Bezirksligist GurbetSpor Bergkamen muss sich einen neuen Trainer suchen. Nachdem in der Winterpause bereits Andreas Tewes vorzeitig seinen Hut genommen hatte, trat nun auch sein Nachfolger, Peter Cleven, vorzeitig von seinem Amt zurück.

Bergkamen: GurbetSpor muss sich neuen Trainer suchen

Peter Cleven tritt zurück

04. April 2008, 18:26 Uhr

Bezirksligist GurbetSpor Bergkamen muss sich einen neuen Trainer suchen. Nachdem in der Winterpause bereits Andreas Tewes vorzeitig seinen Hut genommen hatte, trat nun auch sein Nachfolger, Peter Cleven, vorzeitig von seinem Amt zurück.

"Die finanziellen Vereinbarungen wurden nicht eingehalten; das war der einzige Grund meines Rücktritts. Hätte man sich mit mir unterhalten und eine andere Zahlungsmöglichkeit vorgeschlagen, hätte ich mir die Sache noch überlegt", erklärte Cleven, der die mangelnde Kommunikation kritisierte.

Ganz zurückziehen möchte sich Peter Cleven allerdings nicht. "Bei einem gut geführtem Verein, auch ein Kreisligist, würde ich wieder arbeiten", sagte der Coach.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren