Als durchaus richtungsweisend darf man die Kellerpartie zwischen dem TuS Rahm und dem Namensvetter aus Eichlinghofen bereits bezeichnen. Beide Teams gingen bislang bei der Punktevergabe leer aus und belegen entsprechend nach drei Spieltagen die letzten beiden Plätze in der Tabelle.

Bezirksliga 15: 4. Spieltag: Expertentipp von Michael Griehsbach (Trainer Arminia Marten)

Griehsbach trotz Ausfälle optimistisch

05. September 2008, 11:53 Uhr

Als durchaus richtungsweisend darf man die Kellerpartie zwischen dem TuS Rahm und dem Namensvetter aus Eichlinghofen bereits bezeichnen. Beide Teams gingen bislang bei der Punktevergabe leer aus und belegen entsprechend nach drei Spieltagen die letzten beiden Plätze in der Tabelle.

In den weiter oben angesiedelten Gefilden kreuzen der SuS Merklinde und Arminia Marten die Klingen. Der furios gestartete Aufsteiger aus Castrop musste vergangene Woche allerdings einen ersten Dämpfer hinnehmen, während Marten bislang mit konstant guten Leistungen überzeugte. Und das soll auch trotz zahlreicher Ausfälle (Malten, Nilkowski, T.Wesolek, Ostrowski, Payir) so bleiben. „Unser Kader ist in der Breite so gut besetzt, dass wir Lücken füllen sollten“, glaubt Trainer Michael Griehsbach.

Den Spieltag tippt Michael Griehsbach (Trainer Arminia Marten)

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren