Duisburg: Sechs Punkte Abzug für DSV 1900 II

Nur drei Punkte bleiben

Heiko Gaeb
04. Dezember 2006, 12:29 Uhr

Für die zweite Mannschaft des Teams aus dem Duisburger Süden gab es jetzt eine empfindliche Strafe. Sechs Punkte Abzug aus den beiden gewonnenen Begegnungen gegen Eintracht und PSV Duisburg. Der Grund: In acht Matches wurden drei noch nicht spielberechtigte Akteure eingesetzt. Nun steht das Team mit nur drei Punkten ganz am Ende der Tabelle. Hinzu kommen noch 300 Euro Ordnungsstrafe.

Autor: Heiko Gaeb

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren