Schalke mit Poulsen im Spitzenspiel gegen Bremen

18. Februar 2004, 13:45 Uhr

Aufatmen beim FC Schalke 04: Die "Königsblauen" können im Spitzenspiel gegen Werder Bremen auf den dänischen Nationalspieler Christian Poulsen bauen. Die Muskelverhärtung im rechten Oberschenkel ist auskuriert.

Wegen einer Muskelverhärtung im rechten Oberschenkel hatte Schalkes dänischer Mittelfeldspieler das Länderspiel gegen die Türkei absagen müssen - im Spitzenspiel gegen Tabellenführer Werder Bremen (Samstag, 15.30 Uhr) kann Schalkes Cheftrainer Jupp Heynckes aber mit dem Einsatz Poulsen rechnen. Der dänische Nationalspieler ist am Mittwoch wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Autor:

Kommentieren