Schlechte Nachricht für 1899 Hoffenheim.

Hoffenheims Wellington fehlt zum Saisonstart

Muskelfaserriss in der Wade

sid
13. August 2008, 14:05 Uhr

Schlechte Nachricht für 1899 Hoffenheim.

Der Aufsteiger muss zum Bundesliga-Auftakt am Samstag bei Energie Cottbus (15.30 Uhr/live bei Premiere) auf den brasilianischen Neuzugang Wellington verzichten. Der 20 Jahre alte Angreifer zog sich im Training einen Muskelfaserriss in der Wade zu und wird dem Team von Trainer Ralf Rangnick damit voraussichtlich drei Wochen fehlen.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren