Champions League-Teilnehmer Panathinaikos Athen muss bei der Generalprobe für das Champions-League-Rückspiel gegen den VfB Stuttgart auf drei Akteure verzichten.

Stuttgarts Gegner Athen mit Verletzungsproblemen

cle
30. Oktober 2003, 22:44 Uhr

Champions League-Teilnehmer Panathinaikos Athen muss bei der Generalprobe für das Champions-League-Rückspiel gegen den VfB Stuttgart auf drei Akteure verzichten.

Der griechische Fußball-Erstligist und Gruppengegner des VfB Stuttgart in der Champions League, Panathinaikos Athen, hat Verletzungssorgen. Für das Spiel am Samstag gegen Halkidona Piräus fallen neben dem einheimischen Nationalspieler Takis Fissas auch der polnische Auswahlstürmer Emmanuel Olisadebe sowie der griechische Nationalverteidiger Sotiris Kyriakos aus. Der Einsatz des 30 Jahre alten Fissas, dem Mannschaftskameraden vom ehemaligen Bundesliga-Profi Markus Münch, ist wegen Schulterproblemen auch im Rückspiel gegen den deutschen Vizemeister VfB am Dienstag fraglich.

Autor: cle

Kommentieren