Nach neun Bundesliga-Spieltagen ist die Punkte-Ausbeute für Schalke 04 eher mäßig. Das sieht auch Keeper Frank Rost so, der sein Team warnt.

Rost warnt Schalke - "Wir müssen aufpassen"

23. Oktober 2003, 11:34 Uhr

Nach neun Bundesliga-Spieltagen ist die Punkte-Ausbeute für Schalke 04 eher mäßig. Das sieht auch Keeper Frank Rost so, der sein Team warnt."Wir müssen aufpassen, dass wir nicht in den Abstiegskampf geraten."

Sollte Bundesligist Schalke 04 seine bisher durchwachsene Bilanz von zehn Punkten aus neun Partien nicht langsam aufbessern, sieht Nationaltorwart Frank Rost seine "Königsblauen" schon bald mitten drin im Abstiegkampf. "Wir müssen aufpassen, dass wir nicht in den direkten Abstiegskampf geraten. Ich hoffe, dass das jeder hier auch kapiert. Unser Ziel muss es sein, so schnell wie möglich 40 Punkte zu haben", warnt Rost seine Teamkollegen in einem Interview mit dem kicker.

Autor:

Kommentieren