Fiete Sykora vom VfL Osnabrück hat sich in einem Testspiel einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zugezogen.

Osnabrück: Neuzugang Sykora fällt aus

Bis zu vier Wochen Pause

sid
07. Juli 2008, 16:43 Uhr

Fiete Sykora vom VfL Osnabrück hat sich in einem Testspiel einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zugezogen.

Der neue Angreifer fällt voraussichtlich drei bis vier Wochen aus. Sykora, der von Zweitliga-Absteiger Erzgebirge Aue gekommen war, verpasst damit einen Großteil der Vorbereitung. In Aue sind ihm im Vorjahr in 18 Begegnungen vier Tore geglückt.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren