertrag unterschrieben worden.

Stevic vor Wechsel nach Unterhaching

25. Januar 2005, 15:55 Uhr

Die SpVgg Unterhaching steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Miroslav Stevic vom Bundesligisten VfL Bochum. Laut Unterhaching-Geschäftsführer Norbert Hartmann ist aber noch kein Vertrag unterschrieben worden.

Miroslav Stevic ist auf der Suche nach einem neuen Verein offenbar fündig geworden. Der Mittelfeldspieler aus Serbien und Montenegro wechselt laut Informationen des Bundesligisten VfL Bochum zum Zweitligaklub SpVgg Unterhaching. Der Münchner Vorortverein bestätigte durch seinen Geschäftsführer Norbert Hartmann Interesse an der Verpflichtung des 35-Jährigen, doch ein Vertrag sei noch nicht unterschrieben.

Bochum erteilte Stevic die vorzeitige Freigabe aus seinem bis zum Saisonende befristeten Vertrag. Stevic, der im März 2003 von Fenerbahce Istanbul zum VfL gewechselt war, bestritt in der Spielzeit 2004/2005 noch kein Bundesligaspiel für den Revierklub. Der Kontakt zu Unterhaching wurde beim gemeinsamen Trainingslager in der Winterpause auf Marbella geknüpft.

Autor:

Kommentieren